Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Lust auf politische Diskussionen? Dann schau gerne mal auf politforum.eu vorbei ( Werbung )

    Hallo Leute,
    Ich habe eine Idee und würde gerne eure Meinung hören.
    Also:
    Ich habe anhand meiner Analytics gesehen, dass es ein paar meine Playlisten anklicken, aber leider beträgt die durchschnittliche Wiedergabezeit weniger als eine Minute.
    Deshalb habe ich überlegt, wie ich es schaffe den Zuschauer an der Playlist zu binden.
    Da habe ich an ein einleitendem Video gedacht, so ein art Trailer zur Playlist, das keine 30 Sekunden lang ist, dass die Zuschauer eine art Vorgeschmack haben, was ihnen in dieser Playlist erwartet.
    Was haltet ihr von dieser Idee? Ist es eine gute oder schlechte Idee? Soll ich es einfach ausprobieren und schauen, ob sich dann etwas ändert?
    Verückte Videos auf Youtube:
    Mein Kanal versorgt dich mit denen:
    https://www.youtube.com/c/Patrogramm

    Hier kommt ihr zu meinem Discord-Server, ihr seid da alle Wilkommen:
    discord.gg/S77Cvy9
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Du musst bedenken, dass Playlisten vor allem dazu dienen, deine Videos miteinander zu verknüpfen. Und so werden sie auch häufig konsumiert - eher zufällig. Die wenigsten machen sich doch die Mühe über deine Kanalseite auf die Playlisten zu klicken. Eher landen sie dort durch eine Verlinkung oder weil sie explizit danach suchen. In beiden Fällen musst du den Zuschauer aber nicht mehr mit einem Trailer überzeugen. ;)

    Ich persönlich glaube also nicht, dass Playlist-Trailer wirklich effektiv sind - die Zeit kannst du sicher in andere Optimierungen stecken.
    Ersetze in deinem Satz einfach Playlists durch Videos ...

    Patrogramm schrieb:

    Ich habe anhand meiner Analytics gesehen, dass es ein paar meine Videos anklicken, aber leider beträgt die durchschnittliche Wiedergabezeit weniger als eine Minute.
    ... und schon sollte die Lösung, klar und offen erscheinen.

    Auch bei Playlisten gilt das selbe wie bei Videos, was Chriss im Grunde eigentlich schon ansprach ... Titel und Thumbnails müssen neben natürlich anlockend sein, auch den Inhalt wiederspiegeln. (Klar thumbnail ist bei nicht so eben geplannten Playlisten, kann da bissl schwierig werden)

    Ansonsten sollteste den Inhalt prüfen, ob dieser auch für mehrere Leute geeignet ist ... Geschmäcker sind ja verschieden usw.. Ansonsten halt Marktforschung betreiben und finden, was die Leute wollen.
    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars
Exit