Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Der neue aus Florida!

    Hallo zusammen!

    Ich hab mich die Tage nach ein paar Youtube-Foren umgesehen und hier angemeldet. Dann will ich mich auch hier mal Vorstellen.

    • Name: Mike Kesler - oder auch kante :)

    • Alter: In den 40ern und damit eher im seltenen Semester

    • Herkunft: Lange Jahre im Karlsruher Raum gelebt, und letztes Jahr mit Frau und Kindern nach Florida ausgewandert.
    • Über mich: Was gibts zu sagen? Frisch in den Vierzigern, verheiratet, zwei Kinder. Vor irgendwann knapp 20 Jahren als Quereinsteiger in der IT gelandet, und zwischenzeitlich in Teamleiter /Managementbereiche hochgearbeitet. Meine Frau und ich sind sehr USA-affin, ich habe familiäre Wurzeln dort und meine Frau hat in den 90ern ne Zeit als Au Pair dort verbracht. Letztes Jahr hat sich die Chance ergeben, beruflich in Florida taetig zu werden, was wir dann auch gemacht haben. Seitdem sind wir hier :)


    Ich habe anfangs fuer Freunde und Familie begonnen, Videoupdates aus unserem Leben auf Facebook zu posten, will das ganze aber nun mehr Richtung YouTube pushen. Deswegen bin ich hier, um Tipps und Verbesserungsvorschläge zu bekommen, und um allgemein einfach zu sehen was andere so treiben
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Dankeschoen!

    Die groesste Umgewoehnung war fuer uns (bzw fuer meine Frau - wir sind ja durch meinen Job erst hier her gekommen) dass Deutsche Schul- und Berufausbildungen hier relativ wenig anerkannt werden, und das US Schul/Kindergartensystem fuer meine Toechter. Die ganzen Kleinigkeiten des Alltags sind hier natuerlich auch oft anders als in Deutschland, aber das war nichts, was uns wirklich ueberrascht hat - wir beide haben in der Vergangenheit bereits in den USA gelebt gehabt.

    Diese ganzen Kleinigkeiten will ich auch versuchen, in Videos zu thematisieren. Hab damit aber auch erst vor kurzem so wirklich angefangen, und erst drei oder vier Videos dazu produziert. Muss da erst noch den richtigen Draht, bzw das richtige Format zu finden...
    Das mit dem "Was bist du eigentlich, Pooltester?" hatte ich auf meiner Facebookseite desoefteren gehabt. Da ich durch meinen Beruf ziemlich viel durchs Land reise und dazu Videos gepostet hatte, aber halt den beruflichen Teil rausgehalten hatte, sah das so aus dass ich nur durchs Land fliege und Touri spiele, statt zu arbeiten... Ich fands witzig, das dann in dem Videobanner zu verwursten ^^

    Das St. Baldricks Video koennte eine Einfuehrung vertragen, du hast recht. Ein bisschen mehr zum Hintergrund der Aktion waere gut, richtig. Zum Zeitpunkt des Videos war ich Schwerpunktmaessig noch mehr auf Facebook als auf Youtube unterwegs, wo ich neben den Videos ja auch Statusupdates posten kann. Die Leute dort wussten daher ja, worum es gibt. Allerdings ist das richtig, "Neuabonnenten" oder Leute, die dieses Video als erstes sehen, fehlt da der Kontext. Verbesserungsvorschlag angenommen :)
Exit