Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Der Film Thread - Lieblinge/Empfehlungen/Neuersc​heinungen

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Sooo....lange Zeit nix mehr gepostet und auch viel in Serien investiert - aber der ein oder andere Film ist doch bei rumgekommen:

    Ich einfach unverbesserlich 3 7 / 10
    Gleiches (Erfolgs-)Prinzip mit echten Abnutzungserscheinungen. Die beiden neuen Charaktere fande ich gut und passen, die Minions haben Spaß gemacht aber ich befürchte, dass es nur noch bergab gehen kann. Ich hoffe auf keine Fortsetzung.

    The Raid 2 7 / 10
    Die genial-tolle Kampf-Choreo sorgte für duttzende Wow-Momente aber es war einfach zu lang. Der Versuch viel Story reinzubringen versagte in meinen Augen. Die Action war wohl dosiert und wirklich professionell und gigantisch alles dazwischen wurde im ersten Teil aber besser gemacht - weil einfacher.

    Passengers 8/10
    Mir gefällt das Setting und die Idee. Der Rest ist so unterhaltsam wie auch hanebüchen - aber unterhalten wurde ich von den drei Akteuren sehr gut.

    Sully 7,5 / 10
    Tom Hanks als selbstzweifelender Held. Für ein Meisterwerk fehlt es dann doch an Selbstkritik. Der gesamte Vorfall war von vornherein bestimmt und klar. Die gute schauspielerische Leistung musste leider mit keinerlei Problemen und Wendungen zurecht kommen.

    Vaina 7,5 /10
    Hier lohnt wohl eine zweite Sichtung. Die Songs sind spitze und entfalten ihr potenzial beim mehrmaligen Hören. Die Geschichte fruchtet nur bedingt.

    Arrival 7 / 10
    Bis zum Finale ist die Prämisse interessant. Die Kontaktaufnahme erfolgt langsam und behutsam - als dann das Tempo angezogen wird verliert sich die Logik leider.

    Planet der Affen - Survival 9 / 10
    Ich liebe die Trilogie - die Brücke zur Ur-Reihe ist geschlossen (wenn auch etwas erweitert). Mir gefällt der Spagat zwischen Gesellschaftskritik, Charakterentwicklung und Action. Hier wird gezeigt wie Hollywood Filme machen kann. Die Effekte sind atemberaubend - nie habe ich realistischere Computerfiguren gesehen als diese Affen! Grandios.

    Crimson Peak 8/10
    Guillermo del Toro's Stärke = dunkle, finstere Kreaturen. Auch wenn diese hier nur am Rande erscheinen dürfen, sind sie schön eklig gestaltet. Das Setting um das alte Gemäuer im blutroen Lehm passt perfek. tDie Geschichte ist gruselig, wenn auch nicht schockierend oder überraschend. Kein neuer Pan's Labyrinth aber dennoch unterhaltsam.
    Schon Eingecheckt?
    Facebook I Youtube I Instagram

    Baltic Sea Studios schrieb:

    Ich einfach unverbesserlich 3 7 / 10
    hatte ich schon befürchtet das es sich langsam abnutzt, schade ich find die Minions einfach genial :D



    MovieFactoryYt schrieb:

    Ich war letztens im Kino und hab mir Valarian und die Stadt der tausend Planeten angesehen und war echt positiv überrascht. Der Film ist meiner Meinung nach ziemlich underrated.
    Allen voran versteh ich net warum der so underated ist ... schließlich ist er von dem Macher von Das 5te Element



    BTW. heut mal ne TV Empfehlung heut um 0:25 (ja spät aber man kann ja aufnehmen) auf RTL 2 Zombiber ... der Perfekte Film für Zombieliebhaber mit einem Biber Fetisch xD

    loading...
    Valerian underrated? Oo
    Ich find den ja zu overrated. Ich kopier mal meine Meinung aus einem anderen Forum:

    Tja, hätte ja gut werden können!
    Die Besetzung ist finde ich absolut Fehl am Platz. De Haan fand ich in A Cure For Wellness echt gut, aber hier passt der einfach überhaupt nicht. Schön über 80 Frauen gehabt (oder so) aber wie 16 aussehen, schon irgendwie strange...
    Und Cara-Ich guck immer böse auch wenn ich lache-Delevingne schauspielert auch nicht grade gut.
    Storytechnisch ist der Film unfassbar flach und ist irgendwie echt langweilig.
    Großer Pluspunkt ist halt die Optik. Die ist richtig stark und auch das 3D kann überzeugen. Die Markt-Szene fand ich insgesamt irgendwie schon ziemlich geil. Joa, muss man irgendwie nicht im Kino gucken, wobei man zuhause glaube noch schneller abschalten würde...


    Und Zombiber ist ein guter Film! Endlich mal wieder viele praktische Effekte bei nem Tier-Horrorfilm!

    Ansonsten hab ich in letzter Zeit wieder einiges gesehen. Mal sehen ob ok später Zeit finde das alles mal runter zu schreiben.
    Achterbahnen, Freizeitparks, Kirmes und mehr!

    onride.de - Faszination Achterbahn

    MovieFactoryYt schrieb:

    Hab mir grad Gog vol.2 auf blu ray 3d geholt
    lohnt sich definitiv, allen voran bei der BluRay müsste doch auch das Musikvideo dabei sein :D


    Hab nun letzte Woche Paranormal Activity - Parnomal Dimension? 6/10 gesehen ... irgendwie blick ich da net mehr durch, also irwo ist da ne zusammenhängende Story bei den Filmen, aber überwiegend nur so jumpscare Sammlung ...

    Aber Possession – Das Dunkle in dir 7/10 mit Jeffrey Dean Morgen find ich richtig gut, sollte man mal gesehen haben.
    Ich habe mittlerweile auch wieder was geguckt! :)

    Team America 7 / 10
    Von den Southpark Machern hätte ich mir tatsächlich noch etwas mehr derberen Humor gewünscht, das wir mir schon fast zu züchtig und sobald man sich an die tolle Puppeninszinierung gewöhnt hatte blieb (leider) nur eine ordentliche Satire.

    Hacksaw Ridge 9 / 10
    Was für ein grandioser Film, mit welchem sich Mel Gibson zurückmeldet. Gerade zu Beginn ein wenig zu stark an Full Metal Jacket orientiert - aber ich mag solche Filme, die sich in Ausbildung und Kriegsgeschehen gliedern. Zu keiner Zeit langweilig mit einer großartigen Besetzung und sehr ehrlich-brutalen Gefechten

    Alien Covenant 7 / 10
    Würde der Film nicht "Alien" heißen - er hätte noch ein Pünktchen mehr verdient. So war es solider Sc-Fi-Horror, der am großen Namen krankt, denn dem wird er nie gerecht. Die Erklärung woher das Alien kommt war für mich auch nie wichtig genug ganze Filme zu rechtfertigen. Unterhalten wurde ich dennoch.

    Manchaster by the Sea 9 / 10
    Den Film unbedingt einige Tage sacken lassen - für mich entfaltet er sich nämlich erst im eigenen Kopf. Der Film zeigt ein Schicksal, dass jeden treffen kann und setzt sich sehr ehrlich und natürlich-nüchtern damit auseinander. Die schlimmsten Katastrophen schreibt das Leben selbst, der Film metaphorisiert dies mit tollen Bildern, einem melancholisch-stimmigen Drehbuch und sehr guten Darstellern.

    Don't hang up 6,5 / 10
    Joa braucht man nicht - kann man aber gucken. Zu viel Vorhersehbarkeit zuviele Logiklücken, entwickelt eine solide Spannung.
    Schon Eingecheckt?
    Facebook I Youtube I Instagram

    Baltic Sea Studios schrieb:

    Team America 7 / 10
    ey! Allein der Soundtrack macht schon ne dicke12 von 10 ... bis heute höre ich noch jedesmal wenn wer America sagt ind meinem Kopf dann "Fuck Yeah" xD glaub mir die Trump reden kommen so viel cooler :D

    Wobei es für damals schon heiß genug war ... klar gehn se heute viel weiter, ich frag mich eh wie ne Regierung und allgemein ne Gesellschaft, die doch mehr als harten Botschaften einfach so blind ignorieren kann. Muss sagen Matt Stone und Trey Parker, lassen sich mittlerweile sogar zu sehr drauf ein das ganze satirisch und sarkastisch darzustellen. würde mir da wieder mehr den Furz Humor wünschen :D
    Sinnister 2 7 /10
    Altbewährte Formel und zieht immer noch, wenn auch der Grusel gegenüber dem erster öfter auf der Strecke blieb.

    Die Schöne und das Biest (Realfilm) 8,5 / 10
    Eine schöne direkt Kopie des Zeichtrick-Klassikers. Die 1:1 Umsetzung ist gut gelungen - die Lippensynchro bei den deutsch-vertonten Lieder war leider alles andere als passend und störte öfter. Die neuen Songs/szenen sind schmuckes Beiwerk aber nicht notwendig.

    Lego Ninjago 8 / 10
    Ich mag diesen Lego-Kinofilm Trend die Legowelt als "kleine" Welt des Ganzen zu zeigen. So auch hier. Die Witze haben zu großen Teilen gezündet. Die Kampfszenen wirkten dank Choreo, Schnitt und Musik alle wie ein Trailer - Lego - The Movie hatte mich aber noch besser unterhalten.

    Der letzte Angestellt 8 / 10
    Gelunges deutsches Nischenkino - das deutlich mehr amerikanisiert als nötig aber dafür auch neue Akzente im deutschten Kino setzt. Sehr atmosphärisch und stimmungsvoll.

    Life 8,5 / 10
    Das "Monster" war cool - wenn auch das unrealistischte Wachstum störte. Die Idee hinter dem Film, die Bilder und die Besetzung waren aber sehr unterhaltsam - einige Logiklücken muss man aber in Kauf nehmen.


    Assassin's Creed 6,5 / 10
    Die Käpfe waren gute choreografiert und die Animus-Szenen sahen sehr stylisch aus - aber der Film ließ mich irgendwie völlig kalt in jeder Hinsicht.
    Schon Eingecheckt?
    Facebook I Youtube I Instagram
    hab nun mal ...

    Scream 4 7/10
    Der Film ist grundlegend genial gemacht, mit all den Anspielungen auf andere Filme oder auch die Zitate der Horrorfilmregeln, nur leider hats bei mir nicht geklappt. Ich hatte das ende doch schon so erwartet auch :D Aber grundsolider Horror, der der Reihe mMn einen würdigen Abschluss gibt!

    insidious 8/10
    Sehr guter neumodischer Horror mMn. Story und erzähl Art lassen einen im Dunklen und wissen an den richtigen Stellen zu überraschen und die Darstellung der Schauspieler ist dazu auch noch überzeugend.

    Insidious Chapter 2 7/10
    Solide fortsetzung, baut die Story praktisch weiter und baut die Stimmung und Spannung für den dritten Teil sehr gut auf!


    ... nachgeholt.

    Und ...

    Mord im Orient Express (Original) 9/10
    einfach ein klassiker der Krimigeschichte. Typisch für Agatha Christie, starke Charaktere mit einer leicht verwirrenden Handlung die das Ende nicht erahnen lässt und von der Highclass Besetzung muss man einfach nur schwärmen ... <3

    ES (TV Filme) 10/10
    Bis heute mag ich noch immer keine Clowns! Eins von Kings Gold Stücken, und auch heute noch perfekt wenn man kleinen Kindern zeigen will warum es ne FSK gibt und warum sie Film XY nicht sehen sollen ^^

    mal wieder gegeben.

    Bei den beiden letzetn freu ich mich schon die neuauflagen demnächst zu sehn :D

    Steve schrieb:

    Mord im Orient Express (Original) 9/10

    einfach ein klassiker der Krimigeschichte. Typisch für Agatha Christie, starke Charaktere mit einer leicht verwirrenden Handlung die das Ende nicht erahnen lässt und von der Highclass Besetzung muss man einfach nur schwärmen ... <3
    Hab ihn auch im Kino gesehen :). Endlich mal ne Neuverfilmung die se nicht verkackt haben :D. Nee aber fand ich auch echt gut. Aber für alle die den Alten kennen, natürlich keine Überraschung wer es war ;).
    Aber sehr Atmosphärisch und sehr schöne Bilder :).
Exit