Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo zusammen,

    ich bin Andi und habe im August einen Kanal rund ums Filmemachen und die Fotografie erstellt. Ich bin schon seit einer Weile passiver Leser hier im Forum, nach den letzten Tagen musste ich mich jetzt aber endlich mal anmelden. Die vergangenen zwei Wochen waren völlig turbulent. Am Sonntag vor zwei Wochen habe ich die 100 Abonnenten-Marke geknackt und war sehr stolz, denn ich hatte bereits ein paar Stammzuschauer und nette Kontakte geknüpft. Etwas mehr als drei Monate hat das gedauert und war echt Arbeit.
    Ein paar Tage später habe ich dann ein Video veröffentlicht, in welchem ich die neue Gesetzeslage für Drohnenpiloten erkläre, die nächstes Jahr auf uns zukommt. Eigentlich kein Thema mit besonders viel Swag aber ich hatte dazu noch gar nichts auf Youtube gefunden. Innerhalb von drei Tagen überflügelte dieses Video meine sonstigen durchschnittlichen Aufrufzahlen von wenigen hundert bei weitem. Die Abonnenten verdoppelten sich blitzschnell auf 200, verharrten in dem Bereich für ein paar Tage und Ende letzter Woche eskalierte die Sache plötzlich komplett. Die Abos und Aufrufe rasten in die Höhe, Freitag hatte der Kanal noch etwas über 200 Abonnenten, Sonntagabend über 1200. Es könnte sogar sein, dass heute - zwei Tage später - noch die 2000 geknackt werden, es kommen im Moment über 500 Abonnenten am Tag hinzu, heute waren es bisher noch etwas weniger.
    Und obwohl auch meine anderen Videos ein Stück weit mitgezogen werden, jagt dieses eine Video mit einer Höllengeschwindigkeit davon, hat über 70.000 Aufrufe in nichtmal zwei Wochen. Über 60% der Zugriffe kommen von der Startseite, die Klickrate ist mit fast 20% doppelt so hoch wie im Kanaldurchnitt davor. Das sieht in der Kanalstatistik im Vergleich zu den anderen Videos sehr schräg aus und fühlt sich für mich fast nach Mogeln an, denn diese Entwicklung kam so extrem plötzlich - ich hatte auf 150 Abos bis Jahresende gehofft. Ich muss jetzt erstmal überlegen, wie ich damit umgehe und welches Video als nächstes angemessen ist, um all die neuen Abonnenten zu "begrüßen". Denn mit einem 1000-Abonennten-Special hatte ich vielleicht nächsten Sommer gerechnet und natürlich nichts vorbereitet. :)

    Trotz allem freue ich mich natürlich extrem, es ist eine extreme Würdigung da ich auch sehr viel Lob erhalten habe. Und auch ein paar ziemlich dumme Kommentare, woran ich mich wohl gewöhnen muss. Ich bin auf jeden Fall hochgespannt, wie es weitergeht. Ich hoffe auf viel Spaß in dieser Community.

    Viele Grüße,
    Andi

    Hier das besagte Video, dass die ganze Sache ausgelöst hat.
    loading...
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Hätte jetzt die gleiche Diskussion angefangen wie unter meinem Video, aber dein Content ist abartig gut.
    Ich habe kurzzeitig gedacht das du Reups von bereits erfolgreichen Channels gemacht hast, aber der Content ist deiner und er gefällt mir sehr.

    Du kommst unglaublich sympatisch rüber, auch deine Videos sind sehr gut gestaltet.
    Es würde mich nicht wundern wenn du dieses Jahr noch die 10.000 knackst.

    Glückwunsch, und viel Erfolg! :)

    PS: Hast du für dein Drohnen fliegen 2020 eine besondere Werbung gemacht? Der vergleich zu sonst ist sehr extrem. 77k Aufrufe zu 100 Aufrufen.

    EinfachMaxDE schrieb:

    PS: Hast du für dein Drohnen fliegen 2020 eine besondere Werbung gemacht? Der vergleich zu sonst ist sehr extrem. 77k Aufrufe zu 100 Aufrufen.
    Erstmal vielen Dank für das Lob. Werbung hab ich überhaupt keine gemacht, trotzdem habe ich ein paar Erklärungen. Zunächst mal sind aktuell die Suchanfragen nach dem Thema Drohnengesetze etwas höher, da auch das kürzlich Erscheinen der Mavic Mini von DJI sich mehr Leute dafür interessieren. Und es gibt noch nichts zu den Änderungen 2020 auf Youtube, weshalb ich hoffte, schon auf ein größeres Interesse zu stoßen.
    Dann hat der Bundesverband der Copterpiloten das Video in den ersten Tagen entdeckt und auf seiner Facebook-Seite geteilt, das hat sicher dazu beigetragen, das Video über die ersten 1000 Views zu hieven. Warum es dann seit Freitag aber so abging, kann ich mir nur damit erklären, dass der Youtube-Algorithmus es mal testweise auf ein paar Startseiten anzeigt hat und die Klickrate recht hoch war. Danach hat es sich verselbstständigt. Ich war auch sehr verblüfft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andreas Abb

    Mich wundert das gar nicht. Na klar hast du die neuen Abos nur durch das eine Video bekommen und die Klickzahlen werden auch wieder drastisch zurückgehen. Aber wer direkt mit, zum einen optisch so hochwertigem Kontent anfängt, und dann auch noch selbst so gut mit der Kamera interagiert, der muss sich nicht wundern, wenn sein Kanal abgeht.

    Ich habe ja viele Kanäle die letzten Jahre beobachtet und lag fast immer richtig wenn ich sagte, dass dieser und jener Kanal noch groß werden wird. Soweit hier natürlich regelmäßig Videos kommen.
    Und Andreas, ich prophezeie dir, wenn du weiter machst und vernünftige Themen findest, wird dein Kanal noch richtig durch die Decke gehen.

    Sicherlich sind 1 Million Abos bei dem Thema eher Wunschdenken. Aber 5 stellig ohne Frage und vielleicht sogar mehr als 100K Abos. Ich behalte dich im Auge :D

    Meinen Glückwunsch auf jeden Fall.
    Mein Youtubekanal mit vielen News, Reviews, Tipps und Tutorials zu aktueller Gamingtechnik:
    https://www.youtube.com/c/dasmonty

    Andreas Abb schrieb:

    Danke für die sehr netten Worte. Mir ist natürlich klar, dass das wahrscheinlich erstmal ein One-Hit-Wonder war, das so schnell schwer zu wiederholen sein wird und man sieht auch schon wie die Klicks wieder zurückgehen. Völlig normal. Trotzdem motiviert dieser Schub natürlich enorm und ich bin sehr gespannt, wie's weiter geht. :)
    LG
    Ich muss aber sagen, ich finde den Trend mit abgerundeten Ecken verwirrend :D ich nutze das Dunkle Layout von Youtube und bei mir sieht es komisch aus. Muss ich auch mal ausprobieren, ich werde wahrscheinlich aber anders vorgehen als nur abgerundete Ecken
Exit