MagicYUV

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • MagicYUV ist ein kostenloser Codec, der darauf ausgelegt ist, Videos mit 4k-Auflösung aufzunehmen. Er kann aber selbstverständlich auch andere Auflösungen (z. B. 1080p) aufnehmen. Er erfreut sich einer großen Beliebtheit, da er sehr schnell ist und trotzdem vergleichsweise kleine Dateien schreibt.
    Übersicht

    Bei MagicYUV handelt es sich um einen Videocodec, mit dem man seine Videos verlustlos komprimiert speichern kann. Der Codec wurde eigentlich für die effiziente (De-) Kodierung von Videos mit einer 4k-Auflösung geschrieben und arbeitet daher bei Full-HD (1080p) sehr effizient. Seit Version 1.2 hat der Entwickler eine Spendenmöglichkeit hinzugefügt, diese ist allerdings freiwillig. Man kann und darf den Codec weiterhin völlig kostenfrei herunterladen.

    ---

    Installation

    1. Geht auf die offizielle Seite von MagicYUV
    2. Scrolle herunter, bis du den Button "Make the Magic happen! Get the full version here" siehst und klicke diesen an. Es öffnet sich ein neuer Tab zu Gumroad.com.
    3. Rechts kannst du im Textfeld neben "Nenn' einen fairen Preis: $" einen Preis eingeben. Wenn du den Codec kostenlos herunterladen möchtest, gib einfach eine 0 ein.
    4. Klick auf den roten Button darunter ("Ich möchte das haben!")
    5. Anschließend wirst du aufgefordert, eine e-Mail-Adresse anzugeben. Diese wird nicht überprüft, du musst also keine echte angeben. Wenn du willst, kannst du z. B. auch lgiuasfiluawegfawgfuyawesgfkuawyegf@iugefiuwgefiugwe.com angeben.
    6. Klicke nun auf "Kaufen", anschließend auf "Produkt anzeigen"
    7. Auf der nächsten Seite kannst du dir die Installationsdatei herunterladen. Je nach Betriebssystem musst du schauen, welche der Dateien für dich relevant ist. Die für Windows hat z. B. ein "win" im Namen.
    8. Installiere MagicYUV. Der Installer enthält keine Werbung (Stand: 25.09.2015), du kannst also alle Einstellungen so lassen, wie sie sind.
    9. Fertig! Ab sofort ist MagicYUV auf deinem System installiert. Unter Windows ist MagicYUV ein sogenannter vfw-Codec. In Aufnahmeprogrammen kannst du ihn daher nicht direkt in der Liste der Codecs finden, sondern musst dort den Eintrag wählen, der mit "vfw-Kompression: " startet und kannst per Klick auf einen Button namens "Konfigurieren" (manchmal auch nur drei Punkte, der Button ist aber in der Regel in direkter Nähe des Auswahlfeldes für den Codec) dann dort MagicYUV auswählen.


    ---

    Dowloads

    Offizielle Seite: magicyuv.com/

    678 mal gelesen

Kommentare 3

  • ProjectMakers -

    Das klingt interessant, ist dieser Codec denn auch für Youtube geeignet?
    Oder sollte man doch lieber H.264 beibehalten?

    • strohi -

      Soweit ich weiß, unterstützt Youtube Videos mit dem Codec noch nicht. Ist auch nicht verwunderlich, er ist ja fast neu. Andererseits ist das ein verlustloser Codec. Die werden riesig. Er ist zur Aufnahme geeignet. Hochladen wird aber mit Leitungen mit weniger als 40 Mbit ziemlich nervig werden. Da sollte man dann doch in h264 umkodieren. :)

    • ProjectMakers -

      Ah ok, vielen Dank :)
      Das mit dem Verlustfrei hab ich überlesen. 8|
      Nun denn bleib ich bei h264 ^^

Exit