Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Mein erstes Interview

    Hallo Youtuber & Youtuberinnen,
    ja ihr seht richtig ich bin wieder da. Seit langem gab es von mir hier nichts mehr zu hören.
    Selbst auch Corona trifft es mein Kanal hart, da es kaum Kirmes mehr gibt sondern nur "popup Freizeitparks"

    Nun habe ich ein neues Format für mein Kanal, jedoch der Content bleibt gleich.
    Weg von nur Offride & Onride Videos, nun gibt es auch Interviews mit einblick und Impression zu einem Fahrgeschäft.
    Dies ist mein erstes Interview bei einem Fahrgeschäft und das beim einen Musik Express " Starlight"

    Mir ist es bekannt das ich irgendwann mal ein oder zwei Tascam ( aufnahmegerät ) und Mikro oder Krawattenmikro kaufen muss.
    Nun ist trozdem die frage, ist es soweit in Ordnung oder habt ihr noch andere Vorschläge bzw verbesserungen für sowas.

    Aufgenommen wurde mit der GoPro 7 ( audio und bild ), GoPro 6 ( nur bild, ausschnitte), DJI Drone ( Luftaufnahme vom Schausteller selbst ) ton wurde bearbeitet ( die Kassen scene, da man die Musik zu laut war bzw schnell erkennbar war ) mit WavePad Audio.

    loading...

    würde mich über euren Feedback freuen.
    :D Nur die Harten kommen in den Garten - Hard with Ride Speed Ride :D
    http://www.youtube.com/c/SpeedRide-HardWithRide
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Moin Speedride,

    hab mir dein Video mal angeguckt und kann dir gerne ein bisschen Feedback geben ^^

    Vorsicht!: Meinung enthalten :psst:

    Also mir hat die Intro Sequenz sehr gut gefallen, die Schnitte passen gut zum Beat, ich würde vllt nicht bei jedem Schnitt den weißen Flash mit einbauen.
    Leider hast du ein Build-up gehabt ... ohne Drop ;( Ich war schon hyped und dann hört der Beat einfach auf und ihr fangt an zu labern :D Ist Geschmacksache, ich persönlich hätte schon gerne den noch gehört.

    Ich kann leider zu dem was die da erzählen und auch mit dem Setting nicht viel anfangen. Interessiert mich nicht wirklich. Daher Inhaltlich von mir kein Feedback.
    Ich hätte vllt den einen Dude, ( der Linke mit der Brille ) der nichts erzählt entweder ganz rausgenommen oder die Kamera auf die andere Seite gestellt.
    Dem ist das unwohl, dass die Kamera an ist & das merkt man auch weil er immer wieder reinguckt :D

    Ton hatteste ja schon angesprochen, ich finde der Ton in dem Video geht sogar klar, kann man natürlich noch verbessern. ein Richtmikro würd eda schon viel ausmachen. brauchst ehrlich gesagt keine 2 tascams.

    Die ganzen Knöpfe bzw. das Cockpit von den beiden hätte mich am meisten interessiert .. Schade dass du da erst so spät und so kurz drauf eingehst.

    ich persönlich hätte, dass was der dude da so erzählt hat, noch viel mehr zusammengeschnitten. Die äh´s und öh´s raus undso .. aber auch hier, muss man nicht, mach ich nur gerne weil ich mir meistens vorstellen kann "ah ne hier würde jetzt der normale zuschauer skippen weil zu langatmig .. hoffe ud verstehst was ich meine ?(

    Und abschließend, würde ich dir - für zukünftige Videos - empfehlen, mehr mit B-Roll Footage zu arbeiten und auch in den Interviews öfters die Einstellung wechseln oder n bisschen zoomen zwischendrin. Das Video braucht mehr Abwechslung. Du hast zwischendurch ja schon B-Roll benutzt, das kann man aber noch vieeel mehr tun.

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen
    Viel Erfolg weiterhin :peace:

    3 Ungelesener Beitrag

    Hey hey :)

    Also, das Intro fand ich echt super, hat mir sehr gut gefallen. Wie Still Blue schon erwähnt hat, hätte man hier mit dem Drop noch arbeiten können.

    Das eigentliche Interview fand ich persönlich ganz okey. Es war ein bisschen langatmig. Die Kameraposition ist auch etwas ungünstig gewählt meiner Meinung nach.

    Ansonsten ein guter Anfang. Mach auf alle Fälle weiter!

    Viele Grüße
    Maxi vom CreatorTime Team
Exit