Film & Fotografie [Videos]

  • Hallo allerseits! Diese Woche kam meine neue Hero 10 an und ich war echt gespannt, inwieweit sie meine Hero 9 übertrifft.


    Also habe ich das „Ding“ mal getestet: Wie gut ist der Akku, was bringt der neue Prozessor und wie ist die Bildqualität im Vergleich zur Hero 9? Viel Spaß bei meinem Video:



    https://youtu.be/h5AxZEeRqbA

  • Hallo alle zusammen!
    Hab seit einiger Zeit mal wieder 'n neues Video hochgeladen :D
    Ich habe mich an "Sternenhimmel-Fotos" versucht. Fast ohne Vorwissen und in nur drei Tagen sind wirklich coole Bilder entstanden.
    Den Prozess und alles andere dazu seht ihr im Video ;D

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich habe mir die Action 2 gekauft und sie eine Woche im Alltag getestet. Meine Erfahrungen bzgl. des Hitzeproblems, die Laufzeiten der Akkus, Ladezeit und natürlich die Bildqualität. Außerdem ein 1:1 Vergleich mit der Hero 10 von GoPro seht ihr in meinem Film.


    https://youtu.be/JqRJl6-GzXY

  • Ich habe einen Kamera Slider 3D in Blender entworfen. Die Teile gedruckt und in der Werkstatt mit Kupferrohren verbunden.

    Denis hat mir dabei geholfen. Viel Spaß mit der Folge. Vielleicht ist so ein Slider hier für den ein oder anderen etwas :)


    Lass bauen: DIY Kamera Slider mit 3D Druck Teilen. Low Budget! Part 1

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hallo zusammen,


    Ich habe mich durch einen Freizeitparkbesuch mit meiner Tochter inspirieren lassen, bei dem es ein Ritterturnier mit echten Schauspielern gab. Ich habe auf einfache Art und Weise versucht, ein ähnliches Setting in einem Playmobil Stop Motion Video umzusetzen. Das Ganze hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich jetzt auch an einem neuen Video arbeite, das allerdings technisch aufwendiger sein soll. In diesem Video sind noch einige technische Unzulänglichkeiten vorhanden, allerdings wollte ich das Video hier einfach mal zeigen, da mir die Produktion viel Spaß bereitet hat.




    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Es geht weiter! Im letzten Teil haben Denis und ich ein Pärchen Kamera Slider gebaut. Aus Kupferrohren und Teilen aus dem 3D-Drucker. Nun geht es hinaus in die freie Wildbahn. Wir testen die DIY Slider auf Herz und Nieren und erstellen etwas Carporn. (Und Pizza!)

    Lass bauen: Was ist Carporn? DIY Kamera Slider mit 3D Druck Teilen. Teil 2

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Beschreibung:

    Die Suche nach seinem Vater führt Indy in eine wunderschöne Bibliothek im Herzen Venedigs.

    Die „Library in Venice“-Szenen aus „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“ wurden in einer ehemaligen venezianischen Kirche gedreht, die heute ein Museum ist.


    Kamera: Sony Alpha 7 III und insta360 one x2


    Länge: 4´10 Minuten


    Stream:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Der Streetart-Künstler "Bavario" war zu Besuch in meinem Studio. Zusammen haben wir einen kleinen Retro-Videoclip für sein neuesten Shirt gedreht. Der Plan war: das Video auf einem sehr alten Röhrenfernseher abzuspielen – und das Ganze wieder zu filmen. Am Ende war es ein Kampf der Technik und unserer Nerven. Aber das Ergebnis ist ziemlich nice geworden. Viel Spaß mit dem Film. Here we goooo!

  • Das Video ist zwar schon älter, aber ich mag dieses immer noch total gerne. Auf meinem zweiten Kanal, der gerade leider aus Zeitgründen pausiert ist, geht es um den Aufbau eines Kanals. Da viele sich oft fragen wie man mit der Kamera genau umgeht und wie man Unschärfe im Hintergrund bekommt, habe ich mal das Thema Blende genau erklärt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das Video ist zwar schon älter, aber ich mag dieses immer noch total gerne.

    Du kommst wirklich sympathisch rüber und hast im Video ein sehr gutes Auftreten :thumbup:


    Bei Deinem Video ist mir eingefallen, dass ich auch so ein Kameravideo gemacht habe, nur völlig anders aufbereitet, da ich damals nicht im Vordergrund stehen wollte. Es geht dabei um die Unterscheidung APS-C zu Vollformat und warum man Vollformat-Objektive auch an APS-C einsetzen kann bzw. umgekehrt. Ich glaube es ist technisch gut erklärt, aber im Gegensatz zu Dir fehlt bei meinem Video wahrscheinlich die Person, die es präsentiert, aber einfach selbst anschauen:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Du kommst wirklich sympathisch rüber und hast im Video ein sehr gutes Auftreten :thumbup:


    Bei Deinem Video ist mir eingefallen, dass ich auch so ein Kameravideo gemacht habe, nur völlig anders aufbereitet, da ich damals nicht im Vordergrund stehen wollte. Es geht dabei um die Unterscheidung APS-C zu Vollformat und warum man Vollformat-Objektive auch an APS-C einsetzen kann bzw. umgekehrt. Ich glaube es ist technisch gut erklärt, aber im Gegensatz zu Dir fehlt bei meinem Video wahrscheinlich die Person, die es präsentiert, aber einfach selbst anschauen:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Vielen Dank.

    Dein Vdieo ist echt gut gemacht und sehr informativ. Du hast in wenige Minuten sehr viel Informatioenen gepackt. Oftmals ziehen einige solche Themen unltig in die Länge, was du eben nicht machst.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite?
Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!