Bereichsregeln & Infos für Feedback zu Videos

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo zusammen

    Für die Leute, die konkrete Fragen zu einem Video haben wollen und Feedback zu ganz bestimmten Dingen möchten, haben wir den Bereich "Feedback zu Videos" angelegt. Dieser ist extra und ausschließlich für Feedback zu einzelnen Videos, ihr dürft also einen Thread mit einem Video erstellen. Wenn ein Thread offensichtlich nur als Werbung für das entsprechende Video erstellt wurde, wird dieser gelöscht! Damit der Bereich nicht überflutet, ist erstmal so ein Video/Thread pro Woche erlaubt.

    Die Bereichsregeln:
    • Dein Thema darf nur 1 Video beinhalten und deine Fragen müssen sich auf dieses Video beziehen! Zu Vergleichszwecken ist ein zweites Video gestattet, allerdings nur dazu!
    • Du kannst maximal alle 14 Tage 1 Thema erstellen!
    • Deine Frage muss konkret und möglichst sachlich sein, zu allgemeine Fragen wie "Was kann ich besser machen?" oder reine Geschmacksfragen wie "Wie findet ihr das Video?" sind nicht gestattet!
    • Wir setzen vorraus, dass du dir auch selbst schon Gedanken zu deinen Fragen gemacht hast. Bitte gebe diese Gedanken mit an!



    Der Unterschied zu "Kanalvorstellungen"
    Für alle, die sich Fragen, wo der Unterschied zwischen dem Posten von Videos in einer Kanalvorstellung und der Bereich "Feedback zu Videos" liegt, hier eine kurze Erklärung: Wer vor Allem für ein Video werben will oder nur ganz allgemein wissen will, wie andere das Video so finden, kann das entsprechende Video in seiner Kanalvorstellung posten. Wer wirklich konkrete Fragen zu seinem Video hat, z.B. zu bestimmten technischen Aspekten (Ton, Licht, etc.) und zu ganz bestimmten Dingen ein Feedback braucht, der erstellt für sein Video ein Thema in "Feedback zu Videos". Diese Unterscheidung soll euch vor Allem dabei helfen, dringend benötigtes Feedback auch wirklich zu erhalten, da in Postings in der Kanalvorstellung viel schneller untergehen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Nach Rücksprache mit dem Moderatoren-Team, wird die Limitierung der Themenerstellung nun auf 1 mal pro Woche raufgesetzt.

    Ich möchte auch nochmal darauf hinweisen, dass dieses Unterforum nicht für Werbung gedacht ist; es geht ausschließlich um wirklich benötigtes Feedback! Dazu sollte es völlig reichen, maximal einmal pro Woche nach Feedback zu fragen. Schließlich sollte man nach Erhalt von Feedback auch erstmal über die Umsetzung nachdenken, sonst wäre das Fragen ja sinnlos.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
    Da in letzter Zeit das Feedback Forum wieder vermehrt für die Werbung eigener Videos genutzt wurde,
    möchte ich nochmal auf diese Ankündigung hier hinweisen.

    Desweiteren möchte ich anmerken dass ein reines "Bitte um Feedback" o. ä. in aller Regel nicht ausreicht da solche Fragen
    zu konkret gestellt sind als dass man sich auf etwas spezifisches (wie zum Beispiel Ton, Zusammenschnitt etc.) beziehen kann.

    Ein gutes Beispiel für ein Feedback-Thema: Feedback zur Vorstellung meiner Quizshow
    Ich möchte auch noch einmal darauf hinweisen, dass ein generelles Feedback nicht erwünscht ist.
    Das Forum besteht ja fast überwiegend aus Leuten die selbst Videos produzieren oder produziert haben.
    Diese Leute können euch in speziellen Fragen auch ein sehr gutes Feedback geben.
    Für ein generelles Feedback ist eigentlich euere Zuschauerschaft in YouTube dar.

    Also bitte konkretisiert eure Punkte für die ihr ein Feedback erhalten möchtet.
    Generelles Feedback und Werbung wird konsequent gelöscht.
    Leider artet dieser Bereich etwas zu sehr in unnötiges Video-Pushing mancher User hier aus. Daher werden neue Posts in diesem Bereich bis auf Weiteres vor der Veröffentlichung von einem Teammitglied überprüft und dann freigeschaltet oder eben nicht. Wenn euer Posting nicht freigeschaltet bzw. gelöscht wurde, könnt ihr gerne bei einem Teammitglied den Grund erfragen.

    Nochmal für Alle: Bitte nutzt diesen Bereich ausschließlich für konkrete Feedback-Fragen. Allgemeine Fragen wie "Wie findet ihr mein Video" oder der Ähnlichen sind hier nicht Sinn der Sache.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
    Ich stimme euch in euren Punkte voll und ganz zu - Visits betteln ist immer etwas armselig. Aber wäre es nicht möglich einen etwas offeneren Showroom zu haben? Es würde ja vollkommen reichen, wenn man als User dort maximal einmal im Monat ein Video posten darf. Würde mich auch freuen gelegentlich eine Liste mit gelungenen Video-Projekten durchzuklicken.

    Tobias Grund schrieb:

    Hallo zusammen

    Für die Leute, die konkrete Fragen zu einem Video haben wollen und Feedback zu ganz bestimmten Dingen möchten, haben wir den Bereich "Feedback zu Videos" angelegt. Dieser ist extra und ausschließlich für Feedback zu einzelnen Videos, ihr dürft also einen Thread mit einem Video erstellen. Wenn ein Thread offensichtlich nur als Werbung für das entsprechende Video erstellt wurde, wird dieser gelöscht! Damit der Bereich nicht überflutet, ist erstmal so ein Video/Thread pro Woche erlaubt.

    Der Unterschied zu "Kanalvorstellungen"
    Für alle, die sich Fragen, wo der Unterschied zwischen dem Posten von Videos in einer Kanalvorstellung und der Bereich "Feedback zu Videos" liegt, hier eine kurze Erklärung: Wer vor Allem für ein Video werben will oder nur ganz allgemein wissen will, wie andere das Video so finden, kann das entsprechende Video in seiner Kanalvorstellung posten. Wer wirklich konkrete Fragen zu seinem Video hat, z.B. zu bestimmten technischen Aspekten (Ton, Licht, etc.) und zu ganz bestimmten Dingen ein Feedback braucht, der erstellt für sein Video ein Thema in "Feedback zu Videos". Diese Unterscheidung soll euch vor Allem dabei helfen, dringend benötigtes Feedback auch wirklich zu erhalten, da in Postings in der Kanalvorstellung viel schneller untergehen.

    Tobias Grund schrieb:

    Leider artet dieser Bereich etwas zu sehr in unnötiges Video-Pushing mancher User hier aus. Daher werden neue Posts in diesem Bereich bis auf Weiteres vor der Veröffentlichung von einem Teammitglied überprüft und dann freigeschaltet oder eben nicht. Wenn euer Posting nicht freigeschaltet bzw. gelöscht wurde, könnt ihr gerne bei einem Teammitglied den Grund erfragen.

    Nochmal für Alle: Bitte nutzt diesen Bereich ausschließlich für konkrete Feedback-Fragen. Allgemeine Fragen wie "Wie findet ihr mein Video" oder der Ähnlichen sind hier nicht Sinn der Sache.
    Welche Regel habe ich nicht befolgt? @ShadOMan
    ist schon klar das sich Leute arbeit machen hier im Forum oder?
    gibt genug ausweich möglichkeiten, echt schade so ein verhalten von moderatoren.
    man kann auch erstmal um nen edit bitten.
    aber einfach wortlos löschen ist unterste schublade

    edit: seht mal meine anderen beiträge an! ich pushe nichtmal !

    4uxilium schrieb:

    danke an Moderator SchadOMan für das Wortlose löschen!
    Nur nochmal zum Verständnis: Die Meldung die du bekommst, lautet zwar "löschen", es handelt sich aber eigentlich um ein "nicht-freigeschaltet". Das das "wortlos" ist, ist normal. Wir können nicht jedes Mal die User anschreiben und erläutern, warum einzelne Themen nicht freigeschaltet wurden. Es gibt genug Informationen zu den Anforderungen und wir müssen auch erwarten können, dass diese eingehalten werden. Wenn du das deiner Ansicht nach getan hast und entsprechend mit einer moderativen Entscheidung nicht einverstanden bist, hast du immer noch die Möglichkeit dich zu melden (z.B. bei mir). Und auch nochmal: Themen sind erst nach 7 Tagen endgültig gelöscht, bis dahin kann man sie ggf. auch wiederherstellen - weg ist also erstmal nix.

    Wurde auch alles lang und breit schon dort ausdiskutiert: Das Team löscht zu rigoros Beiträge
    Also bitte hier keine neue Diskussion starten und die vorhandenen Möglichkeiten erstmal ausnutzen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund

    Tobias Grund schrieb:

    4uxilium schrieb:

    danke an Moderator SchadOMan für das Wortlose löschen!
    Nur nochmal zum Verständnis: Die Meldung die du bekommst, lautet zwar "löschen", es handelt sich aber eigentlich um ein "nicht-freigeschaltet". Das das "wortlos" ist, ist normal. Wir können nicht jedes Mal die User anschreiben und erläutern, warum einzelne Themen nicht freigeschaltet wurden. Es gibt genug Informationen zu den Anforderungen und wir müssen auch erwarten können, dass diese eingehalten werden. Wenn du das deiner Ansicht nach getan hast und entsprechend mit einer moderativen Entscheidung nicht einverstanden bist, hast du immer noch die Möglichkeit dich zu melden (z.B. bei mir). Und auch nochmal: Themen sind erst nach 7 Tagen endgültig gelöscht, bis dahin kann man sie ggf. auch wiederherstellen - weg ist also erstmal nix.
    Wurde auch alles lang und breit schon dort ausdiskutiert: Das Team löscht zu rigoros Beiträge
    Also bitte hier keine neue Diskussion starten und die vorhandenen Möglichkeiten erstmal ausnutzen.
    Sorry aber nen closed Thread hilft mir nich!
    dein Beitrag:

    Wir machen jetzt hier zu, denn es wurde alles gesagt und wir möchten auch nicht, dass jetzt jeder dessen Kanalvorstellung nicht freigeschaltet wurde, meint sich hier auch melden zu müssen (weil das einfach, wie hier mehrfach gezeigt, völlig ohne Grundlage ist).

    Nochmal für Alle: Jeder bekommt eine Benachrichtigung, wenn in irgendeiner Form eigene Inhalte moderiert werden. Wer damit, weswegen auch immer nicht einverstanden ist, kann den jeweiligen Moderator oder auch gerne sofort mich anschreiben und nachfragen. Ich denke, man kann immer eine für alle zufriedenstellende Lösung finden.

    Wer sich hier nochmal ganz doll ungerecht behandelt fühlt und dies öffentlich kund tun möchte, darf natürlich gerne einen neuen Thread hier im Bereich dazu erstellen. Prüft dann aber bitte vorab, ob ihr auch wirklich ungerecht behandelt wurdet oder das ganze nur ein Missverständnis ist, was sich viel einfacher im direkten Kontakt klären lässt. Vielen Dank.


    Also ich habe keinerlei "Benachrichtigung, wenn in irgendeiner Form eigene Inhalte moderiert werden" bekommen!

    4uxilium schrieb:

    Sorry aber nen closed Thread hilft mir nich!
    Doch tut er, denn dort steht was du in deinem Fall tun kannst. Wirklich weg ist dein Thema wie gesagt nicht sofort.

    4uxilium schrieb:

    Also ich habe keinerlei "Benachrichtigung, wenn in irgendeiner Form eigene Inhalte moderiert werden" bekommen!
    In deinem Fall dürfte das die Benachrichtung "Shadoman hat deinen Beitrag xxx gelöscht" (oder so ähnlich) gewesen sein. Da die Konsequenz aus Nicht-Freischalten das Löschen ist, bekommt man diese Benachrichtigung.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund

    4uxilium schrieb:

    jo dann stellt weiter Moderatoren ein, welche kein bock zu Moderieren haben!
    Komische Aussage, dein Problem ist wohl eher, dass Moderiert wurde.

    4uxilium schrieb:

    dafür is die arbeit die man in die Projekte steckt zu schade!
    Welche Arbeit denn? Das Erstellen deines Themas? Das ist wie - jetzt mehrfach - gesagt, nicht weg.


    Ich habe allerdings nicht den Eindruck, dass du an einer Problemlösung interessiert bist, denn die Möglichkeit wurde dir ja nun angeboten....
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
    HAHA


    Tobias Grund schrieb:

    4uxilium schrieb:

    jo dann stellt weiter Moderatoren ein, welche kein bock zu Moderieren haben!
    Komische Aussage, dein Problem ist wohl eher, dass Moderiert wurde.
    Wo wurde Moderiert? Wie gesagt einfach löschen ist keine Kunst!
    Es würde nen 1 Zeiler reichen um zu Beschreiben WARUM gelöscht wird!
    was mir keiner von euch sagen kann anscheinend!

    Wo wird denn geholfen?!
    Es wird doch nur Diskutiert!?
    Ich versuche mich lediglich gegen dieses Intolerante Verhalten zu wehren!

    Als admin sollte man dankbar sein darauf aufmerksam gemacht zu werden!

    so schrumpft eurer forum ganz schnell!
    @4uxilium Mach bitte was du willst.
    Ich persönlich moderiere auch für die Leute die bereit sind ihre Meinung und ihre Erfahrung mit euch/dir zu teilen.
    An den Romanen die mancher hier unter einen Feedbackthread schreibt, kann man erahnen, wieviel Zeit und Engagement in solche Beiträge gesteckt werden.
    Diese Bereitschaft hat sich in den letzten Monaten gesteigert, weil wir auch nur noch Threads zugelassen haben die auch wirklich Sinn machen.
    Wenn die Community gerne wieder einen nicht selektierten Feedbackbereich haben möchte, aber viele Threads ohne Rückmeldung von Feedback haben möchte, können wir das gerne einrichten.
    Wir hätten dadurch deutlich weniger Aufwand.

    BTW: Jeder der mich anschreibt, warum sein Beitrag gelöscht wurde, bekommt von mir eine Antwort.

    4uxilium schrieb:

    Wo wurde Moderiert? Wie gesagt einfach löschen ist keine Kunst!
    Die Bearbeitung freizuschaltender Themen ist eine Moderationstätigkeit, dass du mit dem Ergebnis unzufrieden bist, ändert daran nichts.

    4uxilium schrieb:

    Es würde nen 1 Zeiler reichen um zu Beschreiben WARUM gelöscht wird!
    Beim Nicht-Freischalten besteht die Möglichkeit einer "Begründungs"-Angabe nicht (steht auch im verlinkten Thread), man müsste die Leute also extra anschreiben. Aus bereits genannten Gründen, tun wir dies nicht.

    4uxilium schrieb:

    was mir keiner von euch sagen kann anscheinend!
    Wie schon mehrfach gesagt wurde, empfand ShadOMan dein Thema nicht als den Anforderungen gerecht werdend - daher hat er es folgerichtig nicht freigeschaltet.

    4uxilium schrieb:

    Ich versuche mich lediglich gegen dieses Intolerante Verhalten zu wehren!
    Bleib mal auf dem Teppich...

    4uxilium schrieb:

    so schrumpft eurer forum ganz schnell!
    Na wenn du das sagst.


    Mir ist dieses - sorry - kindische Getue jetzt aber auch genug, wir sind hier nicht in den YouTube Kommentaren. Ich habe dir gesagt, du kannst dich gerne bei mir melden und wir schauen uns deinen Fall an. Das hast du nicht getan und lieber weiter gemotzt. So kann man nicht zu einem Ergebnis kommen. Es steht dir auch weiterhin frei, dich wegen deinem Thema zu melden. Wenn du lieber deinen Account gelöscht haben willst, kannst du dich dafür ebenfalls melden. Dann aber bitte per Mail von der E-Mail Adresse mit der der Account erstellt wurde.

    /close
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
Exit