Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Von 130bits/s auf 50 bits/s

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich seh da nicht wirklich einen Unterschied, hab jetzt aber auch nur paar Sekunden in beides reingeschaut.

    Mit bits meinst Du vermutlich MBit/s ? Weil nur mit 50 bits pro Sekunde würde man den Unterschied definitv sofort merken (C64 Grafik braucht mehr).

    Und dann ist es so, dass Videos in 1080p nach dem Hochladen von YT sowieso auf maximal 12 MBit/s heruntergerechnet werden. Also sind sowohl 50 wie auch 130 MBit/s sehr viel mehr als YT auf dieser Qualitätsstufe eigentlich verarbeitet. Du lädst dann halt eine Menge Daten hoch und YT wirft das meiste davon wieder weg. Es ist zwar schon gut, wenn man in guter Qualität aufnimmt und YT dann mehr anbietet als der Konverter haben will, aber das 10fache ist vermutlich einfach nur Beschäftigungstherapie für deinen Rechner, für dein Render Programm beim Schnitt und konvertieren, für deine Internet-Leitung beim Upload und für YT um am Ende aus der Riesendatei eine normal große Datei zu machen.

    Mehr Infos, was YT eigentlich als Dateiformat im Upload ungefähr erwartet:
    support.google.com/youtube/answer/1722171?hl=de


    Aus diesem verlinkten Text:

    Da siehst Du halt, dass bei NON-HDR Content und 1080p60 maximal 12MBit/s empfohlen sind, weil intern von YT nicht mehr verarbeitet werden. Man kann halt 20 oder vielleicht auch 30 oder 130 hochladen, aber am Ende wird es eh wieder auf 12 eingestampft. Selbst bei 1440p60 sind es nur 24MBit/s.
Exit