Beiträge von Clientless

    Ich erzähle dir, warum ich eigentlich keine Psychotherapie als Borderliner mit schweren depressiven Episoden mache und welche Rolle eigentlich ein Engel spielen soll. Darüber hinaus stelle ich eines bezüglich einer Triggergefahr klar und erwähne auch, weshalb es traumaland überhaupt gibt.


    Was ist eigentlich aus dem Klinikaufenthalt geworden?

    All das in mickrigen 8 Minuten. 😂


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Naja, im Grunde sind Menschen faul. Sie bleiben meist auf der Plattform, auf der sie sind und ich glaube auch nicht, dass Werbung direkt darauf ausgelegt ist, direkt einen Zuwachs zu bekommen. Wenn du im Fernsehen den neuen Big Tasty siehst, stürmst du ja auch nicht direkt in den McDonalds. Du weißt aber Bescheid, es setzt sich in deinen Kopf und wenn du das nächste Mal an einen McDonalds vorbei kommst, dann denkst du an den Burger und holst dir den vielleicht.

    Genauso ist das auch im Netz. Du präsentierst dich immer wieder und irgendwann bist du in den Köpfen der Leute.

    Aber es gilt nach wie vor, was du bedienst, denn je spezifischer die Sparte ist, desto enger die Möglichkeit zu wachsen.



    Nur meine Meinung. Nicht, dass man mich jetzt aus Versehen für einen Experten hält.

    IM Kleiderschrank würde ich niemals aufnehmen. Wird zu boxy klingen. Hall ist nicht der einzige Indikator für guten Sound. Kleiderschrank auf, Mikrofon vor dem Kleiderschrank und IN den Kleiderschrank sprechen.

    Hi DropNic,


    ich habe mal in deinen Kanaltrailer reingeschaut und ich hatte ein paar freaky Momente. Du hast mich ein wenig an mich erinnert, als ich versucht habe, zur Kamera zu sprechen. Weirde Pausen und das Spielen mit dem Glas und Positionswechsel. Du bist noch nicht so richtig warm vor der Kamera und das ist mir besonders aufgefallen. Ist aber ein Ding, das sich ändern lässt. Ansonsten ein sympathischer Kerl, der die Leute tatsächlich für sich einnehmen könnte.


    ABER GAMING???

    Hallo, da ich voll Bock aufs Musik machen hatte, habe ich mal meinen Track "Undenkbar" geschnappt und ihm einen neuen Mantel gegeben. Anstatt auf einem deepen Piano Beat ist das jetzt ein Uptempo Beat mit einem ganz anderen Kontrast. Ist ein ganz neuer Song geworden und für mich persönlich auch besser als die ursprüngliche Version. Rap vom Feinsten. :) Mein neuer Favorit.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hinzu kommt, dass nicht nur in der Unterhaltung ein breiteres Angebot vorhanden ist, sondern in nahezu allen Bereichen.

    Du machst deine Sache bisher gut und irgendwann wirst du deinen Durchbruch finden.

    Ich beneide dich da, du bist nämlich auf niemanden angewiesen.

    Du machst dein Ding und kannst es so durchziehen, wie du es willst.

    Ich hatte nicht so viel Glück.


    Ich werde mir immer die Frage stellen: wie weit wäre ich gekommen, hätte man mir die Hälfte nicht kaputt gemacht. Ich hätte den Kanal so nicht aufgegeben, sondern vielleicht nur mal n Jahr pausiert, um wieder Luft in die Kasse zu kriegen.


    Bei dir ist die Aktivität da, du gehst deine Linie (zeigst den Content so, wie er sein soll), du hast deine Basisinteraktion, der Rest muss sich aufbauen. Und das tut er auch, wenn ich das so sehe.



    Übrigens an alle, die das lesen:

    Wenn jemand mit Musik zu tun hat und n bisschen hochwertiges Equipment besitzt und ein wenig Bock auf Musik machen hat, der kann sich gerne melden.

    Ich will eigentlich gar nicht aufhören und will dem ganzen Pech der letzten zwei Jahre mal so richtig in den Arsch treten and the show goes on.

    (Irgendeinen muss es doch geben, der mir helfen kann😅)

    Julien Bam = Unterhaltung.

    Er kam bis zu 5,72 Mio. Abonnenten.


    Wenn man Unterhaltung gut macht, dann ist man gut im Spiel.

    Unterhaltung ist ja Mehrwert. Lachen, sich erfreuen, gespannt zu sein, was Cooles zu sehen...


    Finde ich immer wieder amüsant, wie sehr du Mehrwert und Unterhaltung voneinander trennst. 🤣

    Beides gemacht, Haken ist immer noch drin. Ich warte mal, was Tobias sagt, eventuell läuft da was falsch. Hab ihm mal im Chat Bescheid gesagt.


    Edit: jetzt ging's.

    ZapZockt

    Danke.


    Hier mal mein aufrichtiges Beileid.

    Oft werde ich schief angeguckt, wenn ich sage, dass in D nicht alles rosig mosig ist und man hier nicht voll in Watte gepackt wird und man durchaus schnell in Bedrängnis kommen kann. Das weiß wohl niemand so gut wie ich, der völlig allein klar kommen muss und mit einem gewissen Stigma leben muss.

    Ich kann dich da vollkommen verstehen.

    Ich wünsche dir dennoch alles Gute und dass du das alles gut überstehst. 👍