Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Fehler der Abonnenten Anzeige

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Kein Fehler, ein Feature ...

    loading...


    war auch hier irwo in den News bei den creator inside Berichten von @ZapZockt
    Beim Studio sollte eigentlich die korrekte zahl stehen, aber wie in einem anderen thread schon mal erwähnt, man sollte bis mitte nächsten jahres mit allem rechnen, was so an Fehler auftauchen kann was YouTube angeht. Da ja die umstellung noch im Gange ist auf "neue" Studio.

    Ah Gut, danke für den Link.
    Das macht dann wohl bald die Funktion Social Blade komplett überflüssig?
    Gerade Social Blade finde ich sher praktisch um ein wenig zu filtern wann genau Zuschauer abonnieren. Was für ein Schwachsinn. ?(
    Desweiteren wird man dann wohl langfristig hier auch hier nicht mehr die genauen Abo Zahlen nachvollziehen können?
    Oder @ZapZockt?
    lg
    Meine Präsenzen:
    -> Edelmetallplatz.de | Founder
    -> Silbermatze | on YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Silbermatze

    It's not a Bug, it's a Feature.

    YouTube hat im letzten Monat begonnen die Abonnenten Zahlen immer auf volle Tausender/Zehntausender/Etc zu runden. Dies soll wohl die "Wichtigkeit" die einige Leute dieser Zahl beimessen reduzieren. Außerdem wurde der API Zugriff auf diese Zahlen ebenfalls massiv beschränkt, weshalb Socialblade zB auch keine stündliche Auflistung mehr liefern kann. Socialblade wird wohl weiterhin Einblicke über ganz interessante Graphen von aussen auf andere Kanäle ermöglichen. Die stundengenaue Analyse der Wer kommt/Wer geht Werte ist aber bereits von der Seite entfernt worden, da sie an diese Daten halt nicht mehr herankommen.
    Zap zockt: Guides, Reviews & News - MMOs, WiSims, Strategie & RPGs, YouTube News & Tipps, PC & Hardware
    ►►ZapZockt YouTube Kanal ◄◄ | | ►► ZapZockt.de - Blog rund um Gaming, Hardware & YouTube ◄◄
    Comparison is the thief of joy

    ► ► Wissenssammlung zu YouTube hier im Forum ◄ ◄
    Ich halte es für ein gutes Feature.

    Die Tatsache, dass YouTube begann, die Abonnentenzahlen auf Tausende / Zehntausende zu runden. In sozialer Hinsicht wird es wahrscheinlich auch weiterhin Informationen zu sehr interessanten Grafiken aus dem Ausland für andere Kanäle bereitstellen. Ich habe einige Freunde getroffen, die in jedem neuen Video die genaue Anzahl der Abonnenten und die Anzahl der Aufrufe voraussetzen. Das neue Feature ist gut für mich.

    GersonH schrieb:

    Ich halte es für ein gutes Feature.

    Die Tatsache, dass YouTube begann, die Abonnentenzahlen auf Tausende / Zehntausende zu runden. In sozialer Hinsicht wird es wahrscheinlich auch weiterhin Informationen zu sehr interessanten Grafiken aus dem Ausland für andere Kanäle bereitstellen. Ich habe einige Freunde getroffen, die in jedem neuen Video die genaue Anzahl der Abonnenten und die Anzahl der Aufrufe voraussetzen. Das neue Feature ist gut für mich.
    Andererseits dürfte dieser Umstand gerade für neue Content Creator's ein ziemlicher Nachteil sein.
    Gerade am Anfang, von z.B. 0 auf 100 ist es meiner Meinung nach wichtig für Zuschauer und Creator zu sehen das ein Kanal auch wirklich wächst?!
    Das steigert zusätzlich die Motivation.

    Keinen Zuwachs zu sehen, gerade am Anfang nicht, ist demotivierend für den ein oder anderen.
    Mir erschließt sich ohnehin der Grundgedanke dahinter nicht.
    Zudem darf man nicht vergessen das gerade YouTube, die Kanäle entrechend nach ihrer Größe einsortiert.
    Hier als Beispiel: -> youtube.com/intl/de/creators/benefits/
    Alleine was man bekommt wenn man 100.000 Abos erreicht kann eine ergänzende Hilfe sein.

    YouTube schrieb:

    Partnermanager erhalten
    Profitiere von einem eigenen YouTube-Partnermanager, der dir dabei hilft, deinen YouTube-Kanal entscheidend voranzubringen.
    Wenn du dich für das Programm qualifizierst, melden wir uns bei dir, sobald ein Platz verfügbar ist.
    Anschließend kannst du mit ihm Kreativstrategien und geschäftliche Belange besprechen und dir dabei helfen lassen, deinem Kanal mit verschiedenen Tools den letzten Schliff zu verleihen.

    Naja, vorher gefiel es mir jedenfalls besser. :D :thumbup:
    lg
    Meine Präsenzen:
    -> Edelmetallplatz.de | Founder
    -> Silbermatze | on YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Silbermatze

    ZapZockt schrieb:

    Ich meine, es wurde gesagt, dass bis 100 nichts gerundet wird.
    Das ist korrekt.
    Selbst bei über 100 Abos wird die Zahl nicht gerundet. Die Grenze was das runden angeht liegt bei mehreren hundert Abos. Wahrscheinlich 500, vielleicht sogar bis 1000.

    Was ich noch mitbekommen habe, ab 1000 Abos werden deine Zahlen auf zehner grundet. Ich z.b. habe über 1666 Abos (stand 11.31 Uhr am 15.9) und bei mir wird als Abozahl 1660 angegeben. Auch Kanäle im Bereich bis 5000 Abos werden diese definitiv auf Zehn Abos gerundet.

    Irgendwann ab 10.000 Abos wird dein Abozuwachs in hunderte Schritten angezeigt. Also anstatt zb. den realen 29.346 Abos sieht man als User nur 29.300 Abos in der Anzeige.
    Ab 100.000 Abos wird der Zuwachs erst abgezeigt wenn man eine tausender Marke überschritten hat.
    Auch allgemein wird am Ganzen layout gearbeitet, damit diese veralteten psychologischen Effekte die wir alle kennen, wie der Herdentrieb verschwinden.

    ka, obs beta oder schon offiziell bei jedem so ist, aber die Playeransicht hat sich auch schon bei mir geändert ...



    rein theoretisch, muss ich hier ja YT sogar mal loben, weil es im Grunde die logische konsequente fortführung ist von dem was schon mit dem Algorythmus gemacht wurde bzw. noch wird. Also von mir aus, könnte sich das ganze sogar dem hingeben, dass sogut wie jegliche Zahlen von den Playerseiten bzw. dem kompletten Frontend und so verschwinden. Wir als Creator haben ja das Backend mit Dashboard und allen.

    Fände es sogar in dem Sinne besser, das direkt kleine die heute anfangen auch direkt lernen, dass das Frontend keine Wertungs,- Diagnoseseite ist.

Exit