Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Welche Trends fandet ihr bisher gut und welche schlecht?
  • Allgemein

    Eggis Fantasy Kitchen schrieb:

    Trends kommen und gehen, ASMR hat für mich persönlich keine Daseinsberechtigung verdient.
    Ich finds ja interessant, wie stark unterschiedlich die Menschen darauf reagieren. Manche empfinden das als angenehm - ich muss nach 2 Sekunden das Video wegklicken, weil es für mich echt wirklich unangenehm, kaum auszuhalten ist. In mir löst das tatsächlich schon Ekel aus, da ziehts sich zusammen in mir.
    Ich bin da nicht der einzige, dem es so geht. Andere wiederum können dabei entspannen und einschlafen.
    Ein wichtiges Thema, welches mehr Aufmerksamkeit braucht: youtube.com/watch?v=wzWV-UKbS2k&t
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich halte nichts von Trends, weder auf YouTube noch im realen Leben. Aber ich lebe auch in einer sehr kleinen Internet Bubble. Ich hab wenn es hoch kommt 7 Abos. Wenn mir YouTube etwas vorschlagen will, prallt das knallhart ab. Wahrscheinlich hat die KI das schon aufgegeben. Es werden kaum neue oder andere Sachen vorgeschlagen. Bis auf Tiere, das geht immer.

    Eine Bekannte hat mir ASMR gezeigt. Die meisten Kanäle fand ich nicht gut, aber zwei schaue ich tatsächlich an. Einen mit Slime (der Trend ist irgendwie an mir vorbei gegangen...) & einen englischen der meist ohne Flüstern ist. Grade an gestressten Tagen ist das super zum Entspannen. Reactions finde ich relativ langweilig & zu unberechenbar. Ich mag im Grunde beruhigende Videos & streams. Videos wo man Essen verschwendet würden mich definitiv nur ärgern. Das arme essen.

    Ich weiss nicht ob das jetzt oder irgendwann ein Trend war, aber ich finde auch die Tierrettungs - Videos grenzwertig. Wenn es echt ist ok, aber sowas wird tatsächlich auch gefaket.. absolut unterste Schublade! Sowas sollte härter bestraft & überwacht werden!
    Ich bin gerade wohl das erste Mal durch die Trends agewandert..

    6 von 10 Der trendigsten Videos sind halt einfach komplett sich gleich anhörender Deutsch-Rap-Singsang-Hook-Vallah-KoksAmSteuer-geileWeiber-Autotunerulezzz-HipHop.

    Da kommt's einem ja hoch..
    Gaming ohne schnöde Let's Plays? :hmm: Du bist interessiert an Videospielmechaniken und Gaming-Psychologie?

    Dann kann ich Dir vielleicht behilflich sein. Schau doch mal rein! :)

    --> youtube.com/channel/UCBM5-LQUaOJIHzVBaFGd2Ww

    Jannik schrieb:

    Ich bin gerade wohl das erste Mal durch die Trends agewandert..

    6 von 10 Der trendigsten Videos sind halt einfach komplett sich gleich anhörender Deutsch-Rap-Singsang-Hook-Vallah-KoksAmSteuer-geileWeiber-Autotunerulezzz-HipHop.
    So sehen die Trends in denletzten 2/3 Jahren immer am WE aus ... zu den diversen Hintergründen dazu

    einmal natürlich das altbeliebte in die Trends kaufen
    loading...


    oder neuere Varianten wie sich über eigene Plattformen Pushen ab 04:40 - 05:40
    loading...

    (alles andere in diesem Video ist leider sehr informationsleer und rassistisch, da hier 2 Themen vermischt werden, wovon 1 nicht genannt wird und eins nur zur hälfte erläutert, wodurch der Eindruck der pösen Koreaner entstehen soll)

    Aber im Grunde gehts hier um Topic weniger um die Trendseite von YT, als um Trends ( wie die schon genannten) an sich. So oder so 2 Thematiken mit denen man sich mal auseinander gesetzt haben sollte, wenn man denn kommerzielle Ziele anstrebt.
    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars
    Ich als Electro Fan bin eh auf Kriegsfuß mit den Youtube Trends.
    Was mich allerdings mittlerweile auch tierisch nervt sind diese Kinderstreitereien bei den großen Youtubern.

    Warum feiern das die Viewer? Kann denen doch egal sein wer gerade Ärger miteinander hat oder ist dieses "Wir gegen die" mittlerweile wieder cool?
    Bock auf Nerdige Rezepte? Ich kann euch bei Eggis Fantasy Kitchen damit aushelfen 8o

    Eggis Fantasy Kitchen schrieb:

    Warum feiern das die Viewer? Kann denen doch egal sein wer gerade Ärger miteinander hat oder ist dieses "Wir gegen die" mittlerweile wieder cool?
    Das ist so eine Art YouTube Big Brother, meistens mit gescripteten und lange geplanten Geschichten und 99,9 % Fake. Hauptsache Klicks und Growth kommt bei rum.
    Zap zockt: Guides, Reviews & News - MMOs, WiSims, Strategie & RPGs, YouTube News & Tipps, PC & Hardware
    ►►ZapZockt YouTube Kanal ◄◄ | | ►► ZapZockt.de - Blog rund um Gaming, Hardware & YouTube ◄◄
    Comparison is the thief of joy

    ► ► Wissenssammlung zu YouTube hier im Forum ◄ ◄
    Alle Posts können potentiell persönliche Meinung, Erfahrung oder Fehler enthalten
    Ich höre privat tatsächlich fast ausschließlich deutschen Hip-Hop, aber eben nicht die Art, die seit 2 oder 4 Jahren nur noch produziert wird. Kein Mero, Fero "_ero " irgendwas^^.
    Es gibt so guten deutschen Hiphop, aber der Umgang der Labels mit Youtube und auch deren Abarbeitung von Erfolgsformeln sind halt einfach katastrophal.. Genauso wie bei (deutschem) Popgesang. Hallo Max Giesinger!
    Gaming ohne schnöde Let's Plays? :hmm: Du bist interessiert an Videospielmechaniken und Gaming-Psychologie?

    Dann kann ich Dir vielleicht behilflich sein. Schau doch mal rein! :)

    --> youtube.com/channel/UCBM5-LQUaOJIHzVBaFGd2Ww
    @Eggis fantasy Kitchen Hm... Bei ASMR kommt es bei mir auf die Umsetzung an. Flüstern finde ich creepy, Schmatzgeräusche triggern meine Misophonie und das Rumklackern mit irgendwelchen Gegenständen oder Fingernägeln geht mir nach wenigen Sekunden auf die Nerven.
    Allerdings habe ich auch schon Videos entdeckt, in denen jemand leise vor sich hin summt und den Gesang mit Meeresrauschen untermalt. Und das war richtig gut.
    Der Trend dahinter erschließt sich mir trotzdem nicht. :D
    Als Metal-Fan kann ich mit Deutschrap, der nicht von Trailer park (Kann man das überhaupt als Rap bezeichnen?) oder Alligatoah kommt überhaupt nichts anfangen - Lediglich die Tracks von Raportagen können mich ein bisschen ansprechen, was aber hauptsächlich an seiner Stimme liegt.
    Und Reactions können manchmal ganz witzig sein - Wenn sich "Der dunkle Parabelritter" über eine bestimmte Band, einen schlechten YouTuber-Song oder eine ganz bestimmte Roomtoor aufregt, liege ich gut und gerne vor Lachen in der Ecke. :D
    Das Gleiche gilt für OnionDog und seine Trash-TV-Analysen.

    Leider (und das sage ich als leidenschaftliche Spielzeugsammlerin) waren die Trends aus meiner Nische dieses Jahr eher durchwachsen.
    Gut, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber irgendwie sehe ich nur noch Waffen und Monster. :o
    Ach ja, und Weihnachtsmänner. Singende Weihnachtsmänner!
    Im Überfluss...
    Und sie... bewegen sich...
    Und mein Neffe will unbedingt einen davon haben...
    Waaaaaaaaaaahhhhhhh!!!! Ich mag Weihnachten, aber mit diesem ganzen Gemmy-Zeug kann man mich jagen. :D
    Da bleibe ich lieber bei meinen guten alten Furbys und Furreal friends.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Lunatic Owl

    Die meistens Trends auf YT waren leider Mist. "Baden in...." "Game Master Challenge" "FAQ mit Bestrafung" "Person XY schminkt mich" alles im Prinzip keine wirkliche Challenges, nur Cringe Kram fürs Publikum.

    Trends die mir dagegen sehr gefallen haben waren zB. 50 Facts About me und Draw my Life. Man erfuhr etwas über die Person, Draw My Life haben so viele so unglaublich kreativ und schön umgesetzt. Schade das sich nicht mehr solcher Challenges umsetzten.
Exit