Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo, Leute!

    Ja, ich weiß. Das Thema ist so unglaublich passend momentan. Aber ja. Ich habe ein Problem. – Um mein Equipment (momentan nur ein Handy) upzugraden, möchte ich alte Bücher verkaufen. Ich lese diese schon seit langen nicht mehr; und sie verstauben im Regal nur noch. Ein neuer Besitzer würde sich sicher freuen. Und damit hätten meine Eltern ja auch kein Problem. Jedoch fragte ich dann, ob es ok sei, dass ich mir ein eigenes eBay-Konto dafür erstellen könne. Ab da war Schluss! Sie meinen es könne auch über ihr Konto laufen. Doch das Komische ist: Ich darf die Sachen, die ich mir wünsche, muss ich selber – von meinem eigenen Taschengeld bezahlen. Allerdings, wenn ich eigenes Geld verdienen möchte, dann ist es nicht ok. Der Witz: Ich bin 19 Jahre alt! Also … Was wären gute Pro-Argumente für ein eigenes eBay-Konto. Bitte bedenkt, dass meine Eltern geizig sind. (Sie haben schon gemeckert als ich bei einem Treffen mit Freunden der Kellnerin 2€ für guten Service als Trinkgeld gab.)
    UNLEASH YOUR INNER BUTTERFLY
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Pro Argument. du lernst endlich die ganzen Perversen Männer die getragene Unterwäche und Fotos von deinen Füßen haben wollen. Und Findest dann andere Wege wie man Geld verdient als mit Büchern...

    Nein ganz ehrlich, irgendwas stimmt da generell nicht. Du bist seit einem Jahr volljährig. Also irgendwas ist da schief gelaufen dass deine Eltern dir nichts vertrauen. Ich würde versuchen an deiner Stelle das zu klären.

    Und das mit den Füßen ist echt kein Scherz. meine Frau hat ihre Schuhe über mein Account verkauft, das hat mir gezeigt dass es echt komische Männer da draußen gibt.. und ich verstehe jetzt den Sinn hinter lokalen Frauen Kleiderbörsen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackScorp

    Ich stimme zu, das hat nichts mit dem Ansammeln von Pro-Argumenten zu tun, sondern da ist die grundlegende Gesprächsbasis im Argen...
    Ich hab mal eben nachgeschaut, ich habe einen Ebay-Account seit ich 18 bin. Ich habe damals ganz sicher nicht meine Eltern um Erlaubnis dafür gefragt, auch als ich schon früher einen Amazon-Account hatte nicht. Mitbekommen haben sie es damals sicher auch nicht und es hätte sie wahrscheinlich auch nicht interessiert, was ich mit meinem eigenen Geld mache, solange alles natürlich in einem halbwegs vernünftigen Rahmen stattfindet.

    Der Punkt ist also, du bist 19. Du kannst jobben. Egal ob Kellnern (gut, momentan nicht), im Kino arbeiten (momentan vielleicht auch nicht) oder viele andere Tätigkeiten, die man problemlos neben der Schule machen kann und aufgrund deines Alters darfst du ja auch abends oder nachts ohne Beschränkungen arbeiten. Du kannst dir also in wenigen Monaten easy das Geld für eine richtig gute Kamera oder Licht und Ton zusammensparen, denn ich glaube mit dem Verkauf von Büchern wird das etwas länger dauern.

    Wenn du das nicht darfst wäre die ernstgemeinte Frage, warum? Mit dem Geiz der Eltern kann das eigentlich nichts zu tun haben. Es wäre ja dein eigenes Geld und den Umgang damit - also wieviel du ausgibst und wie es sich anfühlt, das auch erstmal selbst verdienen zu müssen - den musst du früher oder später ohnehin lernen. Wenn sie dir in diesem Punkt nicht vertrauen, müsst ihr dieses Thema erstmal generell aus der Welt schaffen, bevor man über Argumente für einen Ebay-Account reden kann.
Exit