Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Erfahrungen mit Division Network?

    Hi Leute!

    Ich habe gestern mein erstes Netzwerk Angebot erhalten. Genau genommen geht es um das sogenannte Division Network (Tochter von Fivee)

    Ich kenne mich mit sowas nicht wirklich aus. Wenn irgendjemand mit dem Netzwerk Erfahrung hat: Gerne mitteilen. Konkret wurde mir persönlich folgendes angeboten:


    • 100% Auszahlung (monatlich) deiner Werbeeinnahmen
    • Eine individuelle Beratung zur Reichweitenoptimierung
    • Aktiver, täglicher Support - Schutz für Deinen Content
    • Beschaffung von Sponsorings & Produktplatzierungen
    • Teilnahme an unseren wöchentlichen Workshops & Seminaren
    • Nutzung unserer CreatorSpaces (Video Studios in Deutschland)
    • Informationen zu großen Events: Einladungen, Karten, Partys
    • Beantwortung geschäftlicher Anfragen
    • Organisation und Vermarktung deiner Merchandising - Artikel

    • Hilfe bei großen Videoprojekten
    • EpidemicSound
    • Fivee.com - Email
    • Teilnahme an unseren YouTube-Seminaren
    • Teilnahme an unseren YouTube-Workshops
    • Monatliche Premiere und After Effects Templates
    • Zugriff auf Photoshop Templates
    • Fivee Community
    • Videokurse




    Ganz objektiv scheint das Netzwerk zumindest jetzt nicht kommerziell an meinem Kanal interessiert zu sein. Wollen ja keine Werbeeinnahmen (die halten sich aber sowieso in Grenzen. Habe zur Zeit 3400 Abonnenten :'D )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZapZockt aus folgendem Grund: Werbe-Link entfernt

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Mal abgesehen davon, dass ich nichts von Netzwerken halte, so lange du zeitlich noch in der Lage bist alles selbst zu managen, frage ich mich: Wie finanziert sich dieses Netzwerk?

    Niemand bietet dir so viel for free ohne wirtschaftliches Interesse. Netzwerke sind ja kein Wohlfahrtsverein. Irgendwo muss also ein Haken sein bzw. ein Punkt an dem sie mitverdienen. Möglicherweise ist “100% Auszahlung deiner Werbeeinnahmen“ auch wörtlich zu nehmen. Du bekommst 100%ig eine Auszahlung, nicht aber 100% deines Anteils. :D

    ChrissKiss schrieb:

    Möglicherweise ist “100% Auszahlung deiner Werbeeinnahmen“ auch wörtlich zu nehmen. Du bekommst 100%ig eine Auszahlung, nicht aber 100% deines Anteils
    Genau DA liegt der Hase im Pfeffer;Die Aussage ist mit Absicht so kaschiert und geschickt formuliert sodass der potenzielle Kunde gar nicht merkt,was da wirklich steht! Würde da stehen "Dir werden 100% deiner Werbeeinnahmen ausgezahlt" könnte man sie darauf festnageln! Was da steht ist,das du auf jeden Fall dein Geld bekommst,aber nicht wieviel die abkassieren. Wie bereits gesagt wurde,KEIN Netzwerk hat was zu verschenken und bei alldem was die versprechen,muss das ja irgendwie finanziert werden!
    Überlege dir wirklich ob du ein Netzwerk brauchst. Zu der Thematik gibt es hier im Forum ja auch schon etliche Diskussionen und Meinungen. Und viele werden sagen: “Unnötig bei deiner Größe.“ Sehe ich genauso.

    Wenn du dennoch wirklich interessiert bist: Lass dir just for fun einen Mustervertrag zuschicken. Habe ich auch schon mal machen lassen. Dann hast du deine Vertragsklauseln schwarz auf weiß und kannst sie auch noch mal gegenchecken lassen.
    Da brauchste nichts gucken .... einfach in den spamordner mit dem Dreck und gut ist ;)

    Tl;dr: Ein "Netzwerk" was es nötig hat in einen Forum wie diesen, Werbung zu betreiben, dies dann noch ohne vorherige Absprache mit dem Admin tut, kann nichts taugen. (No Offence gegens Forum ... später mehr dazu)

    So etwas ausführlicher:


    Weil kurzum, solang man kein 13 Jähriger ist und absolut keinen Plan hat, dürfte da eigentlich keiner drauf rein fallen ... weil ja klar du bekommst natürlich 100% deiner Werbeeinnahmen ... weil es wäre schon ein wenig arsch dreist neben einen Monatlichen Abo Preis, dann auch noch einnahmen zu verlangen ...




    Also es handelt sich hierbei nicht um ein YouTube MCN, wie es durch den beisatz "Network" im Namen suggeriert wird, sondern um einen Dienstleister mit Abomodell, den man bezahlen kann (Muss, das Free kommt ja erst noch^^).

    Und ups, natürlich wenn du die Dienste kostenlos in Anspruch nimmst, dann bekommt man natürlich nicht 100% ausgezahlt


    und wie man sieht gibt es dann auch nicht mehr wie mann so schon überall frei im Netz verfügbar findest.

    Ich hab das Ding nun schon die paar Wochen wo die hier "Marketing" betrieben haben im Auge. Und okay, es war zumindest schon auf einem etwas höheren Niveau wie "He geiles Vido, lass mal abo da bei mich!". Aber nicht auf dem Niveau eines Netzwerkes was einem auch nur ansatzweise was wirklich bringt.

    Dann kam der Punkt wo direkt Werbelinks zu ihren "Division Network" verteilt wurden in Postings, welche dann auch schon gelöscht wurden. Und was dann kam war klar, und löblich vom Forenteam ... ytforum.de/index.php/User/12168-Fivee/

    Da sich nun schon der erste gemeldet hat hier mit @EFDI kann man also neben schlechten Marketing auch davon ausgehen, dass hier sie hier auch nach potentiellen Opfern gesucht haben.

    Zum einen, neben der Sperrung des Accounts von Fivee würd ich die komplette Löschung des Profils oder zumindest die Entfernung, der Social Links, Weblinks und YouTubelinks in desen Profil empfehlen da diese ja in den alten Posts noch sichtbar sind. Desweiteren wäre es schick von der Administration eine Warnmail an alle Forenmitglieder zu senden oder zumindest ein Thema ,was mit Banner präsentiert wird oberhalb des Forums, Was darauf hinweist, dass es sich dabei nicht um ein MCN handelt sondern nur um einen Dienstleister mit Abomodell. Klar werden alte Hasen wie Elena, Chriss, Zap und Co. nicht auf sowas reinfallen, aber gerade die inaktiven und meist auch jüngeren sind ja eben auch die Zielgruppe von solchen Maschen, und dies ist ja nun mal die Mehrheit. @ZapZockt
    Krass, mit dem ganzen Hintergrund, welches dieses "Netzwerk" in diesem Forum hat.

    Ich muss zugegeben: Das mit dem Abo Modell hatte ich auch auf der Webseite gelesen. Ich dachte allerdings, das ist nur für Leute, die sich selbst dort "bewerben" und nicht für die, die angeschrieben werden. Manchmal sollte man nicht so naiv sein xD

    Auf jeden Fall vielen Dank für die Infos @Steve

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFDI

Exit