Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Das Leben auf einem Vierkanthof

    Hey Leute

    Link zum Kanal
    youtube.com/c/howtoletsdo

    Kanalbeschreibung
    Auf meinem Kanal seht ihr alles was an Arbeit auf meinem Vierkanthof anfällt. Von Forstarbeiten bis Technik ist alles dabei!

    Über mich
    Ich bin 26 Jahre alt, bin gelernter Maschinenbautechniker bei einer großen Spritzgussfirma, und betreibe Youtube als Hobby nebenbei mit. Hauptsächlich bin ich gerne in der Natur, verbringe viel Zeit mit meiner Frau und meinem Hund.

    Equipment
    Gopro Hero 6
    Stativ Amazon Basic
    DJI Mavic Pro
    Sandmarc Aerial Filter
    Oktupus Stativ
    Akku Pack Anker 13000mAh

    Letztes Video
    loading...


    Lieblingsvideo
    loading...


    Würde mich freuen wenn ihr ein Kommentar, Like oder ein Abo da lässt auf meinem YT Kanal.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Markuskl

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    40 Minuten Winterdienst ohne irgendwas, nur rein das Fahren - ist das Dein Ernst? :D Nicht falsch verstehen, aber warum Kommentierst Du Deine Videos nicht? Gerade Dein letztes Video hat doch Top Potenzial: Erkläre/Kommentiere was Du gerade machst, warum Du das so machst, was sind aktuellen die Probleme, wie gehts weiter und und und... Du kannst auch beispielsweise Tutorials erstellen und wenn sowieso jemand technikaffin ist oder sich für große Maschinen interessiert, dann hast Du auch gleich passendes Publikum. Aber Du musst wirklich etwas "Leben" in Deine Videos bringen. Ich glaube Du hast hier echt großes Potenzial was Du noch nicht nutzt.
    - Skaten, Fun-, Abenteuer- und Adrenalinsport -

    YouTube Channel: fu2k media
    Danke für das Feedback/Kritik.

    Ich hab probiert zu Kommentieren bzw bevor es losgeht alles mal zu erklären was gemacht wird. (bsp. beim letzten Video)

    Doch ich kann mich nicht reden hören. Im Hochdeutsch ist es sehr gestellt. In meiner mundart Sprache versteht mich fast keiner.
    Schwierig. Momentan suche ich irgendwie meinen Stihl. Sei es der Schnitt oder eben wie ich mich mitteile.

    Texteinblendungen sind wahrscheinlich auch auf dauer nicht das wahre.
    Eventuell am Pc dazusprechen und die Audiospur dazuschneiden?

    Trotzdem Dankeschön
    Du sollst Dich aber auch nicht definitiv verstellen – gibt es keinen Mittelweg zwischen krassen Dialekt und Hochdeutsch?

    Ich sag mal, im Grunde bist Du ja schon gut mit über 1000 Abonnenten unterwegs, so falsch läuft es ja nicht. Dein Stiel wird sich dann schon einpendeln bzw. wird es wahrscheinlich ein Zwischending zwischen Deinen aktuellen Videos und Videos mit „Erklärungen“. Ich denke halt, dass Du noch viel mehr aus Deinen Videos herausholen kannst. Und ich glaube, dass wenn Du halt selber erzählst das wesentlich besser ankommt und man noch Deine Persönlichkeit besser kennenlernt. Im Weitblick gesehen baut ja jeder YouTuber seine eigene Fanbase auf und das wäre ein weiterer Schritt in diese Richtung.

    (Kurze Anmerkung: Ich weiß dass ich mit meinem aktuellen kleinen Kanal bei weitem noch nicht soweit bin und es vielleicht als „Klugscheißer“ rüber kommen mag, das ist aber so nicht gemeint. Ich habe mich halt mit der Thematik YouTube beschäftigt, auch wenn ich selber nicht alles so umsetze wie es am besten wäre. Bestimmte Dinge mache ich zur Zeit bewusst anders oder lasse diese weg bzw. taste ich mich langsam dran, einfach weil es so besser in „mein Leben“ passt und mich das Hobby nicht stressen soll. :) )
    - Skaten, Fun-, Abenteuer- und Adrenalinsport -

    YouTube Channel: fu2k media
    Ich finde auch, dass du kommentieren solltest. Vollgas, genau so wie dir der Mund gewachsen ist. Mit Dialekt. Dein Kanal hat sicher kein Konzept, dass Millionen Menschen erreichen wird. Juckt doch keinen, meiner auch nicht. Ich finde deine Videos aber total okay - nur würde ich mir eben auch mehr Moderation wünschen, und ich würde kürzere Videos erwägen. Also, deutlich kürzere. Maximal 20 Minuten :)

    Der Comic Laden schrieb:

    Ich finde auch, dass du kommentieren solltest. Vollgas, genau so wie dir der Mund gewachsen ist. Mit Dialekt. Dein Kanal hat sicher kein Konzept, dass Millionen Menschen erreichen wird. Juckt doch keinen, meiner auch nicht. Ich finde deine Videos aber total okay - nur würde ich mir eben auch mehr Moderation wünschen, und ich würde kürzere Videos erwägen. Also, deutlich kürzere. Maximal 20 Minuten :)
    Ich werde es mal umsetzen :) danke an alle hier !
Exit