Euer Kanalwachstum

    Können wir wieder dazu zurückkehren hier nur monatlich das Wachstum zu besprechen? Der Thread fühlt sich hier manchmal an wie nen Daily-Twitter über die Views/Abos von XY am Tag. :(
    "Looten und Leveln, das muss drin sein in nem Spiel."
    Gaming-, Nerd- und Humorkultur mit dem LOOTBürger. Komm zu mir!
    Jetzt auch mit Discord - Join der Community
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:

    LOOTBuerger schrieb:

    Können wir wieder dazu zurückkehren hier nur monatlich das Wachstum zu besprechen? Der Thread fühlt sich hier manchmal an wie nen Daily-Twitter über die Views/Abos von XY am Tag. :(
    Neben so einigen "sinnlos-Threads" (sorry) in diesem Forum finde ich diesen hier einen der interessantesten und wichtigsten. Btw war er auch ausschlaggebend für meine Anmeldung in diesem Forum.
    Ich denke es ist wichtig, sich über das Wachstum und Aufrufverhalten auszutauschen. So lassen sich eventuelle Probleme finden, und man lernt etwas neues über die Funktion von YouTube als Ökosystem. (bspw. wie sich Jahreszeiten, Wetter, Feiertage, Schule, Events, Nachrichten etc. auswirken) Auch ein zeitnaher Austausch kann hier durchaus interessant sein.

    Nahezu tägliche Updates sind nun aber immer hilfreich, da YouTube einfach zu dynamisch und anfällig für Schwankungen ist. Gerade wenn noch keine Masse an Aufrufen die Schwankungen statistisch ausgleichen kann, macht sich das im Tagesvergleich schnell bemerkbar. Sonniges Wochendende mit mehr als 20°C nach einem langem, grauem Winter? Klar, dass da die die Leute raus, und Aufrufe zurück gehen.

    Insofern wäre es denke ich gut, wenn man hier einen Mittelweg zwischen @Tobias Grund Startpost und @LOOTBuergers Einwand von monatlichen Updates, und zeitnahen Updates findet. :)
    Wäre eher für Updates wenn es was zu berichten gibt. Ein "bei mir läufts nicht" brauch ich auch nicht alle 14 Tage sondern nie. Es sollte schon irgendein Mehrwert für andere hier entstehen und Wasserstandsmeldungen brauche ich persönlich nicht.

    Wenns aber was zu berichten gibt, oder wenn man glaubt den Grund für den neuen Fortschritt zu kennen, lese ich es sehr gerne.
    Abonniere meinen Youtube Channel wenn du Musik magst:

    youtube.com/channel/UCKwWAteRG…C70-RA?sub_confirmation=1

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Talfahrt hält weiter an... von im Schnitt 9.000-10.000 Aufrufen sind wir nur noch bei ca. 4.000-5.000 am Tag. Grausam!

    Scheinbar ist der Mix aus Gewinnspielen, Kinderfilmen und Spielzeugtests am Anfang nicht so gut. Man sollte sich eher auf ein Thema konzentrieren und den Kanal dann komplett darauf ausrichten. Habe das Gefühl, dass dieses immer extremer wird. Früher konnte man thematisch immer nochmal etwas "abweichen". Heute verzeiht dieses YT leider nicht mehr.

    Habe manchmal das Gefühl, dass YT an einem bestimmten Stichtag im Monat den Kanal etwas neu bewertet. Habt ihr auch das Gefühl? Oder lediglich Einbildung meinerseits?
    Würde nichtmal zwingend sagen, dass Youtube etwas umgestellt hat. Wenn ein Video besonders steil geht und womöglich auch in den Trends landet, kann das nen ordentlichen Push geben. Aber irgendwann wird so ein Video von Youtube nicht mehr ganz so gepusht und dann stellt sich erstmal die "Normalität" ein. Wie machen sich denn neue Videos im Vergleich zu neuen Videos davor? Wenn sich da nicht sonderlich was verschlechtert hat, gehe ich mal davon aus, dass einfach die ganz heiße Phase deines besten Videos vorbei ist.
    Einfacher ist aber schon, wenn man nicht zu stark gemischten Content hat. Weil dann fast jeder Zuschauer auch an den neuen Videos interessiert ist und sich das nicht zu sehr auf verschiedene Zielgruppen aufteilt. Aber eigentlich ist das ja noch gewissermaßen alles themenverwandt - und man soll ja selbst auch Spaß am eigenen Kanal haben und sich nicht zuuu sehr einengen :D
    Aktuelle Let's Plays: My Time at Portia [Alpha 4.0] | RimWorld [Beta 18] | Surviving Mars | The Witcher 3
    Läuft bei mir!
    Wenn nicht gerade Ferien sind, dann habe ich zwischen 10-50K Aufrufe auf Tag.
    In den Ferien sind es natürlich weniger Aufrufe. In den letzten 3 Jahren ist der Kanal immer ordentlich gewachsen.
    Ich freue mich über die Entwicklung. 50-250 Abonnenten gewinne ich pro Tag,
    Die Schwankungen entstehen durch die Ferien, da ist es immer ruhiger.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lehrerschmidt

    DaddelZeit schrieb:

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Talfahrt hält weiter an... von im Schnitt 9.000-10.000 Aufrufen sind wir nur noch bei ca. 4.000-5.000 am Tag. Grausam!

    Scheinbar ist der Mix aus Gewinnspielen, Kinderfilmen und Spielzeugtests am Anfang nicht so gut. Man sollte sich eher auf ein Thema konzentrieren und den Kanal dann komplett darauf ausrichten. Habe das Gefühl, dass dieses immer extremer wird. Früher konnte man thematisch immer nochmal etwas "abweichen". Heute verzeiht dieses YT leider nicht mehr.

    Habe manchmal das Gefühl, dass YT an einem bestimmten Stichtag im Monat den Kanal etwas neu bewertet. Habt ihr auch das Gefühl? Oder lediglich Einbildung meinerseits?
    Würde nichtmal zwingend sagen, dass Youtube etwas umgestellt hat. Wenn ein Video besonders steil geht und womöglich auch in den Trends landet, kann das nen ordentlichen Push geben. Aber irgendwann wird so ein Video von Youtube nicht mehr ganz so gepusht und dann stellt sich erstmal die "Normalität" ein. Wie machen sich denn neue Videos im Vergleich zu neuen Videos davor? Wenn sich da nicht sonderlich was verschlechtert hat, gehe ich mal davon aus, dass einfach die ganz heiße Phase deines besten Videos vorbei ist.Einfacher ist aber schon, wenn man nicht zu stark gemischten Content hat. Weil dann fast jeder Zuschauer auch an den neuen Videos interessiert ist und sich das nicht zu sehr auf verschiedene Zielgruppen aufteilt. Aber eigentlich ist das ja noch gewissermaßen alles themenverwandt - und man soll ja selbst auch Spaß am eigenen Kanal haben und sich nicht zuuu sehr einengen :D
    Genauso war, bzw. ist es wohl auch. Ein Video mit fast 300k Aufrufen war die letzten Wochen nahezu "tot". Dafür kam ein anderes Video recht ordentlich, allerdings nicht in der Höhe wie unser beliebtestes Video. Nun scheint sich das wieder alles etwas zu normalisieren. Unser 300k Video macht ca. 20-30% unserer Aufrufe aus. Rest brav verteilt. Am Wochenende zumindest mal wieder die 7K am Tag gesehen. Bei schönem Wetter natürlich weniger Aufrufe. Klar.

    lehrerschmidt schrieb:

    Läuft bei mir!
    Wenn nicht gerade Ferien sind, dann habe ich zwischen 10-50K Aufrufe auf Tag.
    In den Ferien sind es natürlich weniger Aufrufe. In den letzten 3 Jahren ist der Kanal immer ordentlich gewachsen.
    Ich freue mich über die Entwicklung. 50-250 Abonnenten gewinne ich pro Tag,
    Die Schwankungen entstehen durch die Ferien, da ist es immer ruhiger.

    50-250 Abos am Tag ist schon ordentlich. Dein Kanal ist natürlich auch schon deutlich älter. Warst du seit 2012 richtig aktiv? Unser Kanal ist ja auch von 2014. Lag aber 3 Jahre brach und wurde erst 07/2017 mit Leben gefüllt. Denke, dass ein älterer Kanal immer besser läuft, als neuere. Ausnahmen bestätigen hier natürlich die Regeln.

    Bin derzeit dazu übergegangen jeden Tag ein Video zu veröffentlichen. Manche laufen recht ordentlich, manche sind ein Totalausfall. Ob es an den Meta Daten liegt oder auch ein wenig Glück dabei ist, habe ich noch nicht entschlüsseln können
    Bei mir macht sich jetzt auch eine Änderung bemerkbar. Zwar sind meine Klicks immernoch auf recht gutem Niveau, jedoch hat sich die Performance der Videos etwas gedreht.

    In der Vergangenheit war es immer so, dass mein Videos langsam anliefen und erst nach 3-4 Wochen richtig durchgestartet sind. Jetzt ist es eher andersrum. Wenn ich ein Video poste bekommt es innerhalb der ersten 48 Stunden enorm viele Klicks und flacht dann aber ziemlich schnell ab. Ob diese dann nach 3-4 Wochen ebenfalls so durchstarten bleibt abzuwarten.

    Vielleicht ist es auch damit zu begründen, dass das Spiel momentan auf dem Höhepunkt ist und Youtube die Videos deshalb sofort pusht (sehe das Verhalten nur bei einem Spiel so extrem).

    Wachstum was Abonnenten angeht weiterhin stabil. 12-13 Tage/1000 Abonnenten.

    MobileGambler schrieb:

    Bei mir macht sich jetzt auch eine Änderung bemerkbar. Zwar sind meine Klicks immernoch auf recht gutem Niveau, jedoch hat sich die Performance der Videos etwas gedreht.

    In der Vergangenheit war es immer so, dass mein Videos langsam anliefen und erst nach 3-4 Wochen richtig durchgestartet sind. Jetzt ist es eher andersrum. Wenn ich ein Video poste bekommt es innerhalb der ersten 48 Stunden enorm viele Klicks und flacht dann aber ziemlich schnell ab. Ob diese dann nach 3-4 Wochen ebenfalls so durchstarten bleibt abzuwarten.

    Vielleicht ist es auch damit zu begründen, dass das Spiel momentan auf dem Höhepunkt ist und Youtube die Videos deshalb sofort pusht (sehe das Verhalten nur bei einem Spiel so extrem).

    Wachstum was Abonnenten angeht weiterhin stabil. 12-13 Tage/1000 Abonnenten.
    Genau diese Beobachtungen mache ich auch im Moment. Die Vides starten sofort, aber nach 24-48 ist Schluß.

    Neu

    Wieder zurück aus dem Urlaub. Zahlen weiter mies. -40% gegenüber Vormonat. Ein Partnerkanal von uns (mit ähnlichem Content) ist gerade durchgestartet. Eigentlich ähnlich wie bei uns. Ein wieder geht richtig ab und sorgt für mehrere Wochen für ein richtiges Hoch. Dann flacht es aber wieder ab. Bei uns leider weiter echt mies die Zahlen. Aber wir machen weiter wie gewohnt. Irgendwann wird es wieder bergauf gehen.

    P.S. Meiner Meinung nach, pusht YT irgendwann immer ein Video, wenn die Leute fleißig uploaden, um sie weiter zu motivieren. Denke nicht, dass META Daten usw. wirklich viel Einfluss haben inzwischen. Die Zeiten sind vorbei.

    Neu

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Wieder zurück aus dem Urlaub. Zahlen weiter mies. -40% gegenüber Vormonat. Ein Partnerkanal von uns (mit ähnlichem Content) ist gerade durchgestartet. Eigentlich ähnlich wie bei uns. Ein wieder geht richtig ab und sorgt für mehrere Wochen für ein richtiges Hoch. Dann flacht es aber wieder ab. Bei uns leider weiter echt mies die Zahlen. Aber wir machen weiter wie gewohnt. Irgendwann wird es wieder bergauf gehen.

    P.S. Meiner Meinung nach, pusht YT irgendwann immer ein Video, wenn die Leute fleißig uploaden, um sie weiter zu motivieren. Denke nicht, dass META Daten usw. wirklich viel Einfluss haben inzwischen. Die Zeiten sind vorbei.
    Drück euch die Daumen das es wieder aufwärts geht!

    Neu

    MobileGambler schrieb:

    SpielenMachtSpass schrieb:

    Wieder zurück aus dem Urlaub. Zahlen weiter mies. -40% gegenüber Vormonat. Ein Partnerkanal von uns (mit ähnlichem Content) ist gerade durchgestartet. Eigentlich ähnlich wie bei uns. Ein wieder geht richtig ab und sorgt für mehrere Wochen für ein richtiges Hoch. Dann flacht es aber wieder ab. Bei uns leider weiter echt mies die Zahlen. Aber wir machen weiter wie gewohnt. Irgendwann wird es wieder bergauf gehen.

    P.S. Meiner Meinung nach, pusht YT irgendwann immer ein Video, wenn die Leute fleißig uploaden, um sie weiter zu motivieren. Denke nicht, dass META Daten usw. wirklich viel Einfluss haben inzwischen. Die Zeiten sind vorbei.
    Drück euch die Daumen das es wieder aufwärts geht!

    Dank dir! Wird es bestimmt bald wieder.

    Neu

    SpielenMachtSpass schrieb:



    P.S. Meiner Meinung nach, pusht YT irgendwann immer ein Video, wenn die Leute fleißig uploaden, um sie weiter zu motivieren. Denke nicht, dass META Daten usw. wirklich viel Einfluss haben inzwischen. Die Zeiten sind vorbei.
    • Also bei mir sind die Aufrufzahlen bei 1-2 älteren Videos plötzlich verdoppelt worden. Hab aber die Videos optimiert und Thumbnail und co. verbessert. Ich glaub da eher die Meta Daten spielen eine große Rolle. Nur man muss sie verstehen. Natürlich ist auch das regelmäßige Uploaden ein Vorteil aber nur daran wird es nicht liegen. Versuche mal deine Tags zu optimieren. Hab sie mir grade bei mir angesehen und glaube das sie sehr schwer zu tanken sind und auch nicht grade im Trend. Auch das Video Thema ist sehr wichtig. Meine 2 Videos "Abonnieren Button ..." und "Alexa Skill programmieren" werden sehr oft gesucht und es existieren nicht extrem so viele Videos dazu. Deswegen werden diese besser geklickt und von YouTube empfohlen.


    Bin vielleicht ein sehr kleiner Kanal aber hab mich sehr oft und lange mit dem Algorithmus beschäftigt und Versuche diesen zu verstehen.

    Hoffe alle im Forum kriegen mehr Views ;P
Exit