Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Felix,

Die Interaktion mit der eigenen Community ist für einen YouTube-Kanal essentiell. Daher versucht YouTube die Creator auch immer wieder mit neuen Tools zu unterstützen. Eines davon ist der Community-Tab. Seit etwa einem Jahr stand dieses Feature einigen Kanälen als Beta-Test zur Verfügung, nun weitet YouTube das Feature auf alle Kanäle mit mehr als 10,000 Abonnenten aus.

Folgende Möglichkeiten bietet der Community-Tab, um mit den Zuschauern zu interagieren, oder auch Behind-the-scenes Einblicke zu geben:
  • Umfragen
  • Posts mit Texten, Links, Videos und Bildern (inklusive GIFs)
  • Reels aka YouTube's Umsetzung von Instagram Stories mit eingeblendeten Videokarten
Die Posts aus dem Community-Tab sehen Zuschauer aktuell nur in der YouTube App auf dem Smartphone bzw. auf dem Kanal des jeweiligen YouTubers im Community-Tab. Die Grenze von 10,000 Abonnenten ist natürlich für viele recht hoch, aber ich vermute, dass diese wie bei vielen Features nach und nach gesenkt wird.

Was haltet ihr vom Community-Tab und wir würdet ihr ihn nutzen?
  •  News im Forum diskutieren

    Bisher gibt es zu dieser News 11 Antworten im entsprechenden Thema, zuletzt:
Exit