Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Adsense Erklärung Werbung machen

    Hat jemand für mich Tipps Wie ich Werbung auf YouTube schalte für YouTube Videos.
    Gibt es da eine homepage, Video how to do Anleitung.
    Ich möchte einfach auf Youtube Werbung schalten, das meine eigenen oder von mir definierte Video vorgeschlagen werden.
    Soweit ich weiß geht das auf der Adsense Seite.

    Mit Instagram Werbung kenn ich mich aus. Da gibt es den Trink wer einen Euro in München investiert bekommt noch lange nicht so viele Likes auf das Bild wie wenn er es in Amerika macht. Gibt es sowas auch bei Youtube ?
    Mein Kanäle ..
    Leo: Leo TV
    Leo's Praxisteil: www.Praxisteil
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Richtige Anleitungen wären mir nicht bekannt, aber ja, man kann bei Adsense tatsächlich auch Werbung für seine Videos schalten lassen, allerdings ist die einhellige Meinung dazu: Das lohnt nicht.
    Ich habe selbst vor rund 2 Jahren mal für einen angedachten Zweitkanal zum Thema YouTubekanalgestaltung ein wenig rumprobiert und rund 1000 wirksame Views kosteten 50€ und haben rund 30-40 neue Abos gebracht.
    Ich hab mal nur einen kurzen Blick auf deine beiden Kanäle geworfen.

    Aber erstmal zu Werbung schalten auf Youtube.
    Ich würde es nicht machen. Einfach weil es meist eh nur als "werbung" angesehen wird und wenn du dein eigenes Verhalten kennst was eingeblendete Werbung angeht kannst du selbst dein Urteil fällen ob das wirklich sinnvoll für dich wäre.

    Nutze lieber andere Methoden zum bewerben deines Kanals.

    Du hast z.B. bei beiden Kanälen über 1000 Abos also solltest du auch schon das Community-Tab besitzen. Fülle das mit interessanten Inhalten für deine bisherigen Abonnenten um Interaktionen zu erzeugen. Das zeigt dem Algorythmus das selbst wenn kein Video kommt dein Kanal aktiv ist bzw. deine Community.

    Dann gibt es da noch Twitter und Co.
    Bei Twitter machst du einen Fehler, du teilst nur Videos und Bilder von Instagram. Sowas kommt dort nicht gut an. Du solltest einen Twitteraccount aktiv führen damit die Leute merken es ist nicht nur ein Promochannel für andere Plattformen. Teil dort direkt ab und an ein Bild. Schreib hier und da ein Tweet und antworte auf andere Tweets und geb Likes.
    Die Twittercommunity mag eher aktive Accounts wo man Persönlichkeit merkt.

    Bei Instagram kann man zwar erst ab 10.000 Follower Links in die Bildbeschreibung packen aber du kannst auch dort für deinen Kanal werben.

    Poste dort Bilder aus deinen Videos bzw. thematisch passende Bilder und geb ihnen eine ordentliche Bildbeschreibung und nicht nur Hashtags. In diesen Beschreibungen kannst du drauf hinweisen wer sich für xy interessiert kann auch mal auf deinem Youtube Kanal vorbeischauen. Und weiß darauf hin das der Link zum Kanal in der Profilbeschreibung ist.

    Eine Facebook Fanpage wäre auch noch eine Möglichkeit.

    Wie bei Twitter kommt es auch bei Facebook Fanpages nicht auf die größe der Follower an sondern auf die Hashtags. So wirst du für Leute sichtbar die sich für das Thema interessieren.

    Das wären zumindest kostengünstige Alternativen.

    Als Bonus bei einer Facebook Fanpage ist das du nach ca 4 bis 6 Wochen einen Gratisgutschein bekommst von 5 oder sogar 10 Euro die du auf Facebook direkt als Werbebudget rausballern kannst ohne selbst was zahlen zu müssen. Das bringt auch einbisschen was an "Gefällt mir" für die Fanpage und auch an Abos und das eben für Lau.
Exit