Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Was passiert auf meiner Startseite ?

    1. Liebe YTCommunity, ich werde auf meiner Youtube Startseite seit Monaten mit iranischen/arabischen (?) Videos überschwemmt mit denen ich nichts zu tun habe. Sie tauchen auch plötzlich in meinen Abos auf obwohl ich sie immer wieder lösche. Was ist da los und was kann ich tun damit das aufhört ? Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen, Yasmin
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    • Vielen Dank für Eure schnelle Antwort, Ihr beiden Ich meine auf Youtube oben links, Start. Du (UrbexSniperHunter) sagst es ist normal, aber bisher (in den letzten Jahren) war es immer so, dass Videos, die ich geguckt habe, ähnliche Videos und eine Art Mainstreamvideo Mischung angezeigt wurde. Und meine Abos bestanden nur aus selbstgewählten Kanälen. Jetzt ist alles voll von irgendwelchen arabischen Videos, sie werden sogar meinen Abos hinzugefügt. So etwas habe ich noch nie angeguckt ... irgendetwas stimmt da nicht steve, ich glaube ich habe gar kein Passwoert für Youtube, ich habe auch keinen eigenen Kanal ... Vielleicht habt Ihr noch eine Idee ? ... es ist wie Unkraut. Liebe Grüße, Yasmin

    Yasmin Shah schrieb:

    ... irgendetwas stimmt da nicht steve, ich glaube ich habe gar kein Passwoert für Youtube, ich habe auch keinen eigenen Kanal ... Vielleicht habt Ihr noch eine Idee ?
    Sobald du ein Gmail Konto (eMailadresse von Google) hast besitzt du automatisch ein Youtube-Konto. Dies ist alles miteinander verknüpft.

    Ich vermute eher das auf einem anderen Handy bzw. einem PC dein Google Konto aktiv ist und jemand anderes unwissentlich deinen Zugang nutzt. Erlebe das immer wieder bei Praktikanten das sie sich in der Firma bei Google einloggen um z.B. Mails zu checken und da Google den Account nicht automatisch ausloggt ist dieser weiterhin aktiv und irgendwer schaut dann eventuell am Rechner solche Videos und die landen deshalb in deinem Verlauf was anschauen und liken an geht.

    Google, Insta und Facebook haben dummerweise seit längerem die Angewohnheit an Desktop PC's das sie eingeloggt bleiben obwohl du nie bestätigt hast das die Accounts dauerhaft auf dem Gerät eingeloggt sein sollen.

    Daher kann ich dir nur @Steve seinen Rat empfehlen und bei deinem Google Mailaccount (Google Konto) das Passwort zu ändern. Dann deaktivieren sich auch die Zugänge von anderen Geräten wo eventuell dein Konto noch aktiv ist. Weil mit einer Passwortänderung wird dort dann auch nach einem neuen Passwort gefragt.
    Passwort ändern ist der erste Schritt.

    Und als zweiten Schritt sollte man dann mal schauen, wer alles Rechte für diesen Account hat. Dazu schau mal auf diese Seite:

    myaccount.google.com/security

    Dort findest Du genaue Übersichten, welche Geräte für Deinen Account autorisiert sind, welche Dritt-Anbieter-Apps mit Deinem Account arbeiten dürfen und auch andere verknüpfte Konten und Seiten, wo Du Dich mit Google anmeldest, sind dort aufgelistet. Ebenso kannst Du dort all diese Einstellungen ändern, Rechte für einzelne Geräte, Seiten, Apps wieder entfernen.

    Und als dritten Schritt, um dann den Verlauf von YouTube aufzuräumen, gibt es hier eine Seite:
    myactivity.google.com/activitycontrols/youtube

    Dort kannst Du Videos aus dem Verlauf löschen und damit die Vorschläge auch von nicht gewünschten Inhalten befreien. Vielleicht solltest Du überlegen, einfach einmal alles zu löschen und YouTube sozusagen neu lernen zu lassen, wer Du bist und was Du magst.
    Zap zockt: Guides, Reviews & News - MMOs, WiSims, Strategie & RPGs, YouTube News & Tipps, PC & Hardware
    ►►ZapZockt YouTube Kanal ◄◄ | | ►► ZapZockt.de - Blog rund um Gaming, Hardware & YouTube ◄◄
    Comparison is the thief of joy

    ► ► Wissenssammlung zu YouTube hier im Forum ◄ ◄
Exit