NVIDIA Shadowplay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • NVIDIA Shadowplay ist ein Hauseigenes Aufnahmeprogramm des Grafikkartenherstellers. Neben der vergleichsweise geringen PC-Auslastung und der Größe der Dateien gibt es auch einige Einstellungen für Auflösungen oder Tastenbelegungen. Weiter bietet die Software eine Funktion an, mit der die letzten Spielminuten nachträglich gespeichert werden können.
    NVIDIA Shadowplay ist eine Funktion der Software NVIDIA GeForce Experience und mit dieser ist es möglich, u. a. mit Auflösungen wie 1280x720 (HD Ready),
    1920x1080 (Full HD) und 2560x1440 (2K U-HD) sowohl im Spiel als auch auf dem Desktop Aufnahmen machen zu können (siehe Referenzfotos). Dabei nutzt die Software den auf Nvidia Karten verbauten Hardware Encoder namens NVENC (erst ab GeForce GTX 6xx oder neuer verfügbar).















    Zusätzlich bietet es auch die Funktion an, Videos an Twitch übertragen zu können.

    Einziges Problem an dieser Funktion ist der, dass wenn die Auflösung sich während der Aufnahme ändert, kann es ggf. dazu kommen, dass
    das Video ab dem jeweiligen Zeitpunkt nicht mehr die richtige Auflösung hat.



    Das Menü ist unterteilt in:

    - An/Aus Schalter | Aktiviert bzw. deaktiviert die Funktion
    - Speicherplatz (Ordner) | Angabe eines benutzerdefinierten Speicherplatzes für die Videos
    - Einstellungen (Zahnräder) | Öffnet die Seite für mehr Einstellungen wie Größe der Facecam, Statusanzeige (Aufnahme aktiv oder nicht), ...


    Modus | Einstellung der Möglichkeiten, wie mit Shadowplay aufgenommen werden kann
    • Hintergrund & Manuell - Es ist möglich sowohl eine eigene Aufnahme zu starten als auch die letzten x Minuten zu speichern
    • Schatten - Mit der Tastenkombination Alt+9 werden die letzten x Minuten gespeichert
    • Manuell - Mit der Tastenkombination Alt+8 wird die Aufnahme gestartet
    • Twitch - Die Aufnahme wird direkt an Twitch übertragen


    Hintergrundaufzeichnungsdauer
    Hier kann die Zeit eingestellt werden (was hier stellvertretend mit "x" erwähnt wird) wie der
    Clip sein soll, der abgespeichert wird. Möglich sind hierbei 1-20 Minuten.

    Je länger der Clip sein soll, desto mehr Speicher braucht er auch, bei 20 Minuten sind es
    dann ca. 7-8 GB (je nach dem was genau aufgenommen wurde).


    Qualität | Auflösung der aufgezeichneten Videos (NVIDIA nimmt als Standardeinstellung
    (siehe nachfolgende Einstellungsmöglichkeiten) immer die "Ingame" Auflösung.
    • Qualität Niedrig - In-Game Auflösung, 60 FPS, 15 Mbps mit H.264
    • Qualität Mittel - In-Game Auflösung, 60 FPS, 22 Mbps mit H.264
    • Qualität Hoch - In-Game Auflösung, 60 FPS, 50 Mbps mit H.264


    Es gibt dann noch "Benutzerdefiniert" - in diesem Fall hat der jeweilige Benutzer eigene
    Einstellungen ausgewählt wie zum Beispiel...


    Auflösung
    • 1440p
    • 1080p
    • 720p
    • 480p
    • 360p



    Bildfrequenz (FPS)
    • 30
    • 60 (Verfügbar bis 1080p)


    Bitrate (je höher desto bessere Qualität, aber auch mehr Speicherplatbedarf)
    • 10
    • 15
    • 20
    • 25
    • 30
    • 35
    • 40
    • 45
    • 50



    Audio | Welche Audioquellen in den Aufnahmen zu hören sein werden
    • Spielintern - Es wird alles aufgenommen bis auf das eigene Mikro (also auch die Stimmen anderer Nutzer im Teamspeak oder Skype)
    • Spielintern und Mikro - Es wird inkl. des eigenen Mikros alles aufgenommen
    • Aus - Es wird gar kein Sound aufgenommen, auch nicht vom Spiel



    Neben den eben genannten Funktionen bzw. Menüs gibt es auch bei der Aufnahme einige Möglichkeiten ([x+y] sind hierbei stellvertretend für deine eigenen Tastenkombinationen):
    • [x+y] Speichert die letzten x Minuten
    • [x+y] Manuelles Aufzeichnen Aktivieren oder Deaktivieren (bzw. Start/Stop)
    • [x+y] Übertragung (zB. Twitch) ein- oder ausschalten (bzw. Start/Stop)
    • [x+y] Übertragung anhalten oder fortsetzen (in diesem Fall wird die Übertragung nicht beeendet sondern nur pausiert!)
    • [x+y] Kamera während der Übertragung ein- oder ausschalten
    • [x+y] Push-to-Talk aktivieren (das eigene Mikro wird dann nur bei gehaltener Taste aktiviert)
    • [x+y] FPS-Zähler aktivieren
    Quelle
    Quelle
    nvidia.de

    1.468 mal gelesen

Exit