Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Handy Mikrofon für Sprach Aufnahmen verwenden?

    Hallo ich bin kompletter Anfänger was You Tube angeht. Ich würde gerne ein Kanal aufbauen mit Hörbüchern die ich vorher selbst vertone. Natürlich nach Genehmigung. Jetzt mein Problem kann ich das Mikrofon meines Handys für Sprachaufnahmen verwenden ohne das die Kamera filmt?
    Ich habe schon zum Test mehrere Mikrofon Apps verwendet aber die scheinen die Nachrichten nicht auf dem Handyspeicher zu speichern sondern scheinbar App intern wodurch es mir nicht gelingt sie auf dem Computer zu ziehen.
    Hat jemand vielleicht einen Rat wie ich Sprachaufnahmen mit dem Handy am besten hin bekomme?
    Denn ich habe momentan kein Geld um Equipment zu kaufen deshalb muss ich es erstmal einfach halten.
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Jedes meiner (Samsung) Smartphones hat ein Diktiergerät... oder "Sprachaufzeichnung"



    Einfach reinquatschen- fertig.

    Je nach Handymodell ist die Qualität gut bis sogar sehr gut:)

    Die Sprachdateien sind auf dem Handy - und kannst sie auf den Pc oder per Mail- was auch immer...
    Theoretisch gibts ja eh Schnittprogramme am Handy auch- Geschmackssache halt...

    Klar, gibt auch dutzende Apps, ect usw- aber ich halt es simple....

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Elena aus folgendem Grund: Ja, lass mich

    Ich nutze einfach ein Rode Lax+ oder ein billiges Lav und stecke es einfach in das Handy - funktioniert recht gut. Ich habe zwar auch ein Zoom H4n Pro, aber ich bevorzuge das Handy, weil es kleiner ist.
    Die Audiodatei wird dann einfach mit dem Video synchronisiert.

    Und synchronisieren geht recht einfach wenn Du in die Hände klatschst, nachdem Du die Audioaufnahme und die Videoaufnahme gestartet hast. Beide Audiospuren haben den "Klatsch". Ziehe beide "Klatscher" übereinander und fertig.

    Grüße

    Uli
Exit