Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Es geht voran

    Only Sky is the Limit!

    gerade wurden die 500Abos geknackt. Langsam aber sicher wächst die gemeinde um die Hamburger Rapperin BBZ.
    Hier sehr ihr das neue Video welches ohne Main Stream media support (sind ja nur klick geile "Journalisten" welche heute nur berichten was Klicks bringt) nach 5 Tagen über 1700 Views hat. Wir wollen aber noch viel mehr. Falls Ihr Ideen habt wie man den Wachstum beschleunigen kann gern raus damit :)

    BBZ - FxCK
    https://www.instagram.com/iam_bbz/
    instagram.com/fast.life.family/

    Hier das aktuelle Video von BBZ "FxCK"
    loading...
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich würde die Musikrichtung auf jeden Fall noch im Titel und in der Video Beschreibung unterbringen, damit YouTube besser weiß, worum es bei dem Video geht. Die Videobeschreibung sollte mindestens 2-3 Sätze über den Titel und dich als Künstlerin enthalten, im Idealfall vorher schauen, was typische Suchbegriffe sind, die Leute eingeben, die nach deiner Art von Musik suchen, und diese in der Beschreibung weit vorne mit anbringen. Dann steigt die Chance noch etwas, dass Du mal in einer Suche auftauchst, oder das Video eventuell auch ab und zu mal neben ähnlichen Titeln vorgeschlagen wird.

    Ansonsten bist du mit 3,5k Views in 5 Tagen ja schon ganz gut dabei. Da geht noch mehr, aber der Start ist mit die wichtigste Phase und hier hast Du schon gut was vorgelegt.
    Zap zockt: Guides, Reviews & News - MMOs, WiSims, Strategie & RPGs, YouTube News & Tipps, PC & Hardware
    ►►ZapZockt YouTube Kanal ◄◄ | | ►► ZapZockt.de Blog für mehr ◄◄
    Comparison is the thief of joy

    ► ► Wissenssammlung zu YouTube hier im Forum ◄ ◄

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZapZockt

    Fast Life Family schrieb:

    danke, uns ist zwar bewusste das es in der Musik ein langer steiniger weg ist, aber falls ihr Ideen habt wie man die Reichweite vergrössern kann gern her mit den Tipps.
    Eine Möglichkeit die Reichweite zu erhöhen sind Partnerschaften mit großen Kanälen die Thematisch in eure Richtung gehen. Da bieten sich z.B. Gaming Kanäle von Leuten an die sehr gern in ihren Lifestream's eben ähnliche Musikrichtungen anhören. Eine Mail kann da oftmals Wunder bewirken. Und große Kanäle gerade im Gaming Bereich die gern Rapp Musik hören gibt es ja zuhauf. glg :thumbup:
    Meine Präsenzen:
    -> Edelmetallplatz.de | Founder
    -> Silbermatze | on YouTube
    Danke für die Tipps bisher, das mit den Gamern klingt interessant. Dumme Frage, aber wie schreib ich die da an? Dachte Nachrichten versenden bei YouTube geht nicht mehr? Und hast da ein paar Kanäle die dir dazu einfallen? Bin leider da null im Bilde wer da am Start ist und dann auch noch deutschen Rap hört. Damit würdest mir eine ellenlange Recherche abnehmen.
    https://www.instagram.com/iam_bbz/
    instagram.com/fast.life.family/

    Hier das aktuelle Video von BBZ "FxCK"
    loading...
    Das ist recht einfach, die meisten haben ab einer gewissen Größe sowieso eine Firma und sind daher gezwungen ihre Anschrift bzw. Ihr Impressum zu veröffentlichen.
    Daher findet man unter Kanalinfo meist auch Kontakt E-Mail Adressen für geschäftliche Anfragen.
    Das wäre z.B. Die eine Möglichkeit! Die andere aber durchaus mit Risiko verbundene Möglichkeit ist es berühmte Kanäle in das eigene Video mit einzubauen.
    Viele Kanäle reagieren dann sogar häufig in Form von (Kanal XY reagiert auf...).
    Allerdings muss man dann damit Leben das man die Reaktion darauf nicht immer vorher schon abschätzen kann, das kann also auch mal nach hinten los gehen.
    Es ist also ein Glücksspiel.
    Die bessere Variante ist es natürlich den betreffenden Kanal erst mal per Mail zu kontaktieren, das geht meist sehr Gut.
    Kanäle die ich aus dem Stegreif in den Kopf habe die Rap Musik hören könnten?
    Na ja Versuchs doch gleich bei dem größten den es gibt?
    Mehr wie nicht antworten kann ja nicht passieren. ;)

    MontanaBlack
    loading...
    Meine Präsenzen:
    -> Edelmetallplatz.de | Founder
    -> Silbermatze | on YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Silbermatze

Exit