Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo alle zusammen!

    Link zum Kanal
    youtube.com/user/xthelittleviolinist

    Kanalbeschreibung
    Primär findest du auf meinem Kanal ganz viele verschiedene Geigen Cover mit dem Schwerpunkt: Taylor Swift Cover! (Da ich ein riesiger Fan bin, ist daher auch die Vielfalt an Covers zu ihrer Musik ganz groß! Solltest du also auch ein Fan von ihr sein oder ihre Musik mögen, wirst du bei mir bestimmt ganz schnell fündig!) Aber nicht nur Taylor Swift sondern eben auch ganz viele verschiedene andere großartige Künstler sind vertreten: von Limp Bizkit bis hin zu Ariana Grande, Billie Eilish, Rihanna, Blackstreet, Drake uvm. !
    Sekundär mache ich manchmal auch ein bisschen Lifestyle & Makeup Videos, einfach weil es mir Spaß macht und meinem Kanal keine Grenzen gesetzt sind :)
    Außerdem schreibe und komponiere ich auch eigene Musik und lasse meine Zuschaue daran teilhaben! Seit meine erste Komposition so gut ankam, habe ich auch vor noch viel mehr von meiner eigenen Musik hochzuladen :)
    All das ist liebevoll in Playlisten auf meinem Kanal verpackt :)

    Solltest du jetzt noch zweifeln warum du dir meinen Kanal anschauen solltest obwohl Geigen jetzt so gar nicht dein Ding sind? Dann möchte ich dir jetzt mein oberstes Gesetzt meines Kanals ans Herz legen: Gefühl und Herzblut sind meine oberste Priorität wenn es um's Musik machen geht. Das Feedback auf meinem Kanal ist zu 97% immer positiv und die Kommentare die mir mitteilen, wie ich jemanden emotional zu Tränen gerührt habe, häufen sich. Du wirst kein einziges Video auf meinem Kanal finden, indem ich nicht 200% alles gebe. Auch wenn der Fokus meiner Videos eventuell noch nicht ganz auf dem Performativen liegt so liegt der Fokus bei mir andere Menschen im Innersten zu rühren und Freude zu bereiten! Schließ die Augen, lehn dich zurück & lass dich von jeder einzelnen Note verzaubern :) .. Ich freue mich auf dich! ♥

    Über mich
    Ich heiße Maria und ich mache leidenschaftlich gerne Musik! Meine aller erste Geige bestand aus 2 Kochlöffeln und auf diesen spielte ich dann auch so lange zu Andre Rieu bis ich dann irgendwann ENDLICH Geigenunterricht bekommen habe! Der Tag, an dem ich meine aller erster kleine Geige auf die Schulter gelegt bekommen habe, war Liebe auf den ersten Blick und diese hält bis heute an - seit 18 Jahren! Meine Geige und ich sind unzertrennlich, von mein Umfeld bestätigt.

    Ich liebe Musik, ich lebe Musik und ich bin Musik und das möchte ich meinen Zuschauern auch gerne rüber bringen, mit jedem Video!

    Beschreibungen zu meinem Spiel reichen von Lindsey Stirling zu David Garrett und das ist für mich jedes Mal eine RIESIGE Ehre aber während Lindsey Stirling wundervolle Gaming Musik repräsentiert und David 1a Crossover macht, ist meine Repräsentation der Musik: das Emotionale, denn meine Musik ist ganz wie ich: emotional hoch Zehn, impulsiv, leidenschaftlich.

    Lieblingsvideo
    loading...


    Hi alle zusammen :)

    Heute wollte ich euch auch mal ganz gerne meinen Kanal vorstellen und ans Herz legen <3 Vielleicht findet ja der ein oder andere Gefallen daran! :golly:
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Hi, ich habe mir mal einige deiner Cover angesehen und auch wenn das Genre, aus dem du Coverst gar nicht meine Richtung ist, muss ich mal folgendes los werden:

    Respekt! Sehr, sehr gut gespielt.

    Ich selbst komme mit Streichinstrumenten sehr schwer zurecht, bin wohl zu sehr auf Gitarren, Bässe und Drums geeicht, denn selbst das Klavier hat für mich schon fast zu viele Tasten (Man kommt nur eben schwer drum rum...). :psst:

    Mach auf jeden Fall so weiter, dein Spiel hat mich trotz der weiten Entfernung zum Genre abgeholt und da schlummert auf jeden Fall noch jede Menge Potential für die Zukunft.

    Gruß,
    Danny
    Heeeey @VPGTube Danke erstmal, dass du dir die Zeit genommen hast & dir meinen Kanal mal angeschaut hast :)

    Ja, Streichinstrumente sind nicht immer nur zum Hören schwere Kost sondern sind wohl auch manchmal schon die Köngisdisziplin unter den Instrumenten..
    Gitarre, Bässe & Drums mag ich aber auch sehr und hätte gerne viiiiel mehr und öfter mit solchen Instrumenten zusammen gearbeitet.

    DANKE FÜR DIE LETZTEN WORTE! Ich zweifele manchmal so sehr an allem was ich mache aber dann kommt von irgendwo ein Funke daher (wie dein letzter Abschnitt) und ich weiß wieder wieso ich das so gerne mache.
    DANKE, dass ich noch jemanden mit meinem Spiel begeistern durfte, der zunächst gar nichts mit Streichern am Hut hat!

    Liebe Grüße!
    Maria!
    Hi Maria,

    dein letztes Video hat doch einen sehr motivierenden Kommentar erhalten, begeistern tust du die Menschen auf jeden Fall.
    Ich würde sagen, dass dich die Menschen einfach noch nicht kennen, auch wenn du es so lange machst, aber du setzt das mit dem SEO ja jetzt auch um, denke ich mal.
    Gut finde ich, dass du deinen Kanal umbenannt hast, der vorige Name war nicht so merkfähig und etwas suboptimal.

    Schade finde ich nur, dass du jetzt sehr häufig Bilder einsetzt und weniger auf Videos setzt, die letzten deiner Titel haben leider keine bewegten Bilder.

    Das kann man in meinen Augen mal machen, aber Youtube ist ja gerade sehr visuell.


    Den Titel deines Themas hier würde ich dann allzu gerne auch im Video sehen.
    Lindsey Stirling braust anmutend hypnotisierend durch atemberaubende Kulissen und verpasst ihrem Spiel dadurch mehr Kraft, Drama und fasziniert so.

    Was keinesfalls heißen soll, dass du das selbe machen sollst, aber irgendwas, was dich zusätzlich abhebt und dir ein Aka gibt, wäre sicherlich von Vorteil.

    Andere Merkmale, über die man über andere reden kann, machen viel aus.

    Im Fußball gibt es in der Championsleague etliche gute Fußballer, die es geschafft haben, einen Platz in der A-Liga zu haben, aber es gibt andere, die dennoch mehr Fans und Aufmerksamkeit abstauben als alle anderen, einfach weil sie das, was andere gut können, noch krasser machen und sich sonst wie abheben.

    Ich gucke heute kein Fußball sowie damals auch nicht, aber Ronaldinho der Zauberer war mir dennoch ein Begriff. Auch wenn ich kein Fußballnarr bin, gucke ich mir dennoch viele seiner Tricks und Spiele an und er hat es geschafft, sogar Standing Ovations von den gegnerischen Fans zu bekommen.

    Lindsey Stirling hab ich mir auch angeguckt, nicht, weil ich so ein Violinenfan wäre, sondern einfach weil sie das macht, was sie macht und den Funken an mich abgibt. Wie gesagt, sie hypnotisiert mich.

    Du musst nur dieses eine Merkmal an dir finden, weshalb die Leute dich unbedingt kennen müssen.

    Ist jetzt nur mein Gedanke, muss nicht richtig sein. :)
    Hey @traumaland von Herzen DANKE für diesen Kommentar hier! Es ist schön gerade heute so etwas zu hören, da ich vorhin eigentlich was aufnehmen wollte.. aber irgendwie kam ich nicht voran und hab es sein gelassen.

    Ich habe mir jeden Satz aufmerksam durchgelesen und finde es sehr richtig was du sagst. Die letzten Videos habe ich mit jemandem gemacht, dieser macht leider keine richtigen visuellen Videos und benutzt nur Bilder.. dadurch sind meine letzten Videos wohl etwas untergegangen auch wenn es vielleicht schön klingen mag..
    Ich bin mir dessen sehr bewusst. Schön finde ich auch, was du gesagt hast bezüglich der Fussballer und Lindsey Stirling..

    Wie man mich denn besser kennen lernen kann weiß ich leider nicht recht. Ich habe Vlogs probiert, andere Videos die mir Spaß machen, .. leider kam das irgendwie nicht wirklich an und so hab ich es sein gelassen. Auch nur Cover zu machen ist nicht recht originell und man bleibt nicht dran hängen.

    Leider weiß ich nicht wie ich das ändern kann oder was ich machen könnte, dass man mehr von mir kennen lernt? ..

    Über Tips, Empfehlungen würde ich mich generell freuen!
    Ich bin auch aktuell sehr betrübt was meine kreative Arbeit im Bezug zu Youtube macht und so trete ich gerade auf der Stelle... und weiß nicht wirklich weiter.

    Dank für deine Worte. Ich werde mir die nächste Zeit gründlich Gedanken machen. Meinen Usernamen zu ändern war bis jetzt wohl das Beste.. jetzt noch etwas finden was mich auszeichnet.. hmm ..
    Ich finde, du kannst ruhig die Videos machen, die dir sonst auch Spaß machen, so lang das noch in dein Konzept passt.
    Denn Spaß ist das Wichtigste. Und Spaß zeigt auch automatisch mehr von dir.


    Was die Videos betrifft, so erkenne ich in ''7 Rings'' und ''Always on My Mind'', ''Rescue Me'' schon deinen persönlichen Stil. Ich finde, das kannst du ruhig weiter ausbauen.
    Nur die Cover halt durch eigene Songs austauschen und den Videos mehr ''Glanz'' geben. Eventuell mehr Farben, mehr Schnitte/Perspektiven oder so ähnlich.
    Soweit ich das sehe, war's das auch schon.
    Mehr läuft bei dir nicht ''verkehrt''.


    Denn eigentlich hast du alles, was du brauchst: Talent und eine Performance vor der Kamera sowie Wiedererkennungswert und einen einvernehmbaren Charme.





    Maria L. Music schrieb:

    Heeeey @VPGTube Danke erstmal, dass du dir die Zeit genommen hast & dir meinen Kanal mal angeschaut hast :)

    Aber bitte, gern!



    Ja, Streichinstrumente sind nicht immer nur zum Hören schwere Kost sondern sind wohl auch manchmal schon die Köngisdisziplin unter den Instrumenten..
    Gitarre, Bässe & Drums mag ich aber auch sehr und hätte gerne viiiiel mehr und öfter mit solchen Instrumenten zusammen gearbeitet.


    Das wäre doch vielleicht auch eine Idee für Dich? Ich habe schon viele fantastische collaboration Videos bei Musik Tubern gesehen, schau dich mal um, vielleicht findest du ein paar Leute die mit dir gemeinsam als "Online-Band" ein Stück aufnehmen.



    DANKE FÜR DIE LETZTEN WORTE! Ich zweifele manchmal so sehr an allem was ich mache aber dann kommt von irgendwo ein Funke daher (wie dein letzter Abschnitt) und ich weiß wieder wieso ich das so gerne mache.
    DANKE, dass ich noch jemanden mit meinem Spiel begeistern durfte, der zunächst gar nichts mit Streichern am Hut hat!


    Naja ganz so weit weg von Streichern bin ich nicht. Ich höre ziemlich viel Symphonic- Metal Zeugs. Ich meinte damit eher das Genre aus dem du Coverst. Ohne diese Künstler abwerten zu wollen: Ich höre Privat halt eher nichts aus der Richtung Billie Eilish, Katy Perry oder Taylor Swift & co. ;-)

    Das soll aber nicht heißen das die ihren Job schlecht machen, es trifft eben nur nicht meinen Geschmack. Streicher & Orchestrale Musik und Interpretationen finde ich grundsätzlich großartig. :-)


    Liebe Grüße!
    Maria!


    Ebenso liebe Grüße,


    Danny
Exit