Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Jedes Video/jeder Post mit identischen Tags?

    Hey:)


    Gerade mit jemanden gesprochen über Tags und hab da eine Theorie aufgeschnappt, wozu ich gern eure Meinung lesen würde:)

    Bis dato war es für mich immer klar möglichst viele verschiedene Tags zu verwenden. Quasi jeder Tag eine neue Chance gefunden zu werden.
    Natürlich wiederholen sich manche- bei jedem Aquarellbild hab ich natürlich auch Aquarell als Tag verwendet. Trotzdem darauf geachtet, nicht bei jedem Video dieselben zu verwenden.
    Instagram genauso. Unter jedem Bild hab ich individuelle Tags vorwiegend- bis auf paar Ausnahmen.

    Nun die Theorie: es würde genauso gut funktionieren, immer die selben Tags zu nehmen- bis auf vll 2-3 ergänzte Tags die sich immer unterscheiden. Da es vor allem aufs Timing ankommen soll.

    Klar spielt der jeweilige Inhalt eine Rolle- ich werde unter ein Backvideo nicht identische Tags wie unter ein Musikvideo schreiben- aber wenn man nun einen speziellen Content hat und den kaum mischt....
    Was denkt ihr darüber?
    Wiederholt ihr viele eurer Tags?
    Setzt ihr auf Vielfalt?
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Bei Instagram ists jedenfalls nicht vorteilhaft, immer die gleichen Tags zu verwenden. Wobei die Hashtags dort seit März sowieso eine komplett neue Funktion haben.

    Bei YT habe ich keine Ahnung. Wobei die Tags ja sowieso schon sehr wenig Einfluss haben, glaube (nix wissen), dass es da wenig unterschied macht.
    Abonniere meinen Youtube Channel wenn du Musik magst:

    youtube.com/channel/UCKwWAteRG…C70-RA?sub_confirmation=1

    Steve schrieb:

    wenn de bei YT, dann jeweils Thematisch bezogene hinzufügst und themen irrelevante entfernst passts.

    z.b. Kannste eigentlich immer die Tags, den Kanalnamen mit rein nehmen sowie das grundlegende Genre deines Kanals.
    Bzgl. immer Kanalname und Thema. Kann es sein, weil bei mir oft diese Tags fehlen oder ganz unten in den Tags sind, das deswegen nur wenige meiner eigenen Videos in den Empfehlungen zu meinen Videos sind?
    "Looten und Leveln, das muss drin sein in nem Spiel."
    Gaming-, Nerd- und Humorkultur mit dem LOOTBürger. Komm zu mir!
    Jetzt auch mit Discord - Join der Community

    LOOTBuerger schrieb:

    Bzgl. immer Kanalname und Thema. Kann es sein, weil bei mir oft diese Tags fehlen oder ganz unten in den Tags sind, das deswegen nur wenige meiner eigenen Videos in den Empfehlungen zu meinen Videos sind?
    Kann ein Grund sein, aber viele gleiche Tags garantieren schon lange nicht mehr eine gute Anzahl an Platzierungen in den Empfehlungen. Da ist mittlerweile alles personalisiert auf den Nutzer bezogen.

    Tags sollten immer auf das Video bezogen sein. Wenn diese vom Inhalt ähnlich sind, dann sollten die Tags sich auch ähneln. Bei Aquarellen würde ich in den Tags einerseits das Motiv beschreiben, eventuell speziell genutzte Techniken, und dann aber auch allgemeine Tags wie Aquarell, Aquarellbild malen, Aquarell Zeitraffer etc. nutzen. Dazu natürlich das übliche Branding am Ende.

    LOOTBuerger schrieb:

    Bzgl. immer Kanalname und Thema. Kann es sein, weil bei mir oft diese Tags fehlen oder ganz unten in den Tags sind, das deswegen nur wenige meiner eigenen Videos in den Empfehlungen zu meinen Videos sind?

    Ja, zumindest das Fehlen von überlappenden Tags (so nenn ich das mal) kann dazu führen, dass deine Videos nicht neben deinen anderen Videos auftauchen, die Reihenfolge wird wohl angeblich beachtet, aber ich glaube der letzte Tag hat trotzdem immer noch ein gutes Gewicht..

    Wenn man immer den eigenen Kanalnamen und 3-4 weitere Tags überlappend in jedem Video drin hat, kriegt man da mit der Zeit ganz gute Ergebnisse (zumindest wenn die Themen der Videos generell auch ähnlich sind). Manchmal schaff ich da mittlerweile 12-15 von meinen Videos in der Leiste rechts. Natürlich im Incognito Modus, alles andere wäre sowieso auf mich zugeschnitten und dann sähe das wieder ganz anders aus, weil ich meine eigenen Videos nicht so oft anschaue, würden da sonst mehr Videos aus den Kanälen sein, die ich wirklich anschaue.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZapZockt

    Also bei Let's Plays komm man nicht an Copy/Paste vorbei. Mir zu jeder Folge neue Tags ausdenken... wäre sehr mühselig und eine große Schnittmenge gäbe es trotzdem, mit anderen Folgen der gleichen Serie.

    ein, zwei videoübergreifende Tags schaden aber auch bei anderen Formaten sicher nicht, da - wie @ZapZockt schon erwähnt hat - Tags nicht völlig unwichtig sind, für die Videoempfehlungen an der Seite.

    Ich habe für jede Let's Play-Serie eine eigene Tag-Vorlage die ich kopiere. Jedes Spiel hat aber "Let's Play" oder "DaddelZeit" mit drin
    Programmplan
    RimWorld | [b]Mo, Mi, Fr, So | 16 Uhr
    My Time at Portia | Mo, Mi, Fr, So | 17 Uhr
    Two Point Hospital | Di, Do, Sa | 18 Uhr
    Cities Skylines | Di, Do, Sa | 17 Uhr
    @Phuindrad: Die von Dir aufgelisteten Tags haben, natürlich bis auf deinen Namen, alle ein Problem, nämlich sind diese 1-Wort Tags extrem verbreitet, zu jedem dieser Tags/Keywords gibt es zig Millionen Videos, die diese Tags nutzen, und damit verpufft ihre Wirkung in Bezug auf Verbindung deiner Videos untereinander. Wenn YT diese Tags nutzt um ähnliche Videos zu finden, dann sind deine Videos nur wenige von extrem vielen, und viele der anderen haben massiv bessere Rankings und damit tauchen diese eher auf als deine Videos. Versuch eventuell 1-2 längere Tags zu nutzen, die aus mehreren Wörtern zusammengesetzt sind und sehr spezifisch für deinen Content sind.
    Also ich habe ganz ananfang beim Upload meine standart Tags ( kirmes, freizeitpark, rummel, etc....)
    die restlichen Tags ergeben sich dann nach wo auf welchen platz ich bin und welches Fahrgeschäft ist so pass ich es an.
    zb Break Dance von Sonnier, Onride POV, Ludwigshafen Parkfest 2018:
    Break, Dance, dancer, breakdancer, huss, sonnier, lu, ludwig, ludwigs, ludwigshafen, hafen, ludwigshafener, onride, pov, park, fest, parkfest, 2018 etc.

    man muss schon stichwörter füttern und auch silben bedenken, bzw so die wörter eingeben sobald das erste suchwort ergibt.
    Bilder
    • standart tags.jpeg

      63,35 kB, 730×380, 10 mal angesehen
    :D Nur die Harten kommen in den Garten - Hard with Ride Speed Ride :D
    http://www.youtube.com/c/SpeedRide-HardWithRide
    So, ich habe es geschafft und nun sind meine Automatischen Tags beim Upload folgende:
    Phuindrad
    Phuindrad Gameplay
    Phuindrad Gaming
    Phuindrad Games
    Phuindrad Letsplay
    Phuindrad Games Deutsch
    Phuindrad Gameplay Deutsch
    Phuindrad Letsplay Deutsch
    Phuindrad Deutsch
    Letsplay Deutsch
    PC Gaming Deutsch
    PC Gaming
    PC Gameplay Deutsch
    PC Gameplay

    (Sollte jetzt besser sein. Danke auf jeden Fall für eure Optimierungsideen:))
    To Be continued...
    Das ist die richtige Richtung, aber ich glaub, das ist ein wenig viel dein Name jetzt, Du brauchst dann noch ein paar Tags, die sich auf das Spiel und auf das Genre beziehen. Aber auf jedenfall besser als die 1-Wort Keywords vorher
    Ich hab hier ma das standart Sortiment an Tags zu ARK aufgedröselt. Kann ich was besser machen?

    ARK survival evolved
    ark - survival evolved
    ark deutsch
    ark german
    lets play ark deutsch
    lets play ark german
    nigoki
    ark survival deutsch
    ark survival german
    ark survival evolved german gameplay
    german gameplay
    gameplay deutsch
    deutsch
    ark survival evolved lets play
    let's play german
    ark let's play
    the center
    ark the center
    the center ark
    dinosaurier
    tame
    ark tame
    ark alpha raptor
    ark pteranodon
    ark survival evolved raptor
    Besser machen geht immer :)

    Warnung vorweg: Vorsicht, das könnte wieder länger und theoretisch und abstrakt werden. Und ich erhebe bestimmt keinen Anspruch auf Perfektion und 100%ige Richtigkeit des folgenden Textes, weil erstens tipper ich mir das hier in 20-30min aus den Fingern, ohne besondere Strukturierung etc, und zweitens habe ich selbst auch noch unheimlich viel zu diesem Thema zu lernen und zu üben. Ich sehe mich da auch erst ganz am Anfang.


    Aber ich beschäftige mich halt sehr viel damit und lese sehr viel dazu und schau mir jede Woche zig Videos von SEO Experten oder solchen die es gern wären an (und siebe dabei auch einiges gleich wieder aus). Ich experimentiere mit meinen Videos und einiges funktioniert auch ganz gut, aber viele Tipps, die die "Experten" geben, funktionieren nicht, nur teilweise oder nur bei bestimmten Nischen oder bestimmten Vorraussetzungen. Manche Dinge sind aber recht allgemein gültig anwendbar.


    Aber nichts davon ist der goldene Schlüssel zum Erfolg, wenn es den gäbe, würden es alle machen und dann würde YT in sehr kurzer Zeit wieder alles ändern. YT is kein Spiel mit festen bekannten Regeln, wenn alle das gleiche machen, würde es auch wieder nicht mehr so funktionieren. Und nichts hiervon verspricht den sofortigen Erfolg, diese Dinge entwickeln sich im Laufe von Wochen, Monaten oder sogar Jahren, darum spricht man davon, dass YT ein Marathon ist. Es gibt nicht den goldenen Knopf, den man drückt und dann läuft alles wie von alleine.

    Allgemein zu Keywords:
    Die Benutzung von Keywords in Titel, Description und Tags muss man im großen Zusammenhang sehen, nicht nur dass die drei EInzelbereiche und allerlei andere Sachen in sehr enger Verbindung stehen, und es dann Zusammenhänge gibt, die nicht nur Eure Videos untereinander betreffen, sondern alle Videos zu eurem Themenbereich miteinander und die x verschiedenen möglichen Suchmuster die Zuschauer in die Suche eingeben könnten, oder bei suggested das Zuschauerverhalten aller Zuschauer usw. Chaostheorie ist hier wohl die Wissenschaft, die dahinter steckt. 100% Perfekt gibt es dabei gar nicht, man kann sich der Perfektion nur annähern und sie niemals erreichen, weil das Video Angebot auch stetig wechselt und sich alles ständig bewegt und entwickelt. Besser machen geht immer, man muss nur abwägen, wieviel Arbeit und Zeit man dahinein steckt und welches Ergebnis man mit einer grundlegenden Menge an Aufwand erreichen kann und welche Verbesserung man mit mehr Aufwand erreichen könnte.

    Wichtig ist dabei immer zu beachten, dass Keywords für mehrere Zwecke nützlich sein können, für die Suche und für suggested (rechts neben anderen oder den eigenen Videos). Und ich reserviere bei meinen Videos immer ca 75-80% vom verfügbaren Platz in Titel, Description und Tags für die Suchoptimierung und der Rest wird dann eventuell mit Kleinigkeiten für Suggested oder Verbesserung der ClickThroughRate (Eyecatcher zB) etc genutzt. Es gibt also Tipps, die man für Suggested anwenden kann, aber ich würde damit nicht all zu viel Aufwand betreiben. Die Suche sollte erstmal vorgehen, denn dort kommen die meisten neuen Zuschauer her, und dort gibt es die meiste Watchtime "abzuholen" gerade wenn man ein kleiner Kanal ist und noch am Anfang steht, wie fast alle hier im Forum. Die suggested Video Liste ist sehr nett, wenn man dort auftaucht, und wenn man es schafft bei großen Kanälen angezeigt zu werden auch extrem mächtig, aber das ist irgendwie Schritt 127 in einer langen Folge, wo man etwas optimieren kann als kleiner Kanal, und zu den kleinen Kanälen zähl ich mal grob alle, die unter 500k Watchtime Minuten im Monat machen.


    Keywords für die Suche
    Keywords in Tags sind hilfreich, aber Keywords in Titel und Description bringen am meisten für die Suche. Aber Tags unterstreichen Titel und Beschreibung sozusagen noch, und vor allem hat man 500 Buchstaben Platz, im Titel aber nur 100, und in der Beschreibung werden nur die ersten 130-150 Buchstaben voll gewichtet, alles dahinter nimmt stetig an Wichtigkeit ab, je weiter es unten steht. Kommen Begriffe in allen dreien oder zumindest in zweien vor, steigt das Gewicht dieser Begriffe. Aber die Auswahl der Tags (und Keywords in Titel und Description) ist massiv entscheidend, ob Euer Video überhaupt jemals jemand zu Gesicht bekommt. Ihr könnt die tollsten Videos machen, es bringt nur wenig, wenn niemand weiß, dass es sie gibt.

    In den Zuschauer versetzen, der etwas sucht
    So sind Keywords wie "german gameplay" oder "gameplay deutsch" zum Beispiel relativ wenig nützlich, denn wenn jemand nach Gameplay in Deutsch sucht, sucht er zB nach "Ark german gameplay" aber es wird vermutlich selten jemand nach "german gameplay" ohne Angabe des Spiels suchen, und wenn doch, ist die Frage, will er dann Ark sehen? Tags mit "ark german gameplay" und "ark gameplay deutsch" wären da vermutlich etwas hilfreicher für die Suche und auch für suggested. Aber sollte dann auch in den ersten ca 130-150 Buchstaben der Beschreibung vorkommen um das zu unterstreichen. Allerdings würde auch das für die Suche wenig bringen, denn es ist noch recht allgemein und wenn man diese Suche mal eingibt, tummeln sich da Kanäle mit 30k-300k Subs und Videos mit 10k-100k Views, dort dazwischen zu rutschen wird extrem schwer oder unmöglich. Aber dieser Tag könnte eventuell minimale Chancen beinhalten, dass dein Video mal neben einem dieser VIdeos angezeigt wird, aber halt nur sehr kleine Chance. Ich hab gerade mal ein wenig rumgesucht, und für dein Beispiel halte ich "let's play together ark survival evolved german" für ein sehr interessanten Suchbegriff, dort gibt es mäßig Konkurrenz, aber das Suchvolumen ist noch so stark, dass dieser Suchbegriff von YT in Suchzeile vorgeschlagen wird, es ist also ein Suchbegriff, den Leute wirklich suchen, auch wenn er wie ein Bandwurm aussieht. Und dort finden sich Kanäle mit 300 Subs und VIdeos mit 1k Views gerade mal in den Top 10, da könnte man vielleicht erfolgreich dazwischen rutschen.

    Anderes Beispiel:
    "Ark alpha raptor" ist ein allgemeiner Begriff, der aber gewissen Chancen beinhaltet, noch besser wäre aber vielleicht "ark alpha raptor zähmen" oder "ark alpha raptor töten" denn beide sind durch die Verben am Ende eindeutig auf deutsche Zuschauer beschränkt (international ist das Thema halt eh sehr stark besetzt) und dadurch sinkt die Menge der Konkurrenz schonmal ganz gewaltig. Die Suchmenge sinkt natürlich auch, ist aber trotzdem noch vorhanden, wenn man dies in die YT Suche teilweise eingibt, wird es als Suchvorschlag angezeigt. Hier bieten sich mehr Chancen um zum einen in der Suche aufzutauchen, und zum anderen auch bei suggested neben anderen Videos oder neben deinen eigenen.


    ABER der Tag macht nur Sinn, wenn das auch wirklich in deinem Video passiert. denn wenn jemand danach sucht, dein Video wird angezeigt, er klickt drauf und schaltet aber sehr schnell wieder weg, weil es in deinem Video um was völlig anderes geht, sind das Signale für YT, dass der Tag eigentlich gar nicht zutrifft und dann ist das nicht gut für die Wertung des Videos. Niemals Tag benutzen, die nichts mit dem Video zu tun haben. Und vor allem auch niemals Tags benutzen, die eindeutig zu anderen Kanälen gehören, so sehe ich oft die Unsitte bei Letsplayern, dass sie den Tag "Gronkh" benutzen, weil danach viel gesucht wird. Macht aber auf der einen Seite keinen Sinn, weil niemand wird jemals besser zu diesem Begriff ranken als Gronkh selbst, der hunderte Millionen oder mehr Minuten Watchtime mit diesem Begriff in Verbindung gebracht hat, und zum anderen ist das sogar ein Verstoß gegen die TOS (Terms of Service) von YT, und das kann eventuell Probleme mit sich bringen.

    Also grundlegend, für die Suche, einfach immer überlegen, was geben Leute in die Suche ein, die sowas anschauen wollen, was in eurem Video zu sehen ist? Und dann mal probieren, ob YT diese Begriffe von sich aus vorschlägt, wenn ihr die erste Hälfte davon in die Suchbox eingebt. Und dann aber auch schauen, wie stark sind die ersten 10-20 Videos zu dieser Suche. Komplexere Suchbegriffe anzupeilen wird die Menge der Suchen verringern, das ist klar. Aber wenn ein einfacher Suchbegriff 10 Mio mal im Monat gesucht wird, ihr aber niemals in der Suche auftaucht, bringt Euch dieser Begriff genau 0,0 Views. Wenn ihr einen Begriff anpeilt der nur 500mal im Monat gesucht wird, ihr dort aber auf Rang 5 in der Suche auftauchen könnt, dann bringt Euch dieser Suchbegriff aber vielleicht 10 Views im Monat, was viel besser ist als 0,0. Aber man darf es nicht zu komplex machen, weil wenn man Suchbegriffe nimmt, die niemals gesucht werden, landet man auch wieder bei 0,0 am Ende.

    Hier ist reichlich Forschung für Eure spezielle Nische notwendig, SEO kostet gerade am Anfang enorm viel Zeit und Aufwand,und vermutlich auch danach immer wieder, weil sich das ständig ändert. Und am besten macht man das auch bei fast jedem Video immer und immer wieder, und peilt bei jedem Video etwas andere Begriffe an, damit man mit jedem Video mehr kleine Chancen hat, mal gefunden zu werden, das summiert sich dann. Und wenn Euch jemand erstmal gefunden hat, dann könnt Ihr über suggested, Playlists, etc denjenigen vielleicht dazu bringen mehrere Videos von Euch zu schauen, oder vielleicht sogar zu abonnieren. Das bringt Euch Watchtime für Eure Suchbegriffe und damit könnt ihr dann langsam aber sicher im Ranking hochkommen.

    Tags für die Anzeige Eurer Videos in der rechten Spalte neben Euren VIdeos
    Und ein paar Tags braucht man halt, um den Zusammenhang des Videos zum Thema zu beschreiben und ein paar um den Zusammenhang eurer Videos untereinander zu unterstreichen. Dabei können auch Tags zum Einsatz kommen, die vermutlich fast nie jemand sucht, wie zB Euer Kanalname, oder andere sehr seltene Kombinationen von Wörtern, die speziell für Euch und eure Videos wichtig sind. Diese sollten dann am besten durchgehend durch alle Videos (soweit das Thema identisch ist) geführt werden. Besonders wenn es Tags sind, die wirklich nur ihr benutzt, und alle Eure Videos damit gekennzeichnet sind, zeigt das YT nochmals dass diese Videos zusammengehören. Aber hier helfen zB auch Playlists ganz enorm. Wenn Videos zusammen in der gleichen Playlist sind, unterstützt das die suggested Anzeige auch ganz enorm, aber das ist ein komplett anderes Thema, vielleicht mal an einem anderen Tag mehr dazu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von ZapZockt

Exit