Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Behandelst Du Deinen Zuschauer stets wie einen König?

    Man muss das trennen:

    1. "Blöde Kommentare": Das sind für mich Kommentare, die man auch im Alltag besser ignorieren sollte (bis zur persönlichen Beleidigung).
    Entweder ignorieren oder löschen.

    2. "ich will auch was sagen" Kommentare. Das sind die, die keine Frage zum Inhalt haben, sondern eher zustimmend sich äußern. Manchmal gebe ich ein Herzerl, wenn der Kommentar mir gefällt.

    3. "Ich rette die Welt, deswegen schreibe ich 500 Worte als Kommentar": nicht antworten (maximal "herzen"), sonst kommt nochmal so viel.

    4. Konkrete Frage: sofern sie passt und sich nicht so direkt mit Google beantworten hätte lassen, schreibe ich eine Antwort. Meistens kommt dann nichts mehr.


    Zum Inhalt der Videos und dem, was der "König" wünscht.
    Ich frotzel ja immer: "in meinem Kanal geht es um Dinge, die mich interessieren".
    Bisher hat das ausreichend gut funktioniert. Auch wenn nicht immer allen Alles gefällt.
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Buddel ich doch mal eine Leiche aus xD

    Sagen wir mal, dass ich auf meinem Kanal freundlicher bin als meine Gedanken manchmal sind. Es gibt Kommentare wo ich denke "Oha, ein Glück das Darwin auf den Menschen nicht immer so ganz zutrifft" und auch Momente wo ich denke "Scheiße, der schon wieder". Würde ich genau das schreiben, was mir durch den Kopf geht, wäre ich vermutlich als einer der unfreundlichsten Kanäle der YouTube-Landschaft bekannt (und wie ich YouTube kenne, hätte ich damit sogar größer werden können)
    Aber: Zum einen bin ich ja trotzdem dankbar wenn jemanden mein Content gefällt und ich bin gewissermaßen auch ein Unternehmer. RTL2 würde sich ja auch kaum darüber aufregen, dass eher minderbemittelte ihr Programm schauen - die bauen ja sogar förmlich darauf auf. Und gegenüber vieler anderer Kanäle und TV-Sender bin ich im großen und ganzen sehr happy mit meiner Zuschauerschaft, die im Schnitt sogar auch ziemlich mein Semester ist. Wäre ich beleidigend, würde ich mir auch entsprechend eine Community heranziehen, die ich überhaupt nicht möchte.

    Kommentare die wenig Substanz haben "Erster!" lasse ich oftmals einfach unkommentiert und bei wenn jemand zwar eine saumäßige Rechtschreibung hat, aber sonst gut kommentiert, bleibe ich schön freundlich. Richtige Hater habe ich bislang nicht gehabt und das einzige, was ich an Kommentaren gelöscht habe war kackedreiste Werbung, die aber im Regelfall sowieso im Spamfilter hängen bleibt. Wenn jemand halbwegs anständig Kritik übt lasse ichs bestehen und milde Anfeindungen würde ich auch nicht löschen. Ich bin nicht der Heile-Welt-YouTuber, der unbedingt nur positive Vibes in seiner Community haben mag.

    Was meinen Content angeht, sehe ich mich selbst als Entscheidungsträger. Habe schon vielen Spiele-Vorschlägen aus der Community eine Absage erteilt. My Time at Portia habe ich aber zugegeben einem Zuschauertipp zu verdanken. Es ist also nicht unmöglich, dass ich doch mal darauf eingehe, wenn es meinen Geschmack so richtig schön ins Schwarze trifft.
    Programmplan
    RimWorld | täglich | 16 Uhr
    My Time at Portia | Mo, Mi, Fr, So | 18 Uhr
    Two Point Hospital | Di, Do, Sa | 18 Uhr
Exit