Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo.

    Folgendes Problem. Ich capture mein Bildschirm mit Camtasia Studio ab. Auch die Tonaufnahmen vom Mikro aber da die Tonbearbeitung in diesem Programm sehr eingeschränkt ist lass ich Parallel Audacity mitlaufen für die Aufnahme des Mikros. Wenn ich allerdings im nachhinein versuche die Audiospur (MP3), welche ich mit Audacity aufgenommen habe, in Camtasia Studio einzufügen muss ich diese manuell synchronisieren und zumindest scheint es so das es nicht klappt. Beide Audiospuren werden mir im Editor zwar angezeigt das sie dort grafisch Synchron sind aber lasse ich die importierte Aufnahme ablaufen passt diese nicht zum Bild vom gesprochenen her.

    Daher suche ich Editor welche mir diese Aufnahmen automatisch sychnronisiert. Also passend aufeinander legt. Adobe Premiere kann dies aber da ich nicht unbedingt gewillt bin so viel Geld auszugeben wollte ich hier fragen ob jemand kostengünstigere (nicht zwingend kostenlos) Schnittprogramme kennt welche Audiospuren automatisch synchronisieren können wie Adobe Premiere?

    Hoffe konnte mein Anliegen gut genug ausdrücken. :nerd:
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich habe nicht die direkte Antwort auf deine Frage, aber eventuell ein Tipp.
    Ich genieße jetzt den Luxus premiere, aber davor habe ich immer am Anfang der Aufnahme bis 3 runter gezählt
    und dann laut in die Hand geklatscht. Auf diesen Peak habe ich dann AUdio und Video manuell synchronisiert.
    Hat immer gut geklappt.
    Da muss ich geeksyndrom mal etwas unter die Arme greifen.
    .

    Treknerd schrieb:

    Kann Davinci Resolve zwei identische Audiospuren automatisch synchronisieren?
    Muss es nicht, wenn du bereits eine synchronisierte Spur vorliegen hast.

    Warum willst du dir die Mühe machen und zwei Audiospuren synchronisieren, wenn du OBS nutzen kannst, dass dir eine passgenaue Audiospur (die du nach belieben bearbeiten kannst) zu deinem Screencapture liefert.

    Das war doch dein primäres Ziel.

    Treknerd schrieb:

    Ich capture mein Bildschirm mit Camtasia Studio ab.

    Treknerd schrieb:

    Wozu soll ich OBS nutzen wenn ich für das was ich vor habe kein Screen Capture benötige?

    Ich gehe davon aus, dass geeksyndrom deine Problemstellung sehr wohl verstanden hat und dir einen Tipp geben wollte, wie sich deine ganze Fragestellung erübrigt. Warum es sich kompliziert machen, wenn es auch einfach geht?

    Franko fabuliert schrieb:

    Da muss ich geeksyndrom mal etwas unter die Arme greifen.
    .

    Treknerd schrieb:

    Kann Davinci Resolve zwei identische Audiospuren automatisch synchronisieren?
    Muss es nicht, wenn du bereits eine synchronisierte Spur vorliegen hast.
    Warum willst du dir die Mühe machen und zwei Audiospuren synchronisieren, wenn du OBS nutzen kannst, dass dir eine passgenaue Audiospur (die du nach belieben bearbeiten kannst) zu deinem Screencapture liefert.

    Das war doch dein primäres Ziel.

    Treknerd schrieb:

    Ich capture mein Bildschirm mit Camtasia Studio ab.

    Treknerd schrieb:

    Wozu soll ich OBS nutzen wenn ich für das was ich vor habe kein Screen Capture benötige?
    Ich gehe davon aus, dass geeksyndrom deine Problemstellung sehr wohl verstanden hat und dir einen Tipp geben wollte, wie sich deine ganze Fragestellung erübrigt. Warum es sich kompliziert machen, wenn es auch einfach geht?
    Vielleicht ist ihm der Workflow einfach zu anspruchslos, wie du schon gesagt hast er könnte Screen Capture direkt von OBS nutzen, kann dazu könnte er bis zu 6 Audiospuren gleichzeitig synchron zu seiner Aufnahme haben :D

    Aber erst mal den Vorschlag gleich schlecht reden, obwohl es so viel einfacher wäre und der Workflow wahrscheinlich um mind. 50% schneller wäre, da es in der Nachbearbeitung keine Zeit mit den Spuren verschwenden muss.
Exit