Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Lust auf politische Diskussionen? Dann schau gerne mal auf politforum.eu vorbei ( Werbung )

PROJECT X - Wir suchen Dich!

    1 Ungelesener Beitrag




    Sehr geehrte YouTube-Forum-Community!

    Dies ist mein erster Beitrag auf diesem Forum und bin äußerst gespannt auf eure Antworten und Reaktionen. ^^

    Nun zum eigentlichen Thema des Beitrages. Wie man sicherlich aus dem Titel des Beitrages lesen kann, suche ich und mein "Team" Verstärkung für ein Projekt, das sich "PROJECT X" nennt. Dieses Projekt wurde von mir mit der Intention gegründet, jetzt in dieser schweren Zeit mit dem neuartigen Coronavirus, trotzdem mit anderen an etwas Großem zu arbeiten, unsere Teamfähigkeit zu verbessern und sich besonders auf das spätere Berufsleben vorzubereiten, da das für mich und andere immer näher kommt. Natürlich soll dies auch für meinen YouTube-Kanal eine neue Ära einleiten, da ich seit knapp einem Jahr mit YouTube aufgehört habe, um mich mehr auf meine Prüfungen des MSA vorzubereiten und ihn solide zu meistern. Dies habe ich auch vor einigen Wochen getan. ^^ Ich versuche damit von meinem alten Kanalkonzept wegzukommen und etwas anderes zu produzieren, was sicherlich auch den Zuschauern gefallen wird.

    Worum geht es aber bei diesem Projekt?

    Dieses Projekt ist ein Minecraft Projekt, bei welchem wir eine Minecraft Serie drehen, die aus cinematischen Aufnahmen besteht und typische Eigenschaften und Merkmale einer Serie oder sogar eines Films aufweist. Das heißt automatisch, dass Mitglieder diese Serie nicht von ihrer Sicht aus aufnehmen und auf ihrem Kanal hochladen, da ansonsten die Qualität der Serie von Kanal zu Kanal schwangt und meiner Meinung nach, Qualität über Quantität steht. Es gibt also nur einen Kanal, die die Serie hochlädt und das wird höchstwahrscheinlich ein extra für dieses Projekt erstellter Kanal sein, da ansonsten einige YouTuber mehr davon profitieren als andere. Das ist natürlich nicht Sinn der Sache!

    Gibt es eine kurze inhaltliche Zusammenfassung der Geschichte / der Handlung?

    Die Geschichte dieser Minecraft Serie besteht aus 3 großen Aspekten:


    1. REALITÄT – realitätstreue und auf Fakten basierende Story 2/5)

    2. SCIENCE FICTION – fiktive und ausgedachte Handlungen möglich (1/5)
    3. ROMANTIK – romantische Beziehungen zwischen Protagonisten sind möglich und beabsichtigt (Liebesleben, Pubertät, …) (2/5)

    Diese Geschichte ist außerdem auf YouTube noch nicht so vorhanden und ist aus diesem Grund auch innovativ und bezieht sich auf Fakten und Gegebenheiten, damit der Zuschauer auch etwas davon mitnimmt und lernt:

    "Was wäre wenn der Kommunismus, so wie der Kapitalismus jetzt, die Welt beherrschen würde?" - Eine sehr eigenartige und sinnlose Frage, oder? Naja, in der Realität wohl ausgeschlossen, aber bei dieser Serie ist dieses Szenario Realität geworden. Doch wie konnte dies passieren?

    Die Geschichte beginnt mit zwei Brüdern, die jeweils beide mit ihren Eltern während der Zeit des Kalten Krieges leben. Sie hatten eine schöne Kindheit, bis das Unternehmen, in welchem ihre Mutter arbeitet ins Ausland gezogen war. Dieser Umzug war durch den Untergang der Sowjetunion (inkl. DDR) und des Sozialismus (Kommunismus) charakterisiert. Durch die Wiedervereinigung Deutschlands aus BRD und DDR kamen große Änderungen auf die Familie im Osten zu. Die neue Wirtschaftsform, der Kapitalismus, und die soziale Marktwirtschaft haben den Umzug des Unternehmens begünstigt, um einen maximalen Gewinn zu erhalten und so billig wie möglich zu produzieren, da ab sofort das Unternehmen nicht mehr verstaatlicht und nun Privateigentum eines Aktionärs war. Nichtsdestotrotz hatte die Mutter nach dem Wechsel eine unglaublich schwere Zeit, da das neue Ziel „Profit“ war und so viel zu produzieren wie möglich. Äußere Einflüsse wie stark verschmutzte Luft, kaum Pausen und lange Arbeitszeiten, waren die Ursachen für einen Skandal. Zum ersten Mal nach Einführung des Kapitalismus kam es zum Tod einer Frau durch „Versklavung“ und es wurde in vielen Medien berichtet. Politisch gab es wenig Rückmeldung und Rechtfertigungen.

    Ab diesem Zeitpunkt verschlechterte sich das Leben der Familie rapide. Depressive Phasen, Gewalt und Angst charakterisierten den Alltag der Familie. Als der Vater schließlich ebenfalls seine Arbeit verlor, wurde er alkoholabhängig und arbeitslos. Die Brüder jedoch schlossen jedoch mit größter Kraft ihre Abschlüsse ab und begannen ein Studium an einer Universität durch finanzielle Unterstützung weiterer Familienangehörigen und ihrer Nebenjobs. Als sie schließlich auch die Universität geschafft haben, haben sie einen gemeinsamen Wunsch. Sie wollen die Menschen aufklären und zeigen wie sehr der Kapitalismus Menschen, Länder, Regionen ausbeutet – Monopole bildet und kleine Unternehmen in die Ruinen treibt – die Schere zwischen arm und reich vergrößert – die Umwelt durch Treibhausgase und Abwässer verschmutzt und somit den Klimawandel fördert und Lobbyismus in der Politik zulässt. Sie gründen eine Sekte und versuchen mit genügend Mitgliedern eines Tages eine Partei der Lösung „PDL“ zu gründen. Ob das klappt und welche Probleme sie dabei erhalten, ist noch geheim.


    Es wird deutlich, dass diese Geschichte / Handlung mehr an Fakten und Gegebenheiten orientiert ist und nicht ganz fiktiv verläuft wie manch andere Minecraft Serie. Das ist gewollt, denn diese Serie soll nicht nur unsere Zuschauer unterhalten, sondern auch bilden und aufklären. Sicherlich wird es in Zukunft keinen Putschversuch geben um den Kapitalismus durch den Kommunismus zu ersetzten. Denn nur mächtige Menschen mit viel Eigentum und Macht wären heutzutage in der Lage so etwas zu tun. Ob das aber für sie profitabel ist, ist eine andere Frage.

    Falls dich das Thema dieser Serie interessiert, es für dich sich informativ anhört und du sogar Ideen hast, damit die Handlung noch verlockender und spannender klingt, dann bewirb dich als Storywriter, um diese Geschichte weiterzuschreiben und Ideen einzubringen! ^^

    Ich habe Lust etwas im Projekt beizutragen!

    Das freut mich unglaublich, wenn es für dich zutrifft! Wir suchen nämlich jede Menge verschiedener Leute aus diesen verschiedenen Arbeitsgruppen:

    1. Storywriter - Helfen bei der Umsetzung einer Handlung / Geschichte mit und bringen Ideen ein.

    2. Artists - Erstellen in Fotobearbeitungssoftwares wie Photoshop oder Gimp beispielsweise Logos oder Arts.

    3. Builder - Dienen zur Verwirklichung von Strukturen (Gebäuden, Landschaften, ...).

    4. Skin Creators - Können Minecraft-Skins richtig pixeln und Skins so verändern, dass sie zur Handlung / Geschichte passen.

    5. Female Voice Actors - Sind die Stimme der Protagonisten. (Wir suchen weibliche Synchronsprecher, da wir zum jetzigen Zeitpunkt genügend männliche besitzen.)

    6. Protagonists - Sind die Schauspieler der Handlung und Geschichte.

    7. Cutter - Schneiden Footage, das aufgenommen wurde, auf Videobearbeitungssoftwares.

    8. Sounddesign - Kümmern sich um Musik und Soundeffekte in Handlungen und Szenen.

    9. Render - Erstellen Render auf Programmen wie Cinema 4D oder Blender.



    Dir gefällt eine Arbeitsgruppe sehr und du bist auch äußerst gut darin, dann melde dich bei diesem Formular jetzt an: hier klicken

    Werde ich denn für meine erbrachten Leistungen bezahlt?

    Ziel dieses Projektes ist weiterhin die Vorbereitung auf das spätere Berufsleben, seine Teamfähigkeit zu verbessern und allgemein etwas mit anderen während der Zeit des Coronavirus zu erledigen. Allgemein hatte ich am Anfang nicht vor jegliche Bezahlungen zu erstatten, da aber das Projekt nun sehr zeitaufwendig und auch kompliziert bei der Errichtung ist, ist es möglich für seine erbrachte Leistung im Projekt Geld zu verlangen. Das Geld würde dann über ein Konto überwiesen werden. Wieviel Geld man bekommt, hängt einmal von der erbrachten Leistung ab und einmal wieviel Geld ich zur Verfügung habe. Somit wäre eine private Unterhaltung mit mir am besten über das Thema. Falls aber jemand keinerlei Geld für seine Leistung haben möchte und alles nur aus Solidarität tut, dann ist dies auch möglich. ^^

    Von wann bis wann geht das Projekt denn?


    Dieses Projekt ist in zwei Arbeitsphasen eingeteilt.

    1. Arbeitsphase geht vom 22.06.2020 bis zum 09.08.2020 - Für diese Phase werden nicht benötigt: Cutter, Render und Artists.

    2. Arbeitsphase verläuft während den Herbst-, Weihnachts- und Winterferien (eine genauere Planung erfolgt demnächst) - Für diese Phase werden nicht benötigt: Storywriter, Skin Creators und Sounddesigner.

    Alle anderen Arbeitsgruppen könnten in beiden Arbeitsphasen benötigt werden. Außerdem arbeiten wir nur während diesen Arbeitsphasen am Projekt, damit die Schule, Ausbildung oder Arbeit nicht darunter leidet!

    Welche Voraussetzungen müssen getroffen werden?

    Jeder und Jede kann sich für dieses Projekt bewerben. Eine geistige Reife muss aber gegeben sein, damit es zu keinen unnötigen Konflikten kommt und die Qualität der Arbeit nicht darunter leidet. Außerdem wären folgende Dinge sehr profitabel:

    1. Dass man Minecraft kennt.
    2. Dass man einen funktionierenden Computer oder Notebook besitzt.
    3.Dass man Discord oder Teamspeak zu Kommunikation nutzt.
    4. Dass man Lust und Zeit während den Ferien hat, etwas zu leisten.

    Wo kann ich mich bewerben?

    Bitte bewerbe dich hier: klick hier und fülle das Formular richtig und persönlich aus. Im Formular befinden sich derzeitig noch andere Arbeitsgruppen, diese bitte ignorieren! Anonsten wäre eine persönliche Vorstellung auf diesen Plattformen ebenfalls möglich:

    Discord - MolinoHD#9507

    Twitter - @MOLINO_HD_ klick hier

    Instagram - @MolinoHD klick hier

    Email - konradweidter19@gmail.com

    Die Bewerbungsphase geht noch bis zum 06.07.2020 bis 23:59 Uhr!


    Gibt es noch Fragen? - Fazit

    Das war meine Vorstellung von PROJECT X. Mich und mein "Team" würde es unglaublich freuen, neue Mitglieder ins Team begrüßen zu dürfen. Ansonsten bedanke ich mich bei euch für eure Aufmerksamkeit und danke fürs Lesen dieses Beitrages. Falls Fragen offen sind, bitte mich anschreiben. ^^

    Mit freundlichen Grüßen
    MolinoHD
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
Exit