Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Von Felix,

Kategorie YouTube.png YouTube hat ja mittlerweile eine ganze Reihe von verschiedenen Produkten, die alle irgendwie zusammenhängen und dann doch wieder eigenständig sind. Im März hat YouTube damit begonnen, YouTube und YouTube Gaming näher zusammen zu bringen, in dem die Abos eines Nutzers beider Dienste zusammengelegt wurden. Da dies für viele Nutzer jedoch nicht leicht verständlich war, wird dieser Prozess nun verbessert.

Nutzer, bei denen die Abos noch nicht zusammengelegt sind, bekommen zukünftig nun eine Abfrage, ob sie ihre Abos von YouTube Gaming auf YouTube übertragen wollen und umgekehrt. YouTube empfiehlt diese Zusammenlegung zwar, jedoch kann der Nutzer diese auch ablehnen. Im Falle, dass der Nutzer es danach doch wünscht, so können die Abos über die Einstellungen von YouTube Gaming zusammen gebracht werden.

Dieses Zurückhalten gilt jedoch nur für bestehende Abos, alle neuen werden automatisch zwischen YouTube und YouTube Gaming synchronisiert. Wer zudem einmal seine Abos zusammen gelegt hat, kann dies nicht rückgängig machen.
Quellen
  •  News im Forum diskutieren

    Bisher gibt es zu dieser News 2 Antworten im entsprechenden Thema, zuletzt:
Exit