Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo zusammen,
    unser Kanal ist nun etwas über ein Jahr alt und wir würden jetzt gern 2x Monat einen Livestream schalten.
    Bin seit einigen Stunden am googlen, lesen, Youtube-Tutorials schauen und werde nur immer verwirrter im Kopf.

    Ich würde nun gern von euren Erfahrungswerten partizipieren :) Mich würde interessieren, welches zusätzliches Equipment ich für einen qualitativ hochwertigen Livestream benötige. Vorhanden sind:
    Panasonic Lumix GH5, Rode VideoMic (reicht das?), iMac (neu)

    Welche Encoder-Software könnt ihr empfehlen? Brauch ich eine CaptureCard, wenn ja welche Empfehlung habt ihr da? Kabel?

    Würde mich riesig über Tipps freuen. Danke schonmal vorab.

    Viele Grüße
    Ines
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Capture Card wird eher nicht gebraucht, die Kamera sowie der iMac sollten eigentlich reichen.

    An Software würde ich mich mit Streamlabs OBS beschäftigen, das bietet für die meisten Stream Anforderungen die besten Lösungen, und das kostenlos: streamlabs.com/

    DogsTV schrieb:

    qualitativ hochwertigen Livestream
    Was wird den eurer Seits als Ziel dort definiert? weil hochwertig ist in dem Sinne auch ein weit dehnbarer Begriff ...

    die einen sehen sowas dann schon als hochwertig an

    loading...


    andere wiederum sehen dies erst als Hochwertig an ...

    loading...


    Was wollt ihr machen? outdoor oder/und indoor? Mulitple Perspektiven? eigene Mindestanforderungen wie es auszusehen hat von der Bildqualität? eigene Mindestanforderungen der Soundqualität?

    ZapZockt schrieb:

    Capture Card wird eher nicht gebraucht
    Naja, je nachdem - wenn er mit der Panasonic übertragen will, braucht er schon eine Capture Card, und einen Akku-Dummy für Dauerstrom. Machen wenige - ist aber zu empfehlen, weil man sich so qualitativ von Tag 1 an absetzen kann. Ist bei mir auch in Kürze geplant, macht absolut Sinn!

    Den Rest, z.B. Streamlabs, unterschreibe ich aber so :)

    Steve schrieb:

    DogsTV schrieb:

    qualitativ hochwertigen Livestream
    Was wird den eurer Seits als Ziel dort definiert? weil hochwertig ist in dem Sinne auch ein weit dehnbarer Begriff ...
    Was wollt ihr machen? outdoor oder/und indoor? Mulitple Perspektiven? eigene Mindestanforderungen wie es auszusehen hat von der Bildqualität? eigene Mindestanforderungen der Soundqualität?
    Da hast du durchaus recht, der Begriff hochwertig ist sehr dehnbar. Ich dachte dabei daran, eher nicht mit Handy oder iMac Cam zu übertragen, sondern schon die GH5 mit Studiolicht zu nutzen. Shooting soll Indoor sein.


    Der Comic Laden schrieb:

    ZapZockt schrieb:

    Capture Card wird eher nicht gebraucht
    Naja, je nachdem - wenn er mit der Panasonic übertragen will, braucht er schon eine Capture Card, und einen Akku-Dummy für Dauerstrom. Machen wenige - ist aber zu empfehlen, weil man sich so qualitativ von Tag 1 an absetzen kann. Ist bei mir auch in Kürze geplant, macht absolut Sinn!
    Den Rest, z.B. Streamlabs, unterschreibe ich aber so :)
    Welche Capture Card würdest du empfehlen?


    Danke erstmal für eure Antworten :)
Exit