Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Youtube erlaubt neue Werbekategorien

    Hey liebe Tuber,

    anscheinend möchte Youtube nun die Tür für Casinos ohne Echtgeldgewinne öffnen.
    Da die Werbung auf Youtube auch Kinder unter 18 erreicht könnte es bald Probleme mit dem Jugendschutz geben (sofern die Seiten "Coins" zu Geld machen).



    Wie in den Information bekanntgegeben kann man seinen Kanal von solch einer Werbung fernhalten indem man entsprechende Einstellungen nutzt.
    Einem wird also die Wahl über seine eigene Werbung in vollen Zügen gelassen.

    Was haltet ihr davon?
    Findet ihr die neuen Features gut? - oder denkt ihr Youtube spielt sich 2015 ein wenig mehr Geld in die eigenen Kassen ein?

    Lasst es mich & die anderen wissen.
    Mit freundlichen Grüßen


    Spoiler anzeigen
    Sam Schröder
    +49 68723073394
    sam-s@swyft.de

    Swyft Media Ltd.
    Office 7 35-37 Ludgate Hill,
    EC4M 7JN London, Vereinigtes Königreich

    Eingetragen im Englischen Handelsregister unter der Nummer 09895256.
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Naja. Ich brauch solche Werbung jetzt nicht, als reiner Zuschauer. Mehr stören als die andere Werbung würde es mich aber auch nicht. Solange man das für den eigenen Kanal abstellen kann, ist das denke ich auch für die YouTuber selbst kein so großes Problem. Alles in Allem eine Nachricht die mich kalt lässt :D
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
Exit