Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Euer Kanalwachstum

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    @Mchael Albrecht

    Krass. 600 Abos in einer Woche ist schon ne Ansage. Wie finde ich deinen Kanal? Wollte mal vorbeischauen?

    BTW: Kennt jemand das Phänomen: Aufgrund schwächelnder Aufrufe seit 1,5 Wochen nochmal außerplanmäßig am Sonntag ein Video hochgeladen. Das wurde leider überhaupt nicht angenommen... scheinbar, weil es nicht zum wöchentlichen Upload-Rhythmus passte. Kann das sein?
    also du meinst sub 4 sub ?
    Also eigentlich hast du ja immer noch die toten abos dabei richtig ? HM also ich habe vor 3 Monaten begonnen und alle meine abos sind echt. Ohne Werbung ohne spam und ich habe 56. da denke ich mal werden die meisten sub 4 sub machen. Andere Erklärung bei soviel habe ich nicht. Andere Maßnahme wäre du hast dir selbst und jeden den du kennst gebeten sich 5 account zu machen . :hmm:
    Ich habe auch mit NUR echte Abos angefangen. Hatte nach einen Monat 36, aber auch eines selber abonniert und eines meine Frau )))

    Dann hatte ich ein Video wo man angefangen hat zu schauen. Etwa 20 +/- pro Stunden. Aber in 4 Tagen nur 3 Abos.

    Ich hatte keine Ahnung, ob das viel, wenig oder normal ist. Dachte mir aber, wen Leute sehen das es wenig Abos sind, dann haben die keine Lust, meinen Kanal zu abon.....

    Habe dann 200 sub 4 subs gemacht und siehe dann, am einen Tag schon 5 neue Abos.... So hat es angefangen. Jetzt habe ich ab Mittag bis jetzt, über 100 neue Abos.


    Dachte nicht das es so schnell anfängt.

    ah OK. Ja das denke ich auch. Aber was mich abhält ist die watchtime. Es muss ja 4000h watchtime sein . was bringen mir also 330 tote abos. Weist du was ich mein ? Ich weis das es ab 100 schneller geht. Aber EIB Kanal mit 5000 abos und pro Video 1000 aufrufe. Weist du genau das was nicht stimmt. Also achte auf allen Videos auf die views. Das es passt. Sonst merkt es yt und du fliegst. Ansonsten herzlichen Glückwunsch
    Ja die 4000 Stunden habe ich schon um etwa 18 Uhr heute Erreicht.

    Ich bekomme so viele neue Abos, weil viele Menschen meine Videos anschauen. Z.b heute vor etwa 5 Stunden hochgeladen und wie man sehen kann, schon 1900 und views pro 60 min für das Video, bei über 600.

    Ich denke, ich hatte einfach nur Glück.


    Vor 3 Wochen, war ich kurz davor hin zu schmeißen.

    Hatte eine Facebook Seite extra dafür eröffnet. Gut lief es nicht, aber immer hin, wen ich Videos hochgeladen habe, so hat mir Facebook doch geholfen, dann wurde mein Facebook Account einfach so gelöscht.

    Genau da, war ich ja kurz davor die ganze Sache zu beenden. Heute bin ich froh das ich das nicht gemacht habe.


    Bevor ich angefangen habe, habe ich viel durchgelesen, also super Tipps, was man machen soll / kann usw..


    Manches ist natürlich wahr, anderes absoluter Blödsinn.
    Vieles was ich jetzt weiß und eigentlich in jeder super Experten Seite stehen muss, steht da nicht drin.


    na das ist cool. Ja wenn es erstmal läuft. Ach da wäre ich auch schon gerne :) ich habe auch so viel gelesen gemacht und so weiter. Stunden Videos geschaut und gelesen. Meine analytics kenn ich im schlaf. Aber was kann ich als daily vlogger umsetzen davon ? Nicht viel. Also weiter privieren und testen und Geduld haben.

    Mchael Albrecht schrieb:

    Ja die 4000 Stunden habe ich schon um etwa 18 Uhr heute Erreicht.

    Ich bekomme so viele neue Abos, weil viele Menschen meine Videos anschauen. Z.b heute vor etwa 5 Stunden hochgeladen und wie man sehen kann, schon 1900 und views pro 60 min für das Video, bei über 600.

    Ich denke, ich hatte einfach nur Glück.


    Vor 3 Wochen, war ich kurz davor hin zu schmeißen.

    Hatte eine Facebook Seite extra dafür eröffnet. Gut lief es nicht, aber immer hin, wen ich Videos hochgeladen habe, so hat mir Facebook doch geholfen, dann wurde mein Facebook Account einfach so gelöscht.

    Genau da, war ich ja kurz davor die ganze Sache zu beenden. Heute bin ich froh das ich das nicht gemacht habe.


    Bevor ich angefangen habe, habe ich viel durchgelesen, also super Tipps, was man machen soll / kann usw..


    Manches ist natürlich wahr, anderes absoluter Blödsinn.
    Vieles was ich jetzt weiß und eigentlich in jeder super Experten Seite stehen muss, steht da nicht drin.




    Krass mein Lieber... kenne das mit dem Aufhören (nicht ganz ernst gemeint). 1,5 Wochen absolute miese Zahlen. Jetzt scheint es wieder rauf zu gehen.

    Verrätst du deinen Kanalnamen. Würde ich mir mal gerne angucken, was du da so treibst :)

    SpielenMachtSpass schrieb:

    MobileGambler schrieb:

    Mir kommt das alles etwas komisch vor, würde auch gern mal deinen Kanal sehen!
    Komisch kommt mir das nicht vor. Bei YT ist vieles möglich. 1-2 Videos die viral gehen und schwupps... kann alles sein. Aber Kanal wäre interessant
    Das ist mir durchaus bewusst, habe in den letzten 30 Tagen 1600 Abonnenten und 738.000 Klicks generiert und das Großteils durch 1 Video. Allerdings bin ich immer skeptisch bei Dingen die mir undurchsichtig erscheinen und die ich mit den eigenen Augen noch nicht gesehen habe. Mag sein das alles stimmt und richtig ist, ich würde mich nur gern selbst davon überzeugen. Ist sicherlich der Tatsache geschuldet das es genügend Leute gibt die gern viel erzählen... ;)

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Verstehe... Glückwunsch. Auch sehr heftig. In 30 Tage 1600 Abos... Hammer!!

    Irgendwie bei uns so durchwachsen momentan... kennst du auch solche Zeiten, wo es nach einen Hoch so 2 Wochen eher mau läuft?
    Danke!

    Ich glaube Schwankungen sind normal, habe unter der Woche teilweise nur halb so viele Klicks wie am WE. Wenn ich mir dein Socialblade ansehe sieht man schon starke Unterschiede, aber vielleicht sollte man die Zahlen nicht täglich vergleichen sondern das Wachstum monatsweise betrachten und da konntest du dein Schnitt doch halten bzw leicht verbessern oder?
    Nächsten Monat kannst du es vielleicht schon verdoppeln oder sogar mehr, man weiß es bei dieser Wundertüte einfach nicht! Auf jeden Fall dran bleiben! Das hat sich bis jetzt bei fast jedem ausgezahlt. Grundvoraussetzung ist natürlich das die Qualität stimmt und das tut sie bei dir definitiv!

    Meine Erfahrung aus den ersten 5 Monaten ist, dass es am Anfang definitiv am härtesten ist weil dein Kanal einfach keine Relevanz hat und deine Videos irgendwo auf Seite 12 landen. Wenn ich jetzt ein Video hochlade landet es (je nachdem wieviele Videos es zu dem Thema schon gibt) auf Seite 1 fast ganz oben.

    MobileGambler schrieb:

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Verstehe... Glückwunsch. Auch sehr heftig. In 30 Tage 1600 Abos... Hammer!!

    Irgendwie bei uns so durchwachsen momentan... kennst du auch solche Zeiten, wo es nach einen Hoch so 2 Wochen eher mau läuft?
    Danke!
    Ich glaube Schwankungen sind normal, habe unter der Woche teilweise nur halb so viele Klicks wie am WE. Wenn ich mir dein Socialblade ansehe sieht man schon starke Unterschiede, aber vielleicht sollte man die Zahlen nicht täglich vergleichen sondern das Wachstum monatsweise betrachten und da konntest du dein Schnitt doch halten bzw leicht verbessern oder?
    Nächsten Monat kannst du es vielleicht schon verdoppeln oder sogar mehr, man weiß es bei dieser Wundertüte einfach nicht! Auf jeden Fall dran bleiben! Das hat sich bis jetzt bei fast jedem ausgezahlt. Grundvoraussetzung ist natürlich das die Qualität stimmt und das tut sie bei dir definitiv!

    Meine Erfahrung aus den ersten 5 Monaten ist, dass es am Anfang definitiv am härtesten ist weil dein Kanal einfach keine Relevanz hat und deine Videos irgendwo auf Seite 12 landen. Wenn ich jetzt ein Video hochlade landet es (je nachdem wieviele Videos es zu dem Thema schon gibt) auf Seite 1 fast ganz oben.

    Naja, wir sind seit August 2017 aktiv dabei. Also ca. 7 Monate. Im Vergleich zum letzten Monat ca. -20% Aufrufe. Lag aber auch daran, dass wir da 1-2 Videos hatten, die richtig abgegangen sind. Seit ca. 1,5 Wochen halt echt mau... kann derzeit nicht sagen, woran es liegt.

    Andere werden sagen, was will er eigentlich. Über 1500 Abos in 7 Monaten. Dennoch gerade etwas ernüchternd, wenn man das Gefühl hat, man bleibt auf der Stelle stehen... Aber immer weiter machen. Dranbleiben ist das wichtigste
    Genau SpielenMachtSpaß in 7 Monaten 1500 Abos ist wirklich ne Leistung^^ Andere haben das nach Jahren vielleicht. Wie mit allem gehört Glück, das richtige Händchen, eine Lücke finden, und Marketing dazu.
    Es gibt auch Leute die machen über Nacht mehrere 100000 Abos..... Aber dann meist durch Push eines großen

    Wir wissen ja alle wie YT tickt.... und so lange man nicht vor hat sich mit YT selbstständig zu machen, was ich zb nicht vorhabe ich mache es aus Spaß sollte man locker bleiben.
    Will man Geld verdienen wie die großen muss man wohl mehr tun, will jetzt nicht sagen das ich mich über mehr Zuwachs nicht freuen würde aber gut Ding will ne weile haben :)
    Ich habe mich hier per Facebook Account angemeldet und da ich Medien kritische Videos mache, will ich halt nicht das mein sofort weiß, das es mein Kanal auf Youtube ist.

    Meinungsfreiheit in Deutschland ist nicht mehr. z.b der Blogger von blauerbote de, wurde von Focus angeklagt und hat knapp 100 000 euro zahlen müssen. Jetzt hat Focus ihm noch mal zwei Klagen an denn Hals geworfen.
    Voriges Jahr erging das so noch ein paar deutschen Bloggern.

    Ich mache zwar absolut nichts Illegales, aber ich betrachte in meinen Videos die heutige westliche Berichterstattung kritisch, deswegen will ich besser anonym bleiben.


    Überall steht: das die Videos gut sein müssen, Qualität usw.... stimmt natürlich.

    Aber man kann es selber kaum bestimmen, ob sein eigenes Video gut ist oder nicht.

    Ich habe keine Ahnung mit was das zusammen hängt, ob ein Video beliebt ist oder nicht.

    Manche Videos wo ich viel zeit und Mühe investiert hatte, nichts geworden. Andere wo ich kaum Zeit und Mühe rein gesteckt habe, eigentlich nur gemacht habe, damit ich regelmäßig Videos posten kann, sind beliebt geworden.


    Also gute Videos machen, ist also absolut nicht objektiv.


    Facebook hat mir geholfen.

    Damit meine ich nur rein moralisch. Glaube das ist auch das wichtigste bei der Sache.

    Ersten 3 Wochen, habe ich einen Facebook Kanal eröffnet und einfach so Leute eingeladen. Hatte dann knapp 700 Facebook Freunde. Gebracht hat es mir nichts.

    Mal hier mal da ein Like zum Video, mehr auch nicht. Kaum hat sich einer mein Video angesehen.

    Danach wurde mein Account entfernt. Denke selber Schuld, da ich zu viele Freunde am Tag eingeladen habe.

    Moral.... meine Lust weiter zu machen, war am Tiefpunkt.

    Aber trotzdem gedacht, versuche es noch einmal. Noch ein Facebook Account erstellt.

    Jetzt bin ich aber auf Facebook Gruppen gegangen, die von meinen YouTube Kanal Konkurrenten. Habe nur die jenigen eingeladen, die Kommentare geschrieben haben und die, die Videos geteilt haben.

    Boom, schon der erste Erfolg.

    Die ersten 50 freunde, habe schon angefangen Videos zu teilen, Kommentare zu schreiben, Likes....


    Mit 300 Freunden, haben schon 15-30 Videos geteilt, Kommentare geschrieben usw.... Natürlich auch Videos angeschaut. Klar das es nicht viel war, aber das hat mir die Kraft gegeben, weiter zu machen.

    Habe dann auch angefangen, nicht nur meine Videos dort zu teilen. Auch zwei mal pro Tag Fotos rein zu stellen und kurze Texte rein zu stellen. Damit habe ich meine Facebook Freunde an meinen Kanal gebunden.


    Also rein moralisch, hat mir Facebook geholfen, sehr sogar.


    Natürlich ist es nicht schön, einfach so Menschen zu Freunden hinzufügen, die man nicht kennt.
    Aber ohne diese Aktion, würde ich schon vor einen Monat schlapp machen.

    Von gestern bis heute, 250 neue Abos.


    86% aller meiner Aufrufe, gehen von Videovorschlägen aus.

    Ich denke, das ist einfach nur Glück, nichts weiter.

    Jetzt werden fast alle meine Videos in Videos bei anderen, also Videovorschläge angezeigt. 4 von 5 letzten Videos.

    Ob das jetzt der große Anfang ist, oder ob Morgen damit schon Schluß ist, keine Ahnung.

    Am Anfang, die ersten 16 Tage. Habe ich jeden Tag ein Video hochgeladen. Danach jeden zweiten Tag, jetzt wieder jeden Tag.


    Es ärgert mich natürlich, das mein Kanal (wie hier jemand geschrieben hat) jetzt erst im Mai überprüft wird.

    Aber jetzt heißt es so lange Abos sammeln, wie es geht.


    Wie habt ihr es mit Kommentaren?

    Wen jemand schimpft und Blödsinn schreibt, was macht ihr mit solchen Menschen? Muss man die alle aussortieren? Hat es einen Einfluss auf das Ranking in Youtube?


    Ich habe mein erstes Kommentar schon nach 2 ersten Woche bekommen, war ich glücklich... man oooh man )))

    Dachte, juhu, es fängt an. Aber erst einem Monat hat es angefangen. Habe jedes Kommentar zu Anfang durchgelesen, manchmal auch mehrmals )))
    @Mchael Albrecht

    Habe auch einen Facebook Account. Klar. Ob das was bringt? Denke eher nein. Scheinbar macht es mehr Sinn bei der Konkurrenz in den Gruppen was zu schreiben. Daran hatte ich noch nicht gedacht. Guter Ansatz. Gucke mir das auch nochmal an.

    Kommentare sind gut. Selbst wenn es Quatsch ist oder Kritik. Solange es keine aggressiven und beschimpfende Kommentare sind, lasse ich sie auch drin. Kommentare werden von YT besser bewertet, als ein Daumen hoch. Klar, weil es am Ende mehr Arbeit macht für den Kommentar-Schreiber.

    Wielang besteht denn dein Kanal überhaupt? Jeden Tag ein Video hochzuladen ist schon ne Ansage. Wir schaffen nur 3 die Woche. Habe ja auch noch ein Real-Life inkl. Arbeit, Kinder und Familie.

    @Gaming Nox

    Stimmt, ich will mich nicht beklagen. Aber wenn es schonmal besser lief und dann kommt so ein Loch, ist es einfach demotivierend. Haben derzeit halt wochentags "nur noch" 5000-7000 Aufrufe am Tag, am Wochenende dann 7000-9000 Aufrufe. Das war halt mal deutlich besser.

    Wäre heftig, wenn YT jetzt verlangen würde, dass man am besten jeden Tag ein Video hochladen sollte.
Exit