Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

2k Views + Partner! :)

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Erstmal herzlichen Glückwunsch:

    Desweiteren möchte ich Dir nicht zu nahe treten oder in irgend einer Weise etwas vorwerfen:
    Aber kann es sein, dass ihr Sub4Sub oder ähnliches betreibt?

    Weil so ein Aboanstieg bei so wenig Videos und dann in dem Bereich ist äußerst unnormal - selbst wenn eure Videos übertrieben gut wären.

    Desweiteren habt ihr so gut wie keine likes und keine Kommentare - was auch dafür sprechen würde, dass die Abos "nicht echt sind".

    Meine das nicht böse - nur wenn dem so ist, bringt euch das auf lange Sicht nicht weiter.

    LG
    Langeweile? Dann klick:

    Anton schrieb:

    Na dann: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! :)

    Schönen Sonntag!


    Vielen Dank :)

    Quaamp schrieb:

    Erstmal herzlichen Glückwunsch:

    Desweiteren möchte ich Dir nicht zu nahe treten oder in irgend einer Weise etwas vorwerfen:
    Aber kann es sein, dass ihr Sub4Sub oder ähnliches betreibt?
    Weil so ein Aboanstieg bei so wenig Videos und dann in dem Bereich ist äußerst unnormal - selbst wenn eure Videos übertrieben gut wären.


    Kein Problem, ist eine etwas längere Geschichte, versuche es deswegen so kurz wie möglich zu halten...

    Ursprünglich war ich bei einem Kanal mit 2k Subs dabei( will Namen nicht nennen), hatten aber Unstimmigkeiten mit dem Netzwerk, deswegen habe ich einen Zweitchannel erstellt.
    Vorher noch ein kurzes Infovideo erstellt, damit so viele wie möglich den neuen abonnieren. ( Der Inhaber des Channels war einverstanden, dass ich den Namen benutzen darf und mit einem ein 2.0 am Ende)
    Nach einiger Zeit war er doch unzufrieden und hat gedroht, dass er den Channel schließen lässt, blablabla...
    Deswegen habe ich wieder einen neuen Channel erstellt, komplett anderen Namen, kurzes Infovideo erstellt und den alten dann gelöscht.
    Deswegen habe ich so schnell die 235 Subs bekommen.

    Quaamp schrieb:

    Erstmal herzlichen Desweiteren habt ihr so gut wie keine likes und keine Kommentare - was auch dafür sprechen würde, dass die Abos "nicht echt sind".


    Ich persönlich finde, dass es normal ist mit nur 235 kaum Likes/Komentare zu haben. Ich kenne einige Channel mit 2k Subs, die keine Kommentare und nur 5 Likes haben.
    Außerdem, wenn die Subs nicht echt wären, dann hätten wir doch auch kaum Views?




    Herzlichen Glückwunsch! :))


    Auch wenn ich persönlich es nicht als ''normal'' empfinde, ich hab lieber weniger Subs die mir aber viele Däumchen schenken und auch fleißig Kommentare schreiben :) Gerade die Kommunikation mit den Zuschauern liebe ich bei YT ja :)
    Herzlichen Glückwunsch! :)
    Auf die weiteren Tausend Klicks. Aber, es lohnt sich doch eigentlich noch gar nicht mit so "wenig" Aufrufen Partner zu werden, oder?
    Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. - Johann Wolfgang von Goethe

    Canna schrieb:

    Herzlichen Glückwunsch! :)
    Auf die weiteren Tausend Klicks. Aber, es lohnt sich doch eigentlich noch gar nicht mit so "wenig" Aufrufen Partner zu werden, oder?


    Danke :)

    Ja, finde ich schon. Auch wenn es im Jahr nur um die 50€ sind, das wäre in meinem Fall immer der neueste CoD Teil. Und das durch dein Hobby finanziert, finde ich schon nice.
    Außerdem finde ich kommt es immer auf das Netzwerk an. hier findest du meine Netzwerk Vorstellung, die ich gestern gepostet habe. :)

    Quaamp schrieb:

    Kann Dir eigentlich nur zustimmen - Kleinvieh macht auch Mist - aber ich hätte die Befürchtung, dass es Zuschauer abschreckt wenn man als so kleiner Kanal schon Werbung geschaltet hat.



    Glaube ich nicht unbedingt. Habe auch schon Kanäle mit 15 Abos gesehen, die ihre Videos monetarisiert haben, was ein weiterer Grund ist, warum ich den AdBlocker benutze...

    Quaamp schrieb:

    Du benutzt Adblocker? Das find ich ehrlich gesagt gemein - Du schaltest selbst Werbung weil du Geld machen möchtest, benutzt aber ein Adblocker und verhinderst damit, dass die Youtuber die Du schaust durch Dich verdienen...


    Ja ich benutze AdBlocker. Aber nur, wenn ich mal auf einer "random video streak" bin. Wo ich mir wirklich alles mögliche anschaue und selbstverständlich, wenn ich meine eigenen Videos anschaue(zum Prüfen ob alles passt)

    Bei YouTuber, die ich unterstützen will, schalte ich die natürlich aus. Z.B bei YouTuber, die das hauptberuflich machen und generell bei kleineren YouTuber.

    tobeltaHD schrieb:


    Glaube ich nicht unbedingt. Habe auch schon Kanäle mit 15 Abos gesehen, die ihre Videos monetarisiert haben, was ein weiterer Grund ist, warum ich den AdBlocker benutze...


    tobeltaHD schrieb:

    Bei YouTuber, die ich unterstützen will, schalte ich die natürlich aus. Z.B bei YouTuber, die das hauptberuflich machen und generell bei kleineren YouTuber.


    Sehr interessant. Einmal schreibst du, dass du Adblocker nutzt, damit du bei kleinen Kanälen keine Werbung siehst, 11 Stunden später schreibst du, dass du den Adblocker ausschälst, bei kleinen Youtubern.

    Woher kommt die plötzliche 180° Drehung?

    DonPasquale schrieb:

    tobeltaHD schrieb:


    Glaube ich nicht unbedingt. Habe auch schon Kanäle mit 15 Abos gesehen, die ihre Videos monetarisiert haben, was ein weiterer Grund ist, warum ich den AdBlocker benutze...


    tobeltaHD schrieb:

    Bei YouTuber, die ich unterstützen will, schalte ich die natürlich aus. Z.B bei YouTuber, die das hauptberuflich machen und generell bei kleineren YouTuber.


    Sehr interessant. Einmal schreibst du, dass du Adblocker nutzt, damit du bei kleinen Kanälen keine Werbung siehst, 11 Stunden später schreibst du, dass du den Adblocker ausschälst, bei kleinen Youtubern.

    Woher kommt die plötzliche 180° Drehung?


    Bei Kanälen mit 15 Subs lasse ich nach wie vor den AdBlocker an. Mit kleineren YTuber meine ich welche mit 100-5k Abonnenten.
    Also nichts mit 180° Drehung ;)
Exit