Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo YouTuber!
    Ich suche eine Audiovisullisierung, welche ungefähr so aussieht:
    loading...

    Richtig oldschool halt. Ich möchte also ein Programm, was das kann (Equalizer-Anzeige und etc.), oldschool aussieht, so wie in dem Video und welches ich dann abfilmen kann. Ich habe schon viele Programme ausprobiert und diese sehen erstens nicht so gut aus, sind zudem nicht so komplex. Audiometer, Orban loudness meter, etc.. Kann mir jemand weiterhelfen, wo ich so ein Programm, welches mit Windows 10 kompatibel ist, finden kann?

    Grüße
    Dennis
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:

    Felix schrieb:

    Mit After Effects sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: youtube.com/results?search_que…+effects+audio+visualizer
    Vielen Dank, das habe ich auch schon gesehen. Ist leider nicht das was ich suche. Das schaffe ich nicht umzusetzen, habe ich nicht die Kompetenz zu.
    Daher suche ich ein Programm, welches das direkt ausgibt und von mir aus auch nur eine Oberfläche zu bieten hat.

    Sollte es keine Alternative geben, muss ich mich noch mal an den After Effects ausprobieren. Kann mir einer sagen, ob ich das bei Adobe einmal erstellen kann und dann immer auf verschiedene Audios anwenden kann, oder jedes mal neu erstellen muss? Und ob ich das so ähnlich hin bekomme wie in dem verlinkten Video? Das soll richtig oldschool aussehen.
    Es soll als Hintergrund für tägliche Videos herhalten und darf auch nicht zu aufwendig sein. Außerdem muss ich es halt selbst hinbekommen für meine eigenen Audios.

    Noch mal vielen Dank für die Hilfe, vielleicht hast du ja ein Tipp, wie ich es besser verstehen kann mit Adobe zu arbeiten.


    Grüße
    Dennis

    Doctor Daytona schrieb:

    Kann mir einer sagen, ob ich das bei Adobe einmal erstellen kann und dann immer auf verschiedene Audios anwenden kann, oder jedes mal neu erstellen muss? Und ob ich das so ähnlich hin bekomme wie in dem verlinkten Video? Das soll richtig oldschool aussehen.
    Bin da jetzt direkt der After Effects Pro, aber ich meine das Austauschen der Musik sollte problemlos sein, sowohl mit den Audio Spectrum/Audio Waveform Effekten (hier wählst du den Audio Layer aus einem Dropdown Menü), als auch über Expressions bzw. das Pick Wip Tool.

    Allgemein:

    loading...


    Interessant für die grünen Balken aus deinem Beispiel

    loading...


    Die Ansicht mit den verschiedenen Wellenformen ließe sich mit dem Audio Spectrum Effekt umsetzen, mit der Anzeige auf Analoge Linien und jeweils unterschiedlichen Start-/Endfrequenzen.
Exit