Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Lust auf politische Diskussionen? Dann schau gerne mal auf politforum.eu vorbei ( Werbung )

    Da ich das mit dem Influencer werden und Geld verdienen ja gleich richtig starten will suche ich auch ein Tool mit dem ich möglichst auf vielen Plattformen zugleich veröffentlichen kann. Aber möglichst NICHT vom Handy aus, sondern vom Computer!

    HootSuite scheint ja von allen Systemen das mit den meisten nutzbaren Plattformen zu sein, aber sind die 25$ im Monat sinnvoll?

    Derzeit starte ich ja meinen YT Kanalneu durch, das wird sicher bis ins kommende Jahr dauern bis ich genug Videos habe und sich das in den Zeiten und Klicks widerspiegelt.


    Was ich suche ist eben ein Tool, damit ich nach dem hochladen eines Videos das in den ganzen Plattformen möglichst effektiv posten kann. Auf Facebook habe ich seit Jahren einen Account, aber lesen tu ich da weniger. Twitter, Instagramm, und wie die alle heissen würde ich erst neu anlegen und dann eben als Werbeplattformen nutzen um auf die YT Videos hinzuweisen.
    Und da hat HootSuite halt sehr viele Plattformendie sich verbinden lassen.

    Daher meine Frage an Euch, wie habt Ihr Euren Workflow optimert, um eben auf anderen Plattformen auch Leute zu erreichen.
    Ich nutze zum arbeiten meinen iMAc, daher sollte es zumindest im Browser laufen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GoetzSaCbebu aus folgendem Grund: Thema geändert um gezielter zu fragen

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Möchtest du auch Videos via Hootsuite teilen oder nur einen Link mit Text?
    Videos und Bilder werden seltsam abgeschnitten wenn du Tools wie Hootsuite verwendest, dass sollte dir klar sein.

    Du kannst auch die Kostenlose Variante testen, da hast du meine ich 3 Social Media Profile kostenlos bei.
    Bock auf Nerdige Rezepte? Ich kann euch bei Eggis Fantasy Kitchen damit aushelfen 8o
    Wenn dann nur den Link mit erklärendem Text und Keywords, halt das was je nach Plattform sinnvoll ist.

    Ich will nur nicht zig Tool erst wochenlang ausprobieren müssen, und selbst 2 Wochen "Free Trial" sind zu kurz, denn wer hat schon 14 Tage vollzeit Zeit sich um YT und alles zu kümmern... Ich mein ich hab auch ein LEBEN... Man braucht ja erstmal sicher 3-4 Tage bis man einigermassen mit dem Tool klarkommt.
    Ich werd es auch mal testen, wobei ich direkt yum Start schon erkennen muss, dass die sich kaum Gedanken über Workflow machen - oder ich mit 55 einfach zu alt bin für die Gedankengänge von Millenialprogrammieren.

    Ich hab meinen IG und FB Account hinzugefüht und will einen TEST posten.
    Ich bin im IG Tab und sehe dass nur Instagram als Kanal gezeigt wird. Also klicke ich auf hinzufügen um den FB Account hinzuzufügen, aber das geht nicht. Schreibe ich Facebook passiert nicht, will ich meinen Account hinzufügen kommt "Der FB Profil ist schon verbunden".

    WIE also schaffe ich es, einen Beitrag in mehrere Kanäle GLEICHZEITIG zu posten, wenn ich nichteinmal mehrere Kanäle als Ziel eintragen kann.

    Na ja, ich muss meinen Workflow wohl den verwirrten Gedankengängen der heutigen Millenial Programmierer anpassen...

    GoetzSaCbebu schrieb:



    Na ja, ich muss meinen Workflow wohl den verwirrten Gedankengängen der heutigen Millenial Programmierer anpassen...
    Ich kann dein Problem ehrlicherweiser nicht nachvollziehen, da es eigentlich genau so funktionieren sollte.
    Alternativ mal ifttt.com/ probieren, die Software arbeitet ähnlich automatisiert und ist ein wenig flexibler.

    Das gehört hier nicht hin, aber ich bin mir fast sicher das du nicht weißt in welchem Alter "Millenials" sind.
    Hier mal ein Wiki Auszug:

    Generation Y (kurz Gen Y) oder Millennials (zu Deutsch etwa „Jahrtausender“), seltener auch Generation Me, bezeichnet die Bevölkerungskohorte bzw. Generation, die im Zeitraum der frühen 1980er bis zu den späten 1990er Jahren geboren wurde.

    -> Bedeutet also, dass du als 55 jähriger Probleme mit den Gedankengängen von 40 Jährigen hast / haben könntest ;)

    Grüße
    Eggi
    Bock auf Nerdige Rezepte? Ich kann euch bei Eggis Fantasy Kitchen damit aushelfen 8o
    Na ja, ich warte noch auf eine Antwort vom Support, aber ich schildere mal woran hootsuite bereits scheiert:

    Ich habe Mein Facebook Konto verbunden, mein Instagram Account (den ich auf Business ändern musste) und mein Twitter.

    Wenn ich im Webbrowser (oder mit der iPhone 6S App) einen Beitrag veröffentlichen will kann ich aber nur IG und Twitter als Zielkanäle auswählen. Facebook wird mir nicht angeboten! WARUM?
    Ich mein, wozu nutze ich so ein Tool, wenn nicht um Zeit zu sparen, indem ich 1 Beitrag auf ALLE Kanäle schicke.
    WIESO lässt sich Facebook also nicht auswählen?

    Als nächstes kommt dann der Hinweis, dass IG zwingend ein Bild braucht. Gut, damit kann ich leben.
    Aber dann kommt, dass mein Bild (das ich mit der iPhone 6S Kamera aufgenommen habe) nicht den Anforderungen von IG Business entspricht. Ok, klicke ich also auf Bearbeiten, da kann ich es dann beschneiden.
    Aber anschliessend meckert die App weiter dass es nicht den Anforderungen von IG Business entspricht.
    ABER, anstatt mir EXAKT zu sagen WAS denn noch falsch ist, erfahre ich von der App NICHTS!
    Klicke ich auf Hilfe leiten sie mich nur zu der Webseite weiter, die mir erzählt welche Anforderungen Bilder der verschiedenen Plattformen so haben.

    Ich habe also ein mit der normalen iPhone 6S Kamera aufgenommenes Bild und bin weder Grafiker noch NERD, um zu wissen was IG Business daran bitte nicht gefällt.

    Hootsuite aber sollte das wissen! Lässt mich aber im Stich.
    Ich mein einen Filter zu programmieren, der ein Bild automatisch in geforderte Mindestwerte umrechnet, dies dann pro Kanal dem User auch anzeigt damit der User es ggf. anpassen kann - das sollte heutzutage kein Problem sein, oder.
    Warum mir in hootsuite sowas nicht angeboten wird....

    Aber ok, ist ja die kostenlose Version der App, ich kann ja die FAQ lesen könnte man meinen.
    Nur finde ich, hootsuite soll MICH überzeugen, dass der der Einsatz und der Kauf des später 19EUR teuren Monatsabos lohnt.
    Dafür aber MUSS es mir INTUITIV Arbeit ABNEHMEN!

    Wenn ich erst wochenlang studieren muss wie die einfachsten Dinge funktionieren - nämlich einen Post in 3 Kanäle GLEICHZEITIG zu schicken, dann lohnt sich das Tool für mich NICHT!

    Und wenn ich bereits in der kostenlosen Version, die 3 Kanäle anbietet derartige Unzulänglichkeiten finde, wie soll das erst in den teuren Versionen sein wo ich in 6 und mehr Netzwerke posten könnte... Wenn mir das Teil Arbeit abnehmen würde.

    14 Ungelesener Beitrag

    Seit 4 Tagen kann ich mich über Chrome aufm Mac nich mehr anmelden.
    Ich hatte mich Mitte August übers iPhone mit Apple SignIn registriert und gut 3 Wochen klappte auch alles.
    Jetzt geht nix mehr - und ich muss feststellen dass Kundenservice NICHT existiert.
    Entweder Twitter oder Facebook Messenger - um technische Probleme zu melden und um Hilfe zu bitten.... Ja klar.

    Ich nutze Twitter nur als Plattform um meinen YT Kanal zu bewerben, wozu der Zwang da zu twittern?
    Also Messenger - mit dem Ergebnis dass ich typische Standartantworten bekomme von Callcenterleuten die irgendwo eben twittern - aber auch nach Stunden NICHT helfen wollen oder können!

    Mein Fazit - HootSuite ist jetzt schon wieder gelöscht!
    Ich hab mich jetzt bei SocialPilot angemeldet - 14Tage testen, anschliessend muss ich sehen ob ich bezahle oder noch 1-2 andere Plattformen teste bevor dann ne Entscheidung fällt.
    Wenigstens hat SocialPilot einen OnSite Chat und bietet auch email als Kanal für Anfragen an - so wie sich das gehört!


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GoetzSaCbebu

Exit