Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

2 doofe Fragen zwecks Pausen und Videoschnipsel

    2 kurze Fragen, wo kriegt man videoseqeunzen her,wie einige die immerrienschneiden, wie zb das mit spongebob 2000 years later.Gibts da ne seite für so kurze Schnipsel die man in Videos mit einbinden kann? Man weiß ja auch nicht,welche Lizensfrei sind. Und wie dreht ihr den eig, wnen ihr euch vesprecht? macht ihr aus und startet neu oder dreht ihr durch ohne Pause und schneidet dann hinterher raus?
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Videoschnipsel: meist nicht erlaubt außer mit lizenz. Würde ich drauf verzichten.


    Versprecher: ich filme einfach weiter. Ich schneide mitlerweile zunehmend sehr kompakt und rhythmisch, da kommen die oft sogar mit ins video wenns grad reinpasst, ich bin da völlig schmerzfrei. ^^
    Kennt ihr eigentlich schon das "Stylophone"?
    Klick mich hart, ich bin ein Link :D
    -------
    7 Tipps zum Musikvideo drehen (Tutorial für Anfänger)
    Klick mich ... ich bin auch für Videos mit ohne Musik zu gebrauchen :D
    Das mit dem Content Fremder hat @Semu ja schon geschrieben Hier auch nochmal gern ein Link dazu ---> gesetze-im-internet.de/urhg/

    Desweiteren zum "ups Panne"Moment in den Aufnahmen, ich schneid da naher einfach raus ... z.B. bei Versprechern wird dann kurz pausiert (Aufnahme läuft weiter) und dann einfach ab der verpatzen Stelle weiter.
    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars
    wie cool,danke... <3 Wie kommen denn die Leute an die Lizensen für zb diese Spongebob teile oder ist illegal genutzt?

    Und was tut man am besten,wenn man so schnell geredet hat z.b., dass man die panne nicht richtig rausschneiden kann?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von JaninaJ

    Lade das Video doch mal ungelistet hoch nund stell hier den Link dazu ein. Dann können wir Dir sagen, ob Deine Versprecher kritisch sind oder eher nicht. Wenn man Dich im Vdeo nicht sieht, kann man das oftmals im Tonschnitt kaschieren, zur Not in einem Tonschnittprogramm, bei dem Du in feineren Abstufungen den Ton schneiden kannst als bei einem Videoschnittprogramm.
    Wenn Du Vlogs drehst, dann werden oftmals auch Jumpcuts genutzt, um sowa zu kaschieren. Das geht gut mit 2 Kameras, zur Not aber auch, indem Du den Bildausschnitt im Schnittprogramm im Moment des Versprechers anders setzt und im gleichen Moment an eine andere Stelle des Videos springst. Durch den veränderten Bildinhalt fällt das nicht allzu sehr auf.
    Wenn Du sehr schnell gesprochen hast und man Dich im video sieht, würde ich den Satz neu einsprechen und mit einem Jumpcut kaschieren.

    Bezüglich Videoschnipsel ala Spongebob würde ich davon ausgehen, dass da sehr viel urheberrechtsverletzend, also illegal genutzt wird. Du könntest Dir solche Schnipsel selber nachdrehen, das kann auch einen eigenen Charme entwickeln, aber kommt bestimmt nicht immer so gut an, als wenn die originales Serienhelden zu sehen sind.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albernheitworks

    Mokion schrieb:

    Semu schrieb:

    Videoschnipsel: meist nicht erlaubt außer mit lizenz. Würde ich drauf verzichten.
    Wäre das von Spongebob auch verboten? Oder was genau meinst du?
    Alles ist verboten, was nicht von dir ist, und wer urheberrechtlich geschütztes Material nutzt, der macht sich strafbar.

    Ausnahmen:

    - Du hast eine schriftliche Lizenz
    - Die Rechte sind bei Veröffentlichung bereits freigegeben (creative commons)
    - stark eingeschränkte Einzelfälle (führe ich jetzt hier nicht aus, trifft bei Youtube-Videos meist ohnehin nicht zu)
    - Alle Urheber des Materials sind seit über 70 Jahren verstorben. (plus die Zeit bis zum nächsten 1.1.)

    ----------------
    Gilt auch für Videospiele, Fotos, Musik, Texte, etc. etc.
    Kennt ihr eigentlich schon das "Stylophone"?
    Klick mich hart, ich bin ein Link :D
    -------
    7 Tipps zum Musikvideo drehen (Tutorial für Anfänger)
    Klick mich ... ich bin auch für Videos mit ohne Musik zu gebrauchen :D
Exit