Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Euer Kanalwachstum

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:

    Mahalo schrieb:

    Werde heute gleichzeitig ( :flushed: :hmm: ?( ) 2k Abos (wenn es heute so läuft wie die Wochen zuvor :/ ) und 1M Klicks (mit 101%iger Sicherheit 8) ) erreichen bei über 20k Wiedergabezeit in Stunden in den vergangenen 12 Monaten.
    Heute wieder gleichzeitg 2M Klicks und 4K Abos bei über 40k Stunden Wiedergabezeit erreicht.

    Das kann doch kein Zufall sein :hmm:
    Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das erste Video auf meinem Kanal hochgeladen habe, da es mittlerweile wieder offline ist. Es müsste aber bereits ungefähr 3 Jahre her sein.
    In diesen 3 Jahren ist mein Kanal leider nur sehr wenig gewachsen, ich habe jetzt 60 Abonnenten und 2.052 Aufrufe. Man muss aber dabei auch bedenken, das ich dieses Jahr so gut wie gar keine Videos gebracht habe (erst jetzt im Dezember wieder) und das die ersten Videos wirklich sehr an Qualität zu wünschen übrig ließen.
    Ich glaube das mein Kanal so wenig wächst liegt größtenteils an dem Content. Zu beginn habe ich Kurzfilme gemacht, das findet nun mal nicht allzu viele Zuschauer, besonders in dem Stil, wie es bei uns der Fall war. Außerdem habe ich auch außer "Videos auf YouTube klatschen" vor diesem Dezember nie irgendetwas dafür getan, das meine Videos auch gefunden werden. Ich habe keine Kommentare geschrieben (jedenfalls nur sehr selten) und war in keinem einzigen Forum Aktiv. Da muss man sich natürlich auch nicht wundern eigentlich.
    Ich hoffe natürlich, das der Kanal im kommenden Jahr, wenn ich (hoffentlich) durchgängig Videos mache stärker Wächst. Auch denke ich das die Themenverlagerung von "sinnlosen Kurzfilmen" zu "halbwegs sinnvollem Kramsgedöhns" wie Tutorials zu Worldbuilding dem Kanal gut tun wird.
    youtube.com/channel/UC5OU5quu_0g7Hp7qZrbmqNA

    "Manche Wege muss man erst gehen, um sie zu erschaffen"
    (ein weiser Philosoph, 2018 (oder 17, bin mir unsicher))

    Für Rechtschreibfehler haftet meine Tastatur
    Jetzt im Winter laufen die Videos natürlich ganz gut, die Leute haben eben ein bisschen mehr Zeit als sonst :)

    Momentan gewinne ich 146 Abonnenten pro Tag im Durchschnitt, 4.370 Abos waren es alleine in den letzten 30 Tagen - abgefahren, echt. Mein Jahresziel von 10.000 Abonnenten habe ich deutlich übertroffen und muss sagen, dass ich mit dem YouTube 2018 dankbar und zufrieden bin, ach, nicht glücklicher sein könnte. Der Kanal wirft inzwischen ein Taschengeld ab, zusätzlich zu den vielen schönen Mustern, die ich von allerlei Partnern bekomme, das ist schon toll.

    Ich bin schon sehr gespannt, wohin der Kanal im Jahr 2019 wachsen darf :)

    Der Comic Laden schrieb:

    Jetzt im Winter laufen die Videos natürlich ganz gut, die Leute haben eben ein bisschen mehr Zeit als sonst :)

    Momentan gewinne ich 146 Abonnenten pro Tag im Durchschnitt, 4.370 Abos waren es alleine in den letzten 30 Tagen - abgefahren, echt. Mein Jahresziel von 10.000 Abonnenten habe ich deutlich übertroffen und muss sagen, dass ich mit dem YouTube 2018 dankbar und zufrieden bin, ach, nicht glücklicher sein könnte. Der Kanal wirft inzwischen ein Taschengeld ab, zusätzlich zu den vielen schönen Mustern, die ich von allerlei Partnern bekomme, das ist schon toll.

    Ich bin schon sehr gespannt, wohin der Kanal im Jahr 2019 wachsen darf :)
    Dickes GZ!

    Nächstes Jahr dann die Plakette?
    Hiho zusammen,

    von mir auch mal ein kleines Update.
    Ich habe aktuell 106 Abos und insg. 4640 Aufrufe bei 25 Videos.
    Meine Aufrufe sind nicht wirklich hoch, aber relativ stabil.

    Ich stelle wöchentlich (plus/minus einen oder auch ein paar Tage) ein Video rauf, das inhaltlich anders ist als das davor oder danach.
    Insofern bietet mein Projekt auch kein festes Thema, nach dem die Leute suchen. Deshalb freue ich mich sehr darüber, dass es schon einige gibt, die sich das regelmäßig geben. Mal schauen, was noch so passiert.
    :poo: KONOSSEK. Schöne Scheiße.
    Über das Leben und andere Belanglosigkeiten.

    :clapperboard: Zum Kanal

    WatchMaxe schrieb:

    Ich finde das alles sehr schräg. Ich habe in 6 Monaten über 70 Videos hochgeladen, die Qualität stetig verbessert, habe fast 35.000 Aufrufe, über 1.900 Stunden view time, aber nur 235 Abos. Das finde ich ein komisches Verhältnis ...
    Daran ist nichts komisch. Diese Zahlen sind für deine Größe relativ Normal, eher sogar gut, was die Views und Watchtime angeht. Du darfst nicht vergessen das nur ein Bruchteil der Leute die deinen Kanal finden dich abonnieren. Wenn jemand deinen Kanal findet und sich ein Video anschaut dann zählt das mit rein. Was aber nicht heißt das der Zuschauer wiederkommt oder mehrere Videos schaut. Auch darfst du nicht vergessen das du eine richtigen Nische befindest mit dem Thema Uhren. Es gibt zwei Arten von Nischen auf Youtube, ein Thema/Genre wo es viele potenzielle Zuschauer gibt die es interessiert aber sehr wenig Kanäle im deutschsprachigen Raum existieren. Die andere Art der Nische ist das was du machst, du behandelst ein Thema wovon es zwar kaum deutschsprachige Kanäle gibt aber wo auch die potenzielle Zielgruppe eher sehr klein ist. Eben eine richtige Nische.


    MoTastisch schrieb:

    Hmm komisch ich glaub ich mach irgendwas falsch. Der November/Dezember ist bisher der schlechteste Monat. Ich schaff es gerade mal so die 200 Klick Grenze zu berühren und das bei 2.8K Abos
    Dazu habe ich dir ja schon in einem anderen Thread von dir was geschrieben. Und was dieses "Ich schaff es gerade mal so die 200 Klick Grenze zu berühren" muss ich dir leider sagen das auch deine anderen Videos nicht viel mehr Klicks haben. Neben dem was ich im anderen Thread schrieb darfst du auch nicht vergessen das du letztendlich LetsPlays machst, das am stärksten umkämpfe Genre auf Youtube. Als LetsPlayer wirst du es immer schwer haben Reichweite aufzubauen weil die Konkurrenz so groß ist. Da kann man seine Aufrufzahlen auch nicht mit seinen Abos vergleichen. Siehe einen Gronkh an. Wenn seine Views auf ein Video parallel steigen würden wie seine Abozahl hätte jedes Video mindestens 500.000 oder mehr klicks, was ja nunmal nicht der Fall ist.
    Nach dem Umzug von Leps-Life zu Kobold-Landy sind die Abo. zahlen um 3 gestiegen.
    Trotzdem bei 28. Im Vergleich sind auf Instgramm in der selben zeit 30 neue dazugekommen. Die einzige Plattform die sich reger Beliebtheit erfreut ist TikTok, da dort in den letzten 3 Monaten 500 neue Follower dazu gekommen sind.
    Dabei sollte es eigentlich umgekehrt sein. naja. So ist das halt wenn man klein ist....
    Support me on patreon : KoboldLandy
    hatte in den vergangenen 4 Wochen bei fast täglicher uploadrate und vorproduziertem content auch 4 richtig gute videos dien paar tausend klicks generiert haben, gute bewertungen erhalten haben. zuletzt eben auch meine kritik zu episode 9. hab so in den letzten wochen ~150 - 200 neue Abonennten, bin jetzt bei 1300. bin sehr zufrieden.
Exit