Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Thumbnails - Erste Versuche. Was kann ich besser machen?

    Hallo,
    ich habe gerade mal ein bisschen in Photoshop rumprobiert und verschiedene Thumbnail-Varianten ausprobiert.
    So richtig zufrieden bin ich aber noch nicht.
    Wie findet ihr die verschiedenen Varianten?
    Was könnte ich anders/ besser machen?
    Und welches von denen würde euch jetzt spontan am Ehesten ansprechen bzw. wie müsste das Thumbnail etwa aussehen, dass es euch anspricht?

    Ich habe das Ganze jetzt mal an einem Formatbeispiel durchgespielt, würde aber eigentlich die verschiedenen Formate später durch verschiedene Farben darstellen, insofern würde das gelbe Icon dann beispielsweise mit dem violetten ersetzt werden.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir zu dem ganzen Thema Feedback dalassen würdet.
    Ich bin selbst noch sehr neu in dem Thema und hab kaum Erfahrung.

    Liebe Grüßle
    Lena

    P.S.: Der Titel ist mehr oder weniger ein Platzhalter, da war ich mir noch nicht sicher, wollte jetzt aber auch nicht sowas wie "Videotitel kommt hier hin" einfügen.
    Bilder
    • Alles gelb.png

      78,52 kB, 1.280×720, 3 mal angesehen
    • Buch - Violett.png

      51,95 kB, 1.280×720, 4 mal angesehen
    • Buchhintergrund.png

      1,28 MB, 1.280×720, 5 mal angesehen
    • Buchhintergrund+Bild.png

      1,44 MB, 1.280×720, 4 mal angesehen
    • Gutenberg2.png

      1,1 MB, 1.280×720, 8 mal angesehen
    • Vollbild.png

      711,57 kB, 1.280×720, 9 mal angesehen
    Hier sollte etwas Schlaues stehen.
    Oder was Lustiges.
    Oder mein Lieblingszitat.
    Und das ist das:
    The brick walls are there for a reason. The brick walls are not there to keep us out; the brick walls are there to give us a chance to show how badly we want something. The brick walls are there to stop the people who don't want it badly enough. They are there to stop the other people!
    Randy Pausch (1960-2008), The Last Lecture
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Meine spontanen Gedanken:
    • Alles gelb - Der Text ist schon bei großer Darstellung durch den fehlenden Kontrast schwer lesbar, am Handy mit kleinen Bildern wird das nicht einfacher.
    • Buch - Violett - Ist natürlich eine gute Idee um Formate/Serien sehr gut unterscheidbar zu machen, aber das Thumbnail sagt jetzt nicht viel über das Video aus. Oder kommt da dann noch ein Bild dazu?
    • Buchhintergrund und Buchhintergrund+Bild - Schrift wird mobil schwer lesbar sein. Auch hier, wird das Haussymbol noch durch eine Grafik ersetzt? Dann würde es auch mit dem Kontrast der Schrift schwierig werden.
    • Gutenberg2 - Finde ich gar nicht mal schlecht, würde aber auch hier zu einer einfacheren Schrift wechseln um am Kontrast arbeiten.
    • Vollbild - Mein Favorit an sich, aber hier sind Schriftgröße und Schriftart wieder problematisch.
    Ansonsten natürlich immer auf Bildrechte achten und auch gut aufgelöste Bilder verwenden, wenn du Thumbnails in 720p oder 1080p erstellst. :)
    Also das "Haussymbol" soll eigentlich bedeuten, dass es sich hierbei um ein Thema der Buchgeschichte handelt. Würde also bei einem anderen Thema dann durch das entsprechende Icon für die anderen Themen ersetzt werden (zum Beispiel das violette mit dem Buch drauf).
    Ich hab versucht, auf die Bildrechte zu achten.

    Das letzte war auch mein Favorit, aber ich finde es schwierig, in dem Vollbild den Text einzufügen. Und ich müsste dann auch für jedes Video ein Thumbnailfoto in guter Auflösung finden, was natürlich mehr Arbeit wäre.
    Hier sollte etwas Schlaues stehen.
    Oder was Lustiges.
    Oder mein Lieblingszitat.
    Und das ist das:
    The brick walls are there for a reason. The brick walls are not there to keep us out; the brick walls are there to give us a chance to show how badly we want something. The brick walls are there to stop the people who don't want it badly enough. They are there to stop the other people!
    Randy Pausch (1960-2008), The Last Lecture
    Das letzte Bild ist ebenfalls mein Favorit. Die anderen sehen eher oldschool aus und sind mehr abschreckend als Zuschauermagnet. Hochauflösende Thumbnailhintergründe mit gutem, präzise formuliertem Text und evtl. einem weiteren Eyecatcher ziehen echt gut. Vielleicht kannst du sogar einen Violetten Rahmen um das Bild setzen(könnte gut aussehen, kanns aber nicht wirklich einschätzen). Die Schrift sollte auf jeden Fall deutlich größer und etwas mittiger platziert werden. Oft kann man bei Schrift auch super mit Schatten oder Glanz arbeiten. Versuch ein Farbschema abseits der typischen YouTube Farben einzuhalten, es soll sich schließlich abheben :). Daher find ich violett auch echt gut.

    Thumbnail Fotos in guter Auflösung zu finden ist eigentlich nicht viel Arbeit. Für Lizenzfreie, hochausflösende Bilder kann ich dir unter anderem Pixabay.com empfehlen. Da findest du super viel.Du brauchst nur ne ungefähre Idee für ein Thumbnail Foto.
    DerYouTubeGuide - Mit uns lernen, wie Erfolg auf Youtube nicht nur eine Glückssache ist, sondern systematisch erreicht werden kann :huh:
    Schau jetzt auf unserem nagelneuen YouTubeGuide-Blog vorbei --->> Hilfreiche Tipps zu YT-SEO, Abonnentenaufbau, Design und Technik :pillepalle:

    Felix schrieb:


    • Gutenberg2 - Finde ich gar nicht mal schlecht, würde aber auch hier zu einer einfacheren Schrift wechseln um am Kontrast arbeiten.
    • Vollbild - Mein Favorit an sich, aber hier sind Schriftgröße und Schriftart wieder problematisch.


    Sehe das eigentlich genau so wie Felix.

    Man könnte bei Gutenberg2 vielleicht auch einfach einen Schlagschatten für die Schrift anwenden, oder ihn mit einem anderen Effekt wie "eingestanzt" wirken lassen. Das löst in den meisten Fällen zumindest das Kontrastproblem ein Wenig. Ausserdem kann es das Bild ein wenig plastischer machen wodurch es auch interessanter wirkt.

    Könnte mir aber auch sehr gut vorstellen, dass die Schriftart von Gutenberg2 zusammen mit der Fotografie von Vollbild ein gutes Thumbnail geben würde.

    Letzteres ist auf jeden Fall auch mein Favorit da es durch das Professionelle Bild einfach an sich sehr wertig aussieht.


    LenaK schrieb:


    Das letzte war auch mein Favorit, aber ich finde es schwierig, in dem Vollbild den Text einzufügen. Und ich müsste dann auch für jedes Video ein Thumbnailfoto in guter Auflösung finden, was natürlich mehr Arbeit wäre.

    Was das mit dem Text einfügen angeht muss man etwas rum probieren. Da muss man dann schauen ob man den Text über Gegenstände - wie hier das Buch - legen will oder nicht, oder ob man durch mehrere Zeilen und die Textgröße ein wenig tricksen kann. Dabei muss man dann natürlich auch wieder darauf achten, dass das Ganze nicht zu klein wird.

    Leider ist das erstellen von Thumbnails auf den zweiten Blick doch teilweise recht aufwendig. Das hab ich auch erst selbst gemerkt. Ich hab glaube ich auf meinem Kanal bis auf ein Video mittlerweile alle alten Thumbnails ersetzt weil sie einfach nicht gut genug für mich waren. Ich mach vermutlich immer noch keine guten, aber man lernt ja ständig dazu, verbessert sich weiter und letztendlich kommts dann ja auch nur wieder auf den Zuschauer an. ^^
    Bei vielen Themen ist es da sehr schwierig wenn es um Bilder geht, weil man die Rechte der Inhaber beachten muss und einem die Bilder die man umsonst bekommen kann vielleicht nicht immer 100% gefallen. Da man jetzt aber ein Foto einer Primärquelle aus dem Mittelalter sehr wahrscheinlich schlecht mal eben selbst aufnehmen kann, muss man sich an der Stelle wohl in die Nesseln setzen.

    Da ich selbst eigentlich zum Großteil nur Let's Plays, oder Spielebezogenen Content mache, habe ich da wohl weniger Probleme mit. Zumindest bei den Thumbnails die ich bisher mache.
    Deswegen kann ich dir aber leider auch gerade keine Hilfe bezüglich Seiten nennen, wo man Lizenzgerechtes Bildmaterial beziehen könnte.
    Ich mache mir aber keine Sorgen, dass es andere hier im Forum gibt, die dir da an meiner statt noch einen hilfreichen Link vermitteln können.
    Unter Umständen gibt es da sogar schon einen Thread oder eine Infoseite zu.
    Danke für die Anregungen. Ich bin morgen wieder in der Uni und werd mich nochmal in Photoshop versuchen (auf meinem Laptop zu Hause hab ich nur Gimp)
    Hier sollte etwas Schlaues stehen.
    Oder was Lustiges.
    Oder mein Lieblingszitat.
    Und das ist das:
    The brick walls are there for a reason. The brick walls are not there to keep us out; the brick walls are there to give us a chance to show how badly we want something. The brick walls are there to stop the people who don't want it badly enough. They are there to stop the other people!
    Randy Pausch (1960-2008), The Last Lecture
    Zusätzlich zu dem, was die anderen hier geschrieben haben, solltest du noch überlegen im Thumbnail noch etwas "Kanal Branding" einzubauen.

    Etwas, dass das Thumbnail direkt mit deinem Kanal verbindet. Das ist üblicherweise das Kanallogo, dein Avatar oder dein Gesicht.

    Somit erkennen deine Abonnenten deinen Content direkt wieder und dem Rest fällt dein Kanal immer wieder ins Auge, bis man dann Mal schaut wer das eigentlich ist. Markenwerbung funktioniert durch häufiges Wiederholen.
    Die Thumbnails sind alle zu unruhig im Hintergrund, die Schrift ist schwer lesbar, und noch dazu wenig kontrastreich (weiß auf gelb geht gar nicht). Mir gefällt da offen gesagt gar keins von. Vom Motiv her das letzte (Vollbild.png), und bei dem halt einfach einen Schriftkasten einfügen, da mit einer gut lesbaren, seriphenlosen Schrift arbeiten und fertig. Kanalbranding wäre zusätzlich gut.
Exit