Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Aufrufe kommen nicht

    Hey,

    ich habe ein kleines Problem,
    bzw eher etwas was mich beschäftigt.

    Ich bekomme "relativ wenige Aufrufe.
    Freunde bzw. andere YouTuber die viel kleiner sind bekommen viel mehr aufrufe,
    obwohl deren Kontent nicht besser ist und der "Besucher"
    des Videos vorab nicht wissen kann wie ein Video ist.
    Daher gehe ich davon aus, das meine Videos seltener unter anderen Videos erscheinen,
    durch die Hashtags gefunden werden und so.
    Ich setze Hashtags, gute Titel, teile auf Twitter/Google+/Facebook (auch mit #).
    Jetzt bin ich unsicher, ob, bzw was ich fasch mache? ;(

    Wenn mir da jemand vielleicht helfen kann, oder einen Tipp geben kann wäre das extrem nett.

    LG
    Ace - TreezHDX
    TreezHDX auf YouTube
    Lets Plays / Commentarys / Speedarts / Tutorials / & mehr!

    Wo?
    YouTubeFacebookTwitter

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Schick die Videos doch mal deinen Freunden, dass machen die Anderen wahrscheinlich :)
    In gewisser Weise bei denen von den ich rede ja schon.
    Ich stecke viel Zeit in YouTube, dieser Punkt hat aber nichts mit meiner Situation zu tun.
    Denn es geht ja hier um die Situation, die Leute kennen deine Videos nicht und klicken drauf.

    Und um mein Beispiel zu konkretisieren:
    Der YouTuber hat jetzt 16 Abbos, vor kurzem erst angefangen
    und schon nach 2 Tagen 70+ aufrufe auf einem Video.
    Die Leute kennen vor dem Aufrufen nicht den Kommeniertstil
    und die Qualität.

    Das Spielt also nicht die "Arbeit" rein.

    Ich mache mir sehr viel Arbeit, biete viele verschiedene Themenbereiche auf meinem (unserem) Kanal.

    Also wo ist der Fehler?
    TreezHDX auf YouTube
    Lets Plays / Commentarys / Speedarts / Tutorials / & mehr!

    Wo?
    YouTubeFacebookTwitter

    Du kannst dich niemals wirklich mit anderen Youtubern vergleichen. Zu viele Faktoren die nie auf einen Nenner kommen:

    * Metadaten (Titel, Beschreibung, Keywords)
    * Promotion (Facebook, Twitter, Foren etc.)
    * Wie Youtube tickt

    Was ich damit meine ist, orientiere dich an anderen Kanälen hinsichtlich dem was angesagt ist. Aber vergleiche dich niemals mit ihnen. Die Besucher entscheiden.Aber ein Tipps von mir: Verwende jeden Thumbnail nur einmal. Ich sehe sehr oft dieselben bei dir. Das lässt deine Videoübersicht auf deinem Kanal langweilig erscheinen. Beschäftige dich zudem mal mit dem Youtube Playbook für die Grundlagen. Man kann sich immer verbessern, deine Video-Qualität ist nur ein wichtiger Bestandteil. Viel Erfolg! ;)
    Mein Kanal: PGB Movement (Gesundheit, Fitness, Mentalcoaching & Business)
    Unterstützt mich auf Patreon. Vielen Dank. :)

    TreezHDX schrieb:

    Freunde bzw. andere YouTuber die viel kleiner sind bekommen viel mehr aufrufe,
    obwohl deren Kontent nicht besser ist


    Ich finde es immer witzig wie manche sich die Freiheit nehmen um den Content anderer
    Youtuber zu bewerten. Wenn der andere Content so viel schlechter ist, hätte derjenige wohl
    kaum viel mehr Zuschauer bzw. Abonennten (mit der Außnahme dass es tatsächlich so ist).

    Den Rest hat ja schon mein vorposter gesagt.



    TreezHDX schrieb:

    der "Besucher"
    des Videos vorab nicht wissen kann wie ein Video ist.


    Tut mir leid aber die Argumentation verstehe ich nicht so ganz... Also meinst du dass
    die Zuschauer abbrechen ohne sich das Video ganz anzuschauen oder wie?

    Michel Kuhn schrieb:

    Schick die Videos doch mal deinen Freunden, dass machen die Anderen wahrscheinlich :)


    Bitte tu das nicht. Forum leser haben hier schon mitbekommen wo das enden KANN.

    So. Weiter. Jetzt nur mal grob über deinen Kanal geflogen und ich merke ganz fix, dass ich persönlich The Evil Within bei Gronkh schaue. Ansonsten gabs noch a bisserl CoD Commentaries, die schau ich beim Commander und dann noch Minecraft, die ich überhaupt ned schaue aber wenn dann vermutlich bei Dner, Ungespielt, Taddl...

    Da stellst sich mir die Frage, wieso soll ich bei dir schauen? Du machst unter anführungszeichen nichts anderes was ned schon jemand macht, der viel viel größer ist.
    Wenn du der 123 456igste Minecraft Lets Player bist. Wieso dann bei dir schaun?
    Du musst das ganze aus der Sicht der Zuseher betrachten. Nicht aus deiner.

    Du siehst:

    Ich mache 3 verschiedene Projekte, hab 80 Subs und "nur" 24 Aufrufe nach 2-3 Tagen.

    Der Zuseher kommt auf deinen Kanal und sieht:

    Okay, er macht CoD Commentaries, Minecraft und The Evil Within. Das ist zwar nett, kenn ich aber schon von Gronkh, Ungespielt und Commander. Da geh ich wieder.

    Lösungsvorschläge:

    Such dir ne Nische. Neue Formate. mit Kamera oder ohne, egal. Aber hebe dich ab.
    So wird das sicher nichts. Youtube hat ein Stück weit mit Erfahrung zu tun, die man am Anfang nicht hat. Es gibt seitens Youtube Tools die man nutzen kann um das Verhalten seiner Zuseher analysieren.
    Du hast nichts zu verlieren, also trau dich was.

    LG
    Vorab schon einmal:
    Ich will und wollte keinen mit deieser Fage oder einer Behauptung angreifen oder runter machen.
    Es ging mir nur dabei darum herauszufinden, ob und wo ich einen Fehler mache.

    Um erstmal die Missverständnisse zu klären:
    1. Ich mache den Kontent anderer nicht runter.
    Mein genanntes Beispiel unterstütze ich sogar und habe sogar das ganze Channle-Design erstellt.
    2. Ich gebe mir sehr viel arbeit mit meinem Kanal.
    3. Das mit dem Gleichen Thumbnails nennt sich CD (Corporate Design) und förtet den Wiedererkennungswert.
    Zudem Sind durch die gleiche Aufteilung meine Thumbnails immer aufgeräumt und vertändlich.
    Die Verschiedenen Bilder und Texte die dort eingefügt sind klären immer den Inhalt der Videos.
    4. Es geht hierbei wirklich nicht um den Kontent. Die Argumentation ist eigentlich nicht so schwer.
    Ein "Besucher" (jemand der durch YouTube stöbert) sieht ein Video (noch nicht geöffnet).
    Er weiß nicht wie das Video ist und hat noch keine Meinung von dem YouTuber (ausgenommen er kennt den YouTube, was bei meinem Beispiel jetzt nicht der Fall ist, da die Person erst 16 abbos hat).
    Das heißt er klickt ganz unvoreingenommen auf das Video.
    Jetzt ist die Frage die ich eigentlich schon von Anfang an stelle, warum sein Video öfters angeklickt wird (und nochmal, es ist egal wie das video ist, die Aufrufe sind abhängig vom Interesse* des Zuschauers und der Häufigkeit wie oft das Video als Suchergebnis* auftaucht {*auch hier ist beim genannten Beispiel kein unterschied zu meinen Themen}{Bei den Suchergebnissen sind Hashtags wichtig. Bei meinem Beispiel-YouTuber, den ich wie schon gesagt nicht runter machen will,sondern unterstütze, benutzt er durchschnittlich nur 3 # (nachlesbar im Quelltext) und dabei handelt es sich um die Standartvorschläge der #})
    5. Ich biete mehr Themenbereiche. Das macht mich ja eigentlich außergewöhnlich. Ich biete zusätzlich Speedarts, Tutorials und erstelle auch Channle-Designes für andere. Genauso werden Viele andere Spiele auf meinem Kanal gezeigt und auch Themencommentarys (siehe Playlist auf menem Kanal)
    6. Ich schalte Werbung (Twitter,Google+,Facebook und Instagram, es es funktioniert eigentlich. Mein Beispiel-YouTuber macht all das bis auf Twitter nicht, also wo mache ich da keine/falsche Werbung (Zitat).

    Ich hoffe es ist soweit klar geworden, das ich viel biete, von vielen auch gute Resonanz bekomme und mich auch ordentlich darein hänge.
    Ich hatte einfach nur erhofft, das mir einer helfen könnte, wenn ich einen Fehler begangen habe/hätte bei der Hashtag-Setzung oder anderem.

    Das scheint aber leider nicht der Fall zu sien.
    TreezHDX auf YouTube
    Lets Plays / Commentarys / Speedarts / Tutorials / & mehr!

    Wo?
    YouTubeFacebookTwitter

    Also, die Thumbnails sind wriklich gut.
    Vielleicht solltest du bei einem Video pro Tag bleiben, zwei Videos am Tag finde ich am Anfang recht schwierig. Ansonsten hast du 32 Likes auf Facebook und nur 14 Views, was sehr Schade ist. Facebook zeigt die Posts von kleineren Srtistpages inzwischen nämlich leider nicht mehr jedem. Mache doch mal einen Testpost, den alle kommentieren sollen, die ihn sehen.
    Es gibt sooo viel Gründe wieso du "so wenig Klicks hast".

    Sagt auch niemand (ich nicht), dass du jemanden angreifst oder runtermachst.
    Ähm aber du kannst ned von Zuseher verlangen, dass sie dich Klicken ;)
    Werbung gibts in vielen erschiedenen Variationen.

    Twitter/Facebook/G+/instragram mit Videolinks zu pflastern halte ich für Schrott. Persönlich verlinke ich "nur" auf Facebook. Obs mir mehr Klicks bringt? Nein definitiv nicht! Wieso mach ichs dann? Weil ich halt das gute Gefühl habe, es würde mehr bringen ;)

    Corporate Design kenn ich nicht, ich kenne nur Corporate Identity.
    Das mit den Thumbs mach ich auch so. Vl ist in deinem Fall sogar weniger mehr. Zuviele Projekte können auch negativ sein.
    Es geht ned immer nur je mehr desto besser.

    Mittlerweile würde ich sogar behaupten, dass es für einige nix bringt sich abseits seines gewohtnen umfeld zu bewegen.
    Wüde ich KEIN Farming Simulator machen, wäre mein Kanal tot. Weil ichs aber mache und nebenbei nur 2 Projekte bekomme ich täglich 20-40 Subs dazu.
    Ich werde sogar mein Angebot noch verkleinern und neben Landwirtschafts Simulator "nur" noch 1 Projekt machen.

    Dafür mache ich Community Server, Livestreams, Modvorstellungen, LetsPlayTogether, Vlogs ABER halt zu 80% Landwirtschafts Simulator.
    Keine Ahnung wielang du dabei bist bei YT. aber ich sag mal grob....bis 500 Abos ists ne Wegfindungsphase.
    Unter 100 Abos halte ich die Frage "Wieso habe ich so wenig Klicks/Abos?" für sehr denkwürdig, denn man geht nur an die Sache falsch ran.

    Wieso sollst du mit 80 Subs 500 Views/Tag machen?

    Gronkh macht mit 3,2 Mio Subs auch "nur" 250k Views teilweise nach einem Tag auf seine Mörderprojekte. Auf Risen 3 zum Teil "nur" 50k....
    du machst bei 80 Abos 24 Klicks nach 2 Tagen.

    Ich kenn jemanden der macht bei 15k Abos das doppelte an Views am Tag....

    das is Youtube.
    ICh muss ja sagen, ich bin schon ganz glücklich mit der momentanen Situation. Bekomme so pro Woche 4 Abbos vielleicht.
    und das reicht mir, ich will garnicht unbedingt mehr.
    500 oder sogar 100 Views will ich ja auch nicht pro Tag. Es geht nur um etwas mehr.

    Von daher denke ich, das sich das Thema erledigt hat.
    Ich in ja soweit zufrieden, wollte nur wissen, ob ich etwas außer Acht lasse
    und vielleicht mehr Leute erreichen könnte, wenn ich "diesen Fehler" beseitigen könnte,
    Was scheinbar nicht der Fall ist. Ich werde so weiter machen wie bissher und damit glücklich sein.

    LG
    Ace - TreezHDX
    TreezHDX auf YouTube
    Lets Plays / Commentarys / Speedarts / Tutorials / & mehr!

    Wo?
    YouTubeFacebookTwitter

    Naja, du scheinst auch etwas "beratungsresistent" zu sein. Deine lange Antwort zuvor war eine reine Gegenwehr ohne Akzeptanz der Tipps der Forenuser. Aber vieles was du machst scheint in Ordnung.

    Im Kern machst du dir ja Gedanken, warum so wenige auf deine Videos klicken. Das liegt wohl wirklich an einigen Themen die schon zu oft behandelt wurden und andere vielleicht gar nicht gesucht werden. Du musst es wirklich mehr aus Sicht deiner User machen und mal bei neuen Themen vorher recherchieren, wie groß das Interesse ist. Die Suchen von Google und Youtube helfen dabei. Es gibt auch Keyword-Datenbanken die man verwenden kann.

    PS: Ich weiß was Corporate Design bzw Corporate Identity sind. Das bekommst du in diesem Fall durch dein Kanal-Logo und Titelbild. Wie gesagt, mir ganz persönlich, wären immer wieder dieselben Thumbnails zu langweilig, vor allem in der Videoübersicht. Aber die anderen finden es ja gut. Ich bin auch kein Lets Player, sondern mehr erfahren mit dem Marketing drum herum.

    Wie genau du Werbung in den sozialen Medien machst, das wäre noch wichtig. "Ich mache dort Werbung", ist für mich keine konkrete Antwort. Denn dazu gibt es zu viele Möglichkeiten. ;)

    Nachtrag: Die Nummerierung in deinen Thumbnails wird von der Videogesamtzeit überdeckt. Die würde ich auf die andere Seiten setzen. ;)
    Mein Kanal: PGB Movement (Gesundheit, Fitness, Mentalcoaching & Business)
    Unterstützt mich auf Patreon. Vielen Dank. :)
Exit