Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Lust auf politische Diskussionen? Dann schau gerne mal auf politforum.eu vorbei ( Werbung )

    Hallo,

    ich habe bislang immer 150-200 Aufrufe pro Tag. Tendenz leicht steigend. Am Samstag, den 20.06. hatte ich plötzlich mal 1.557 Aufrufe. Ich habe an dem Tag 2 Videos hochgeladen, eines ist der Kanaltrailer. Den hatte ich auch als Premiere angelegt. Danach ging es wieder runter auf das bisherige Niveau. Siehe Screenshot. Der plötzliche Schub schon sehr merkwürdig, oder? Woran könnte das liegen? Hast Du da eine Idee zu?

    Viele Grüße David
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2020-07-17 um 20.51.20.png

      35,59 kB, 656×568, 2 mal angesehen
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Youtube probiert ja immer wieder die Videos vorzuschlagen, der Algorithmus sieht es als Belohnung an wenn auf ein Video geklickt wurde, und sieht es als Strafe an wenn das Video nicht angeschaut wird. Deine Videos wurden vorgeschlagen und die Menschen haben sich wohl dafür interessiert und haben drauf geklickt, danach aber schnell wieder raus und YT hörte auf es vorzuschlagen.

    Ich würde daraus Interpretieren dass deine Thumbnails und VIdeotitel gut sind, aber scheint das Video irgendwie nicht das zu sein was sich die Leute vorstellen.

    Es kann aber auch sein dass es einfach nur ein Fehler ist, bei YT passiert es ja öfters dass die Zeiten und Angaben nicht korrekt dargestellt werden usw.

    Kann aber wahrscheinlich niemand mit Sicherheit beantworten

    David - Tai Chi Zentrum schrieb:

    Daher wundert es mich, dass der Inhalt hier nicht zum Thumbnail oder Titel passen sollte..
    Nein nein, ich meinte aus Sicht des Nutzers, er hat den Titel gesehen und den Thumb und dachte sich wow ich gehe mal drauf und dann hat er aber nicht das gesehen was er erwartet hat. Mache haben eine andere Erwartungshaltung zu einem Titel/Thema. Also es ist die Erwartungshaltung.

    Es ist wie mit einer Kirsche, man sieht die roten Kirschen am Baum, man wundert sich wieso es so viele am Baum hängen, man nimmt eine und stellt fest es ist eine Sauerkirsche :D Meine Metaphern sind nicht die besten:D
    Hallo,

    bei mir ist mir erst neulich etwas Ähnliches aufgefallen... Und mir ist die SEO eigentlich völlig egal. Entweder man findet das Video oder eben nicht, aber das ist nur meine Meinung.
    Trotzdem konnte ich etwas Verblüffendes feststellen:
    Mein vorletztes Video (Genious leader magic color review) hatte bis heute einen etwas anderen Titel. Kein Clickbait, sondern einfach den Vermerk, dass es evtl. ein Mehrteiler werden könnte.
    Die Klicks lagen weit, weit, weit unter dem Durchschnitt meines winzigen Kanals. Das war schon ein leichter WTF-Moment, weil ich nichts anders gemacht habe als sonst, was die Gestaltung der Review angeht.
    Heute habe ich den Vermerk probeweise gelöscht und eine einzige Zeile aus meiner Videobeschreibung gelöscht, weil die für mich irgendwie sinnfrei war... Und plötzlich hatte ich in einer Stunde drei Aufrufe mehr. Die durchschnittliche Wiedergabe ist in die Höhe geschossen (tatsächlich war die vorher schon recht hoch) und jetzt ist es wieder still.
    Ich... liebe YouTube. :p

    Spaß beiseite, ich verstehe auf jeden Fall, was du meinst und halte das ehrlich gesagt für ziemlich bitter - Vor allem wenn man bedenkt, dass YouTube einen nach so einer Lappalie quasi verschluckt.
    Ah okay, danke.

    Ich hab mir Socialblade vorhin rein aus Neugier angeschaut (sehr barrierefrei übrigens, wenn auch etwas verwirrend) und das, was man dort sieht, klingt irgendwie viel motivierender als die Analytics von YouTube studio.
    Kein Kommentar. :D
    Mir ist zwar klar, dass die Seite wohl eher für monetarisierte YouTuber interessant ist, aber laut Socialblade bin ich gar nicht so uncool, wie mich das Studio manchmal glauben lässt.
    Socialblade wird aber auch immer nutzloser umso weiter YT/Google den Zugriff auf die API mindert und ist seit e her, eientlich mehr ein Spaß Tool, mit dem man mal schnell gebottete Acc. finden konnte. Wobei dies heut auch schon nicht mehr möglich ist, da es eben die Daten verschleppt.

    Um die Frage des TE @David - Tai Chi Zentrum zu beantworten, einmal ist natürlich das von @BlackScorp erwähnte, experimentieren der Vorschläge eine Möglichkeit. Anonsten könnte dich wer gebottet haben, du dich selbst, jemand das Video in einem Artikel verlinkt haben, jemand dies in diversen Social Media oder Messenger Gruppen geteilt haben usw. ... Die Glaskugel sagt vielleicht ...

    Aber das kannst du selber heraus finden in dem du dies in deinen Analytics nach schaust, dazu einfach unter Demographie auf Mehr Anzeigen dort dann auf Zugriffsquellen und dort dann schauen wo dies eben her kam.
    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars
    Interessante Diskussion. Socialblade kannte ich noch nicht, die Statistiken kommen mir aber auch ungenauer vor als die von YT selbst...

    Ich bin dann dem Vorschlag von @Steve gefolgt und habe mal bei den Zugriffsquellen genauer geschaut: Dort sind 1455 Zugriffe von externen Quellen für den Tag aufgelistet und davon wiederum 96% von Google Search. Was bedeutet das? An dem Tag haben eine Menge Leute nach etwas in Google gesucht, denen dann mein Video vorgeschlagen wurden? Und vermutlich hatte die Suche in Google nichts mit meinem Kanalvideo zu tun und daher wurde das Video frühzeitig beendet?
    @David - Tai Chi Zentrum Ich würde jetzt einfach mal davon ausgehen... Es könnte aber auch sein, dass die Leute dein Video durchgezappt haben.
    Sprich: Auf den Titel aufmerksam geworden, nach der passenden Stelle gesucht und dann zum nächsten Video übergegangen.
    Deswegen wird einem wohl auch immer geraten, so früh wie möglich auf das Titelthema einzugehen. Manche YouTuber schneiden eine Art Sneakpeak an den Anfang des Videos. Bei meinem letzten Video/Audioblog habe ich das z.B. so gemacht. Je nach Thema bzw. Gestaltung sollten deine Zuschauer theoretisch länger auf einem Video bleiben. Das kommt aber auch wieder auf den Zuschauer an, glaube ich...
    Das sind jetzt nur die Vermutungen einer Anfängerin, also glaub mir nicht. :D
    Probier es einfach aus.
Exit