Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Der "Das pisst mich an!" Thread

    Rayuka schrieb:

    [...] obwohl ich etwas Schwarz auf Grün in der App hatte, wurde alles abgestrittenXD
    Alles Fake, alles Fake, wie kannst du nuuuurrrr??? XD

    Steve schrieb:

    [...]
    Lass dich von solchen suckern nicht runter ziehen, lohnt sich einfach nicht, lohnt sich einfach nicht. ... lohnt sich wirklich nicht.
    Hast Recht, es lohnt sich echt nicht, man zieht sich nur selbst tiefer ins Loch. Nur isses recht schwer wenn man sowieso schon down ist, dann noch von anderen raufgehauen zu bekommen... :/
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Wow... absoluter Megaanpiss gerade...

    1. Mein Video ist größer als 4 GB, nun darf ich also über Dropbox versuchen das Vid auf meinen Hauptrechner zu bekommen.
    2. Es ist länger als 15 Minuten... damals hab ich mit Hochladen von Videos dieses Limit geknackt und nun darf ich das noch mal machen?!
    3. Das geht ja nur über Kontobestätigung und ich habe kein Mobilfunk derzeit, kann ich überhaupt ne SMS bekommen? ;(
    4. Mein Video sollte unbedingt heute geupt werden, kann ich also vergessen.

    Rayuka schrieb:

    Wow... absoluter Megaanpiss gerade...

    1. Mein Video ist größer als 4 GB, nun darf ich also über Dropbox versuchen das Vid auf meinen Hauptrechner zu bekommen.
    2. Es ist länger als 15 Minuten... damals hab ich mit Hochladen von Videos dieses Limit geknackt und nun darf ich das noch mal machen?!
    3. Das geht ja nur über Kontobestätigung und ich habe kein Mobilfunk derzeit, kann ich überhaupt ne SMS bekommen? ;(
    4. Mein Video sollte unbedingt heute geupt werden, kann ich also vergessen.
    Das hört sich Blöd an, aber warum ist dein Video so riesig? Ich meine, ich drehe meistens nur Videos die knapp 5min. Gehen, aber die sind trotzdem meistens nur 200-400 mb groß. Passt nicht so recht in deine Größenordnung.

    Isyoutbfilming schrieb:

    Das hört sich Blöd an, aber warum ist dein Video so riesig? Ich meine, ich drehe meistens nur Videos die knapp 5min. Gehen, aber die sind trotzdem meistens nur 200-400 mb groß. Passt nicht so recht in deine Größenordnung.
    Zumindest das mit der SMS hat sich erledigt *danke Oma fürs LeihenT^T*
    Na ja, das Video ist etwas länger als 18 Minuten mit einer Größe von 4,93 GB, und beim Rendern hat der schon etwas mehr als eine Stunde gebraucht auf 1080p.
    Jetzt sitze ich hier auch seit ner halben Stunde und habe sage und schreibe 3 % erreicht beim Hochladen.

    Wenn ich wüsste wo ich schrauben kann, sodass aber noch vernünftige Zahlen bei rauskommen, würd ichs vielleicht noch mal rendern, damit alles schneller läuft - heute kann ich das wohl so oder so vergessen.
    Hast du tatsächlich mit 37.5 Mbit/s gerendert? Ich würde tatsächlich mal weniger versuchen, vielleicht ~25 Mbit/s. Du kannst ja schonst auch erst einmal nur kurze Abschnitte rendern, dann kannst du dir die Qualität ansehen und entscheiden, ob noch alles passt. Zeit zum Probieren hast ja. :)

    Felix schrieb:

    Hast du tatsächlich mit 37.5 Mbit/s gerendert? Ich würde tatsächlich mal weniger versuchen, vielleicht ~25 Mbit/s. Du kannst ja schonst auch erst einmal nur kurze Abschnitte rendern, dann kannst du dir die Qualität ansehen und entscheiden, ob noch alles passt. Zeit zum Probieren hast ja.
    Gezwungener Weise habe ich sie jetzt jaXD

    Ich sehe gerade, dass das Video sogar 20:27 laut Premiere Pro lang sein soll...
    Also ich habe das hier - alleine schon die Grunddatei war über 4 GB groß, weswegen die Kamera zwei Aufnahmen gemacht hat.
    Ich glaube ich hab in der Bitrateinstellung viel zu hochgeschraubt, oder?
    Sonst müsste ich wohl wirklich stark cutten und das wollte ich eigentlich nicht.

    Rayuka schrieb:

    Felix schrieb:

    Hast du tatsächlich mit 37.5 Mbit/s gerendert? Ich würde tatsächlich mal weniger versuchen, vielleicht ~25 Mbit/s. Du kannst ja schonst auch erst einmal nur kurze Abschnitte rendern, dann kannst du dir die Qualität ansehen und entscheiden, ob noch alles passt. Zeit zum Probieren hast ja.
    Gezwungener Weise habe ich sie jetzt jaXD
    Ich sehe gerade, dass das Video sogar 20:27 laut Premiere Pro lang sein soll...
    Also ich habe das hier - alleine schon die Grunddatei war über 4 GB groß, weswegen die Kamera zwei Aufnahmen gemacht hat.
    Ich glaube ich hab in der Bitrateinstellung viel zu hochgeschraubt, oder?
    Sonst müsste ich wohl wirklich stark cutten und das wollte ich eigentlich nicht.

    Ähm Ja guut, ich hab an der Bitrate nie was großartig verändert, und meine liegt bei 10 bis maximal 12 MBit/s
    Mitten in der Aufnahme Akku leer... und dabei hat er vorher noch voll angezeigt - war wohl noch gerade so auf vollXD
    Zum Glück kann ich ja nachher weiterzeichnen aber irgendwann... da schwöre ich.. hab ich nen zweiten Akku für meine Kamera><

    Edit: Mach ich halt jetzt Waffeln!
    Heute Morgen, meine Mutter ins krankenhaus gebracht und erstmal 5 (in worten Fünf) Stunden damit verbracht da zu 3 verschiedenen Stationen hin und her geschickt zu werden, wo jeder dieser untaltentierten Hohlbirnen immer die selben Fragen gestellt hatte (und nein es gab sonst nichts in den Abteilungen zu tun nur ein dämmcliches Frage/Antwort Gespräch bei jedem) ... die man zuvor in einem Fragebogen, den man zuvor ausfüllen musste, drinne standen.

    Meine Mutter kann kaum laufen und sitzen ist auch nur ein einziger Krampf und sie musste da nun den ganzen Morgen im Rollsthl hin und her kutschiert werden und hatte schmerzen wie Hölle.

    Der letzte Arzt war schon die Krönung, (perfektes Futter für jeden AFDler) Ahmed Mousalis irgendwas (Nicht der echte Name, aber so in der richtung halt). nicht nur das er in Anwesenheit einer Patientin mit seiner Kollegin meinte, den Dialog in ihrer Sprache zu führen (Nein es handelte sich nicht um Arztkauderwelch, es war ne Fremdsprache ka welche/ und nein ich bin weiß gott kein Rassist, aber das gehört sich einfach nicht), nein der laufende Witz war noch nicht mal in der Lage 61-40 (in worten 61 minus 40) zu rechnen. In dem Moment war ich zwar in Gedanken schon dabei, meine Mutter im Rollstuhl zu nehmen und zu flüchten, aber ich dachte mir "komm, ist schon gut, sie muss sich hinlegen, also warten wa noch kurz und bringen se da aufs Zimmer"

    Anschließend brachte ich meine schmerzerfüllte Mutter aufs Zimmer und half ihr ins Bett, räumte ihren Schrank ein, blieb noch ein paar Minuten und bin dann gegangen. OP Termin war für Morgen angesetzt, der OP Termin auf denn sie schon ein halbes Jahr voller Schmerzen wartete.

    Gegen 17:30Uhr klingelte mein Handy und ich sah meine Mutter rief an, dachte mir ich soll ihr gewiss noch was bringen ..... hahahahahah soooooooooooooooo falsch gedacht!

    Sie fragte mich ob ich sie abholen könnte ... ich dachte sie wölle mich veralbern, aber nein das war ihr ernst ... denn kurz zuvor war anscheinend der Arzt dann bei ihr ,der der die Op leiten sollte und meinte anscheinend, ja das er sich zuvor mit dem Fall gar nicht beschäftigt hätte und gar keine Ahnung hätte bei dem Fall und einen Kollegen fragen müsst der erst in 10 Tagen wieder käm ...

    Also ich muss sagen ich kann mich verdammt gut beherrchen, denn innerlich hab ich den Scheiß Laden abgefackelt, was ich ich natülrich nicht gemacht hatte.


    Also wenn irgendwer hier irgendwen los werden will (und zwar für immer), ist jetzt der richtige Zeitpunkt ich bin in der Absolut richtigen Laune dafür! :cursing:

    Kann mir bitte mal einer Erklären, wieso zur Hölle man dann anruft sagt ja ihr Termin steht und alles, lässt dann am Morgen noch die Totour über die ergehen und bringt dann am nachmittag so eine lächerliche Scheiße?

    Also das mitn Arzttitel scheint ja wie bei dem Journalisten Titel zu sein, jeder kann sich ihn geben. Nennt mich absofort Doktor MD KG UV Steve
    Tut mir ur leid @Steve - das ist mehr als ärgerlich!

    Was sich teilweise in Krankenhäusern abspielt ist einfach nur der Horror. Und dabei gehts um Menschenleben!!!

    Ja, die meisten Ärzte haben zu ihrer Prüfung vll ein Buch auswendig gelernt, aber keine Ahnung von sonst was:(

    Ein toller Arzt hat es geschafft das mein Kleiner die ersten Wochen seines Lebens auf der Intensiv verbracht hat:( Und das war sein Verschulden, was mir einige andere Ärzte bestätigt haben.

    So eine Frechheit, dass sie Deine Mama einfach so nach Hause schicken!

    Ich hoffe Deine Mama bekommt bald ihre OP und ihr gehts bald besser!
    Auaaa... die Arme!
    Ich kann ja verstehen, wenn Leute sich auf der Straße in ihrer Sprache unterhalten - mache ich ja auch, wenn ich in nem anderen Land Urlaub mache etc.
    Aber wenn man mit einem Anliegen zu jemandem kommt, dann bleib bei der Sprache, die dein Patient versteht- schließlich will man wissen, was da WEGEN EINEM gelabert wird! Und wenn diese tolle Kollegin kein Deutsch kann, würde ich ja mal nen Sprachkurs mitmachen.
    Das ist absolut kein Rassismus, sondern das einfache Recht zu wissen, was da über einen gesagt wird. Ich hätte ihn wohl zur Sau gemacht (vor allem schon die anderen mit ihrer dämlichen Fragerei wenns eh aufm Fragebogen steht), der kann da ja sonstwas verordnen und man versteht nur Bahnhof.

    Bitte was? ein halbes Jahr warten und der Kittelträger kriegt es nicht auf die Reihe, sich da mal ne Akte durchzulesen? Aber was verlange ich... ich denke an den Fall mit meiner Oma und könnte ausrasten...

    Klar, wir wissen wie unglaublich unterbezahlt diese Leute sind, aber das ist trotzdem keine Entschuldigung für Inkompetenz!

    Ich hoffe also, dass deiner Mutter bald WIRKLICH geholfen wird und ihr endlich Ruhe von diesem Hickhack habt><
    Oh Mann, @Steve, das ist ja echt nicht zu fassen, was sie Euch da angetan haben heute, deine arme Mama. Aber auch du hattest sicher besseres zu tun als den ganzen Tag sinnlos im Krankenhaus rumzuticken und noch sinnlosere Gespräche zu führen. Dann drücke ich die Daumen, dass die wenigstens operieren können und deine Mutter nicht nach der OP den Blindarm raus hat oder so. 8o Heißt das, Ihr müsst jetzt den ganzen Mist dann NOCH mal mitmachen in 2 Wochen oder länger mit alles jedem 10x erzählen usw.? Wahrscheinlich... ;( OK, wenn ich in zwei Wochen irgendwo lese, Mann fackelte Krankenhaus mit selbstgebasteltem Flammenwerfer ab, weiß ich den Grund. 8| Gute Besserung für die geplagte Frau Mama. :S
    Liebe Grüße
    Conny

    Lethargic Mom
    <3 :saint:

    Dass du dich da noch beherrschen kannst. Ich glaub ich wär da schon ausgetickt. Wie assi is das denn bitte?? Ich mein es gibt viele die wegen Lappalien ins KH rennen, aber deine Mutter da so leiden zu lassen und vor allem nicht fähig zu sein sich da mal ne Akte durchzulesen und und und...
    Scheiße... Hoffe ihr kriegt da denn schnell den nächsten Termin der denn auch vonseiten der Ärzte wahrgenommen wird.

    Ich hatte des mal als ich meine Windpocken bekommen hatte. War Wochenende und mein Freund hat mich auch zum KH gefahren, ich hatte diese Pusteln und mega Bauchschmerzen dass ich kaum stehen konnte. Der Arzt beim Notdienst (war auch kein Deutscher) war auch son Spezialist... Wusste net wie man son Fieberthermometer fürs Ohr bedient und wollte sich auch von der Schwester nicht helfen lassen (die weitaus mehr Kompetenz ausgestrahlt hatte als der Arzt). Dass ich überall Pusteln hatte hat er auch net als Windpocken erkannt (hab später Doktor Google gefragt), hat mir zuletzt was gegen nen Pillepalle Hautausschlag und was gegen Magengeschwüre verschrieben. Hab ich beides nicht genommen weil ich dem ganzen echt nicht getraut hab, hatte nur ne Paracetamol genommen weil zwischenzeitlich mein Fieber so hoch war dass ich mich kaum bewegen konnte...
    Den Montag bin ich denn zum Hausarzt, und die Ärztin hat nur nen flüchtigen Seitenblick gebraucht um zu erkennen dass des Windpocken waren und dass der Arzt beim KH das hätte erkennen müssen...
Exit