Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

50p oder 25p?

    Hallo ihr Lieben, bin nicht ganz fündig geworden, ich nehme mit der 80d nun mit 50p auf, nun hab ich aber gelesen, dass das doof ist, man soll in 25p aufnehmen? Ist das so richtig? und stimmt es, dass, wenn ich in 50p aufnehme, dann später beim rendern auf 25p rendern soll?? Haben die 25p oder 50p was mit den 4k Einstellungen bei yt zu tun auf die man hochskalieren soll oder Einfluss darauf? Hab jetzt noch kein video bei yt oben, aber eben schon bisschen was gedreht zum testen und mal testweise hochgeladen, auch da war es mit den 4k einstellungen erst pixelig und 20 min später dann glasklar, wie kommt das? Entschuldigt die Noobfragen, aber ich werde im Inet jetzt auch nicht fündig drüber zwecks 25p oder 50p. Und ob die 50p oder 25p am ende was mit den 4k Einstellungen für YT tun haben, habe ich auch nix gefunden, kann mich wer aufklären? Wieso soll man bei 50p nur in 720auflösung aufnehmen? Iwo im Forum hatte ich das gelesen? Hat das einen bestimmten Grund?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Janina Johnson

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    25/50p bezeichnet die Framerate, also 25 Einzelbilder die Sekunde oder eben 50. Das ist beim Anschauen ein klarer Unterschied. ;)

    Wie du das ausspielst bleibt letztlich dir überlassen. Da gibt es in der Community sehr viele Verschiedene Meinungen. Manche möchten überall 50p, andere bleiben lieber bei 25. Kommt mMn aber auch sehr auf den Videoinhalt an. Action/Sport/Games würde ich in 50p machen und den Rest in 25.

    Und das mit den 4K: YouTube muss das Video ja auch erstmal verarbeiten. Jenachdem wie lange das ist und was die höchste Auflösung ist dauert das schonmal etwas.
    Achterbahnen, Freizeitparks, Kirmes und mehr!

    onride.de - Faszination Achterbahn
    Es kommt hier immer drauf an, was die Kamera kann, und was du am Ende für ein Ergebnis haben möchtest.



    - Wenn du den klassischen Filmlook möchtest, dann sind sogar 24p die Wahl.

    Vorteil: Der Hintergrund verschwimmt wie im Kino bei Bewegungen
    Nachteil: Der Hintergrund verschwimmt wie im Kino bei Bewegungen

    - europäischer Film-Standard: 25p
    Das Bild ist ein klein wenig flüssiger
    Wenn deine Kamera 50p kann, und du Zeitlupen machst, dann kannst du hier mit 25p die Geschwindigkeit halbieren (also die der 50p Aufnahmen) und hast es einfacher schöne Zeitraffer hinzubekommen.
    Gibt da wohl auch andere Möglichkeiten, habe ich mich aber noch nicht mit befasst ^^

    - 50p
    Das Bild ist generell flüssiger. Wenn du schnellere Aufnahmen machst, ist das klar von Vorteil

    -----------------------

    Die Aufnahmen in 720p mit 50Bildern die Sekunde ist keine Empfehlung, sondern eine Einschränkung, die viele Kameras mitbringen. Der Kram der aufgenommen wird muss ja berechnet werden. Viele Kameras können die 50 Bilder die Sekunde nur mit Qualitätsverlust aufnehmen (ist bei meiner canon eos 700d leider auch so) Sprich: Wenn du ein Video in 1080p oder 4k haben möchtest, und die Kamera das nicht mit der Qualität hinbekommt, die du liefern möchtest, dann ist die Funktion für dich eigentlich unbrauchbar, oder du nimmst dann halt bei den 50p aufnahmen Qualitätsverlust hin.
    Kennt ihr eigentlich schon das "Stylophone"?
    Klick mich hart, ich bin ein Link :D
    -------
    7 Tipps zum Musikvideo drehen (Tutorial für Anfänger)
    Klick mich ... ich bin auch für Videos mit ohne Musik zu gebrauchen :D
    Ok, also kann ich ebruhigt in 1920 und 50p weietrfilmen? und hochskalieren zu diesen 4k vormat für ne bessere bitrate,ja? In einem Thread heir habe ich auch gelesen, dass man mit 41 fps bessere bitrate kriegtals wie mit 50 bzw 60, sollte man dann also doch anpassen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Janina Johnson

    Also von 41 fps hab ich so noch nichts gehört.
    24fps = Kinolook
    25fps = Interviews und änliches
    50/60fps = Sport, Action (gerade bei Videospielen gern gesehen)
    (Du kannst mit deiner 80d übrigens auch 60fps filmen)
    Mit wie vielen Bildern du nun filmst muss du selber entscheiden, denn so blöd es auch klingt, aber das video produzieren ist eine Kunstform und jeder hat da seinen eigenen Style und das fängt schon bei den Kamera Einstellungen an.
    Probier nen bisschen rum und guck was dir am besten vom look gefällt :)
Exit