Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Halli hallo, ich überlege mir schon seit ein paar Monaten ob ich bei Youtube einen Tutorial Kanal machen soll, weiß allerdings nicht ob ich es bei einem einzigen Kanal bleiben soll oder ob ich mehrere Kanäle machen sollte.
    Das Ding ist, ich beschäftige mich mit mehreren Themen und diese haben wahrscheinlich nicht viel miteinander zu tun.
    Ich würde gerne Videos zu machen in folgenden Gebieten...

    # Windows:
    - Programme selbst
    - Tipps und Tricks zu Programmen
    # Webdesign
    - Photoshop Layouts im Gebiet "Clan" & "Community" Templates
    - Wordpress selbst
    - Wordpress Plugins
    - Wordpress Template (ein ganz bestimmtes Template)
    - Joomla selbst
    - Joomla Extensions (also Plugins)
    - Joomla für den Clan, der Gilde usw.
    # Vielleicht sogar noch ein paar Videos aus meinem Hobby von draussen, also ausser Haus.

    Natürlich gibt es zu diesen Dingen schon ein Haufen Videos bei YT und diese würde ich auch nochmal ganz gerne auf meine Art zeigen, es gibt sogar eniges das ich gerne zeigen möchte dass ich noch nie bei YT gefunden hatte.
    Es geht mir nicht darum Geld zu machen sondern viel mehr dazu um fremden Menschen die sich mit dem selben Thema beschäftigen, neue Dinge zu zeigen oder wie man es anders machen kann oder Leute die sich damit beschäftigen möchten.

    1. Bei einem Kanal ist es einfacher alle Videos zu manangen und um sich um die Abonenten zu kümmern aber wegen der unterschiedlichen Themen, werden enige mich vielleicht nicht abonieren.
    2. Mehrere Kanäle sind nicht so toll zu manangen aber dafür hat jeder Kanal sein eigenes Thema und Abonenten freuen sich, wenn ihr versteht.
    Bei Nummer 1 können viele Abonenten entstehen bei Nummer 2 aber vielleicht zusammen gerechnet mehr?

    Dann ist das mit den Keywords noch so eine Sache, sollte ein Kanal immer die selben Keywords beinhalten oder auch mal wieder komplett andere zu einem Video.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Schweinebaermann
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Erstmal WELCOME,

    Schweinebaermann schrieb:

    # Windows:
    - Programme selbst
    - Tipps und Tricks zu Programmen
    # Webdesign
    - Photoshop Layouts im Gebiet "Clan" & "Community" Templates
    - Wordpress selbst
    - Wordpress Plugins
    - Wordpress Template (ein ganz bestimmtes Template)
    - Joomla selbst
    - Joomla Extensions (also Plugins)
    - Joomla für den Clan, der Gilde usw.
    Das kannste alles ruhig auf einen Channel machen, Coding und Webdesign schließt sich ja nicht auß, passt sogar hervorragend zusammen ;)
    Das kannste dann alles über Playlists managen.

    Das einzige was nicht ganz passt wäre halt das mit den draußen Hobbys, sowas kannste denk ich mal gut als Special verkaufen wo die Leute den Tutor dann mal näher kennen lernen. Oder halt als einzelnen Kanal ... da kommt es aber halt drauf an wieviele Videos da kommen.


    Schweinebaermann schrieb:

    Dann ist das mit den Keywords noch so eine Sache, sollte ein Kanal immer die selben Keywords beinhalten oder auch mal wieder komplett andere zu einem Video.
    Hauptsache ist das die Keywords zum Video passen. Ich habs z.B. so das ich eine Grundvorlage habe, was halt grundlegend auf alle Videos passt und dann füge ich bei den Videos noch immer spzifische Keyword hinzu. (Wichtig ist halt nur das sie zum Video passen)

    MFG Steve
    Sers,

    ich finde es immer besser, einen Kanal zu haben.

    Okay, ich habe (hatte) auch zwei. Aber das nur, weil auf einem jeden tag schon 1-2 Let's Plays kamen. Dann wäre es viel zu viel, zusätzlich noch Vlogs zu machen.

    Aber so wie du deine Videoideen planst, denke ich mal, dass vielleicht jeden 2. bis 3. Tag mal ein Video kommt, sodass du immer gut Abwechseln kannst.
    Und du musst bedenken, wenn du Abonnenten kriegst wegen Programmiervideos, muss das nicht heißen, dass diese nur die Programmiervideos schauen, sondern sich evtl. auch noch für andere Dinge interessieren.
    Hast du allerdings mehrere Kanäle und promotest die nur regelmäßig, sind viele Leute zu faul, um die Kanäle mal anzusehen und werden somit u.U. gar nicht auf deinen Content aufmerksam.

    Alles in Allem würde ich dir also empfehlen, einen einzigen Kanal zu erstellen, und dort immer Abwechselnd deine Videos zu bringen (im 2-3 Tage Rhythmus, sodass dir der Stoff auch nicht zu schnell ausgeht).
    Bei Fragen zu Let's Plays (Aufnehmen, Rendern, etc) oder Hardware dazu stehe ich gerne zur Verfügung!

    Meine bescheidene Erfahrung mit einem recht kleinen Kanal:

    Machst du nur ein einziges Thema, dann abonnieren die Leute schneller, sind aber auch schneller wieder weg.

    Wenn du ein buntes Programm hast, dann abonnieren die Leute nicht so schnell, bleiben aber in der Regel deutlich länger wenn sie es tun, weil dann die Art, in der du präsentierst mehr in den Vordergrund rückt und weniger das Thema an sich. Da guckt man halt eher auch mal Videos, wo das Thema gerade nicht so 100% dem Interesse entspricht weil man dann sehen will, wie du das machst, und zu dir als Entertainer mehr Bindung hat, weil man mehr von dir kennt.
    Kennt ihr eigentlich schon das "Stylophone"?
    Klick mich hart, ich bin ein Link :D
    -------
    7 Tipps zum Musikvideo drehen (Tutorial für Anfänger)
    Klick mich ... ich bin auch für Videos mit ohne Musik zu gebrauchen :D
    Mach einen Kanal, auf dem Du mehrere Themen ansprichst. Ich habe schon viele Leute gesehen, die einen zweiten Kanal aufgemacht haben, ihn aber kurz darauf wieder aufgegeben haben, weil der zweite Kanal viel schlechter lief als der andere Kanal.
    Die Themen kannst Du über Playlisten ein wenig für die Zuschauer aufbereiten und durch gute Titel, so dass sie in der Kanalsuche mit einem Suchwort alle Deine Wordpressvideos finden. Zudem kannst Du so thematische Crosspromo machen und Leuten, die vielleicht nur Wordpress kennen die Vorzüge von Joomla erklären, weil sie sonst nie danach gesucht hätten.
    Große Netzwerke empfehlen, verschiedene Themen in Kanäle aufzuteilen. Es gibt Sachen, die zusammenpassen, wie zB bei Dir jetzt Coding und Webdesign. Aber zB Gaming und Vlogs sind kontraproduktiv auf einem Channel und führen zu negativem Wachstum.

    Bei Dir seh ich jetzt aber nix, das unvereinbar wäre, ich würde daher bei einem einzelnen Channel bleiben.
    Wenn gezockt wird, dann aber bitte richtig ! LitharienTV - Games & More

    youtube.com/channel/UCf33Bblxwmxliy_Eb7BBCZw
Exit