Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Lohnt sich ein iPhone?

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    So allgemein kann man auf diese Frage keine vernünftige Antwort geben. Was meinst du mit "Lohnt es sich?"
    Wenn die Frage ist, ob es ein gutes Handy ist, ja klar. iPhones sind seit der ersten Generation gute Handys. Ob sie das bieten, was jeder individuell wünscht, ist eine andere Frage.
    Mir persönlich gefallen diverse Einschränkungen in der Bedienung beim iPhone nicht, da fühle ich mich seit jeher bei Android wohler. Aber viele würden mir vermutlich widersprechen und das Gegenteil sagen. Es kommt also auf deine Anforderungen an.
    Rein faktische betrachtet ist das iPhone 11 Pro ein schnelles Smartphone mit guter Kamera, die meisten Käufer werden sicher rundum zufrieden sein. Aber das trifft auf viele andere Handys auch zu. ;)
    Guten Morgen!
    Nochmal für alle: Ich nutze meine Handys hauptsächlich für Fotografie und Filmerei. Ich hatte auf der Apple.com-Website gesehen, dass das 11.-Model eine 4K-Kamera hat. Zu dem wäre es günstiger, wenn man bis zum 12.-Modell wartet. Ich brauche nicht das Allerneueste! Nur was, was eine gute Kamera hat und genügend Apps zum Bearbeiten. Das ist Alles! Würde sich in so einem Fall ein iPhone 11 lohnen?
    UNLEASH YOUR INNER BUTTERFLY
    Wie gesagt, es ist das aktuell beste Handy, was Apple im Angebot hat. Natürlich erfüllt es deine Anforderungen. Eine sehr gute 4K Kamera findest du aber auch in vielen Samsung, Huawei, Xiaomi und anderen Handys der letzten Jahre. Und das zu einem Bruchteil des Preises.

    Also ja, ein iPhone 11 Pro lohnt sich für die, die das aktuell beste Produkt von Apple haben wollen.
    Wenn du einfach nur eine gute 4K Kamera brauchst und dir das Preis-Leistungsverhältnis wichtig ist (was ich mal vermute), würde ich persönlich zu einem günstigeren Gerät greifen. 4K gibt's wie gesagt seit Jahren, das allein ist kein Qualitätskriterium. Aber die Flaggschiff-Geräte z.B. der drei genannten Hersteller aus mindestens den letzten drei Jahren dürften deine Anforderungen ebenfalls locker erfüllen.
    Apps gibt's im beiden Lagern reichlich.
    Ich schließe mich den Vorpostern an: die Anfrage ist sehr allgemein. Wenn du eine gute Kamera auf dem Smartphone willst, würde ich dir raten, Alternativen wie z.B. Xiaomi anzuschauen. Ich habe seit Jahren Handys von denen und war immer zufrieden damit. Die großen Firmen sind zwar alle bekannt, aber gerade im asiatischen Raum gibt es tonnenweise andere Hersteller, die sehr gute Geräte bauen.
    Der Werkbär /@derwerkbaer
    Holzarbeiten, Elektronik und 3D-Druck :nerd:
    Mein Kanal und meine Webseite
    .
    Ja, Smartphone XY lohnt sich natürlich für dich, wenn seine Specs mit deinen Nutzungspräferenzen übereinstimmen und nein, Smartphone XY lohnt sich natürlich nicht für dich, wenn seine Specs nicht mit deinen Nutzungspräferenzen übereinstimmen.

    Da es dir um Fotografie geht, solltest du dir ein günstiges Smartphone holen und auf eine gescheite Kamera plus min. gescheiten Laptop (zur Bearbeitung) sparen.

    Sollte es nur um hobbymässiges Spaß fotografieren gehen, kannst du jegliche SMs der letzten beiden Generationen wählen. Da die Qualität dafür dicke ausreicht und Bearbeitungsapps genügend gibt.

    Für die Handhabe, kannst du ja in die diversen Shops diverser Telekommunikationsanbieter gehen und dort vor Ort schauen, was dir so gut in der Hand liegt..
    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steve

    Ich werfe mal den Tipp von gebrauchten iPhones in den Raum. Aber erst muss ich ausholen.

    Das Problem bei Apple ist, dass es erst richtig Spass macht, wenn du richtig viel davon hast. Ich hatte beispielsweise schon früher immer einen iPod und/oder iPhone und das war zwar schön und gut, allerdings habe ich es gehasst, dass man die Dinger noch mit iTunes aktivieren, synchronisieren etc. musste, weil dieses Programm einfach nur unfassbar ätzend war auf Windows Rechnern. Das taugte nix, war unendlich langsam und so richtig funktionieren wollte es auch dauernd nicht. Mittlerweile ist es besser, aber meine Grundidee steht: Ein iPhone fühlt sich erst mit weiteren Apple-Geräten so richtig wohl. Habe beispielsweise ein Macbook und ein iPhone (watch und standpc brauche ich nicht), und das fühlt sich schon ganz anders an. Hatte mal ein iPad von meinen Eltern mit in meinen Besitz "aufgenommen" zum Testen und tja, du hast halt deine Cloud, deine 3 Geräte und kannst gemütlich alles hin und her schieben. Speicherst einen Ordner in der Cloud, nimmst ein Video mit dem iPhone auf das automatisch da reingeht, und zack, jedes Gerät hat das Video - innerhalb von Sekunden. Das ist mega praktisch!

    Die Frage ist nicht ob ein iPhone gut ist, sondern vielmehr, ob ein anderes Handy nicht auch gut genug ist und die Hälfte kostet. Natürlich ist ein 1200-Handy gut! Wäre ja auch echt übel wenn nicht. Aber darum geht es nicht, denn das ist ein Haufen Geld. Es gibt sicher Android Handys die den gleichen Job für viel weniger Geld machen. Und vergiss nicht, dass du, wenn du damit viel Videokram machen willst, nicht die 64gb Variante nehmen solltest.

    Wenn es doch unbedingt ein iPhone sein soll, denk über ein gebrauchtes nach. Beispielsweise das 10er. Das kostet jetzt vermutlich weniger als die Hälfte, hat 2 super Kameras und wird dich noch einige Jahre lang begleiten. Generell kann ich bei Apple nur zu gebrauchten Geräten raten, man spart sich einen Haufen Geld! Und das ist bei Apple wichtig, denn die Geräte sind sehr teuer und wenn man das Ganze nicht professionell macht oder reich ist, ist das echt eine finanzielle Hürde und vor Allem überhaupt nicht nötig. Nimm dir etwas günstigeres und guck mal, wie du damit klarkommst.
Exit