Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Was bedeutet Partner Verify?

    Ich habe zwei YT Accounts, die beide monetesiert sind und mein Adsense Account womit beide verknüpft sind, habe ich durch die Verifizierungsnummer, die ich per Post von Google bekommen habe verifiziert. Beide Accounts verdienen stetig Geld aber unter YT Einstellung steht jeweils bei jedem YT Account PARTNER VERIFY. Das heißt ich MUSS noch irgendwas verifizieren aber mir ist nicht klar wieso.
    Wenn man auf den Button klickt, soll man quasi seine Handynummer eingeben, worauf eine SMS geschickt wird mit Code und das soll man damit verifizieren. Da ich aber bereits Geld verdiene, verstehe ich nicht ganz den Sinn. Ich denke alle, die hier montesiert sind, haben das entweder gemacht oder auch einfach so gelassen.
    Ist es wichtig das zu machen?

    Die Stelle, die ich meine sieht man im Anhang.
    Bilder
    • youtube Partner Verify.JPG

      85,33 kB, 979×789, 107 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eljot

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Da meine Muttersprache Englisch ist und ich in meinem Eingangspost das bereits als Verifizieren übersetzte, war mir das relativ klar :D

    Meine Frage war eine ganz andere: Siehe Einleitungstext. ;)

    Edit: AMAH, ich weiß nicht ob das nur bei mir so ist, aber wenn ich auf dein YT Link in deiner Signatur klicke, komme ich nicht auf deinem YT Channel. kann es sein, dass dein Link falsch ist?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eljot

    XelvenzuX schrieb:

    Das ist für die Bestätigung des Accounts.
    Damit schaltest du Zusatzfunktionen frei wie z.B. Videos hochladen die länger als 15 minuten sind, benutzerdefinierte Thumb....ähm... Video vorschau bilder xD und noch ein par andere Sachen soweit ich weiß.
    Das kann ich jetzt schon alles bei meinem anderen YT Account und Custom Thumbnails kann ich bei beiden Accounts benutzen.
    So sieht mein Settingsbreich meines anderen YT Accounts aus(siehe Anhang).

    Haben die User mit monetisierten Accounts jeweils Partner Verify verifiziert?
    Bilder
    • youtube Partner Verify2.JPG

      90,31 kB, 593×424, 90 mal angesehen
    Dann taucht diese Meldung auf(siehe Anhang).

    Entdeckt habe ich das durch ein YT Tutorial, wo es um Monetisieren ging. Da wurde nicht auf die Funktion eingegangen, aber da fiel mir auf, dass bei dem User die Stelle als 'Partner Verified' gekennzeichnet war.

    Mich wundert, dass bei dir gar nichts ist. Bist du sicher, das du bei Channel Settings>Features bist?

    Ich sehe, du hast den Anhang addiert. Ich schätze das bei dir Partner Verified auf Deutsch steht, aber es ist halt bei dir bereits verifiziert.
    Bilder
    • youtube Partner Verify3.JPG

      20,34 kB, 497×256, 65 mal angesehen

    Eljot schrieb:

    Dann taucht diese Meldung auf(siehe Anhang).

    Entdeckt habe ich das durch ein YT Tutorial, wo es um Monetisieren ging. Da wurde nicht auf die Funktion eingegangen, aber da fiel mir auf, dass bei dem User die Stelle als 'Partner Verified' gekennzeichnet war.

    Mich wundert, dass bei dir gar nichts ist. Bist du sicher, das du bei Channel Settings>Features bist?
    Hab oben das Screen eingefügt.

    Du bist mit beiden Accounts so bei Adsense verknüpft das alles funktioniert?
    Vlogs, TAGS & Top 5

    Trends, Lifestyle, Ernährung & Beauty
    http://www.youtube.com/user/xlilalinchen

    BBEEYT-Lukas schrieb:

    Nur kurz eine Frage!
    Warum fangt Ihr alle schon so früh an mit der youtube monetarisierung!


    Wir haben unseren Kanal nur Verifiziert und können jetzt Thumnbails einfügen, Live-Veranstalltungen und Videos über 15 min!
    Mit dem neuem Kanaldesign heben sich die Partner eh nicht ab oder?
    Nö, Partner sein bedeutet heute nur noch das man die Möglichkeit hat Geld zu verdienen.

    Und jetzt die Frage an dich, warum macht ihrs nicht?
    Vlogs, TAGS & Top 5

    Trends, Lifestyle, Ernährung & Beauty
    http://www.youtube.com/user/xlilalinchen
    Ja. Ich habe beide Accounts mit Adsense verknüpft und mit Verifizierungscode(siehe Text oben), den ich per Post von Google erhalten habe, verifiziert. Damit war mein Bankkonto mit Adsense verifiziert und gleichzeitig die YT Accounts.

    Beim ersten YT Account kamen von Anfang an Einkünfte aber beim zweiten YT Account hatte ich permanent 0,00 Euro Einkünfte gehabt, obwohl meine Videos sowas wie 70000 Views bei einem, 35000 bei nächten usw hatte. Beim Nachfragen hiess es, dass vielleicht bei zweiten Account keiner auf meine Werbung klickt und deshalb keine Einkünfte kommen. Ich schrieb das sei bei 70000 Views UNMÖGLICH. Darauf entdeckte ich das YT Tutorial Video wonach ich bei Channel Settings meines YT Accounts auch noch was extra einstellen musste, was ich darauf tat. Danach hatte ich sofort bei allen Videos Einkünfte. Allerdings entdeckte ich genau bei dieser Einstellung die Stelle mit 'Partner Verify'.


    @BBEEYT-Lukas:

    Zu Deiner frage wieso ich schon so früh meinen Kanal monetisiere. Meinen ersten YT Kanal habe ich erst nach ca. 1 1/2 Jahren monetisiert und ca. 50 Videos auf dem Kanal(das ist viel bei einem YT Channel mit Animationen). Da hatte ich bereits über 120000 Views bei meistegesehensten Video und mindestens einige tausend Views bei den wenigsten gesehensten Videos. Ich denke ich habe dafür recht viel Zeit damit gelassen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Eljot

    Ich würde behaupten das es bei dir, da du im US-YouTube bist bissel anders läuft. In DE gabs keine Post sondern ne Probeüberweisung von paar Cent. Naja vll. hat jemand anders noch ne Idee was das sein könnte aber ich wurde fast behaupten das es bei keinem von uns hier genau so ist weil wir DE-YouTube nutzen.
    Vlogs, TAGS & Top 5

    Trends, Lifestyle, Ernährung & Beauty
    http://www.youtube.com/user/xlilalinchen

    Noobelinchen schrieb:

    Ich würde behaupten das es bei dir, da du im US-YouTube bist bissel anders läuft. In DE gabs keine Post sondern ne Probeüberweisung von paar Cent. Naja vll. hat jemand anders noch ne Idee was das sein könnte aber ich wurde fast behaupten das es bei keinem von uns hier genau so ist weil wir DE-YouTube nutzen.
    Normal nicht. Meine YT Accounts sind lediglich auf Englischer Benutzersprache(das kann man einstellen) eingestellt. Youtube ist IMMER gleich. Ich wette wenn du deine Channel-Sprache auf Englisch wechselst, dann sieht es genauso aus wie bei mir. Ich wohne in zur Zeit Deutschland und die Verifzierungsnummer wird immer per Post von Google aus den USA geschickt.

    Man bekommt so eine kleine Pappkarte, die man dann aufreisst. Das sieht das so aus:(siehe Anhang)

    Die Pin Nummer muss man dann zur Verifizierung des Adsense Kontos eingeben. Man kann aber auch per SMS diese Pin Nummer per Handy erhalten, was vielleicht bei dir der Fall war.
    Bilder
    • Google01.jpg

      96,45 kB, 1.365×990, 55 mal angesehen
    • Google03.jpg

      133,99 kB, 661×912, 54 mal angesehen
    DAS habe ich auch bekommen und musste das zusätzlich eintragen. Ich muss zugeben, dass das Ganze nicht gerade einfach ist: Geldbetragsumme angeben, mit Adsense Konto verbinden, Verifizierungs Pin, die man per Post bekommt eingeben, Bei YT Einstellungen vornehmen...

    Having said that.....bei meinem ersten Account, ging es auch irgendwie einfacher und ich kann mich kaum erinnern gross was gemacht zu haben. Erst als ich mein zweiten YT Account hinzufügen wollte, wurde es kompliziert ABER bei Adsense hatte ich zwei Meldungen(2 ALERTS), dass ich mein Konto verifizieren muss. Die zugesendete Karte mit Verifizierungs PIN Nummer hatte ich seit Monaten in der Schublade liegen und sie irgendiwe übersehen. Das heißt man hatte mir sie schon geschickt bevor ich den 2ten YT Account ergänzen wollte.

    Es ist alles recht komplex aber anderseits gibt es Leute, die über 10000 Euro und mehr im Monat verdienen. da ist es gut, dass YT viele Sicherheitsfaktoren hat.
    Da könnte ich mich wirklich überhaupt nicht dran erinnern. Gut. Ich bin in der Zeit Umgezogen. Deswegen kam per Post definitiv nix. Wenn per SMS. Aber eigentlich lösch ich sms nicht und so ne sms ist nicht dabei.

    Abgesehen davon das man in Adsense Konto viele empfindliche Daten abspeichert. Naja... hat sich vll. eh bald erledigt ;)
    Vlogs, TAGS & Top 5

    Trends, Lifestyle, Ernährung & Beauty
    http://www.youtube.com/user/xlilalinchen
    Naja... hat sich vll. eh bald erledigt
    Erledigt? In wie fern?

    Edit: Ich habe einfach mein YT Konto durch einen Code, den ich per SMS bekommen habe, verifiziert. Jetzt steht da Partner Verified und alle Features haben jetzt bei Status ein grünes Licht. Anscheinend ist es dafür um mehr Funtionen zu bekommen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eljot

Exit