Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo zusammen, wir würden uns sehr über euren Besuch bei uns freuen!

    Link zum Kanal
    youtube.com/channel/UClpY0kddAbsE-s453AM1WNQ?

    Kanalbeschreibung
    Home of the Booms.
    Hier veröffentlichen die vier Kinder der 80er ihre Gaming-Videos in verschiedenen Sparten.
    In "Herr Rog zockt" kommen alle Spiele vor, worauf ich (Björn) gerade Lust habe.
    Im "Örn Tach" (Jörn und Björn) wird ein großer Fokus auf Couch Co-Op Spiele gelegt. Da wir beide natürlich auch noch große Beat em Up Fans sind, ist der Fokus darauf sehr groß.
    In der Rubrik "BoomsDay" kommen wir vier Booms immer mal wieder zusammen um uns zu messen, was meist in Streitereien endet! :D
    Darüber hinaus veröffentlichen wir Four Booms spannende Unterhaltung mit "Cliffhanger", dem Podcast für Gamer, Geeks und Groschenheftleser auch auf YouTube als VoD.

    Über mich
    Hinter SmackBoom stecken diese vier Geeks mit gut verteilten Vorlieben und Spezialgebieten:

    Jörn
    Das Nesthäkchen und Mauerblümchen des SmackBoom-Ensembles. Erste Nerdtendenzen manifestierten sich, wie es zu seiner Jugendzeit nichts Besonderes gewesen sein dürfte, durch Actionfigurenreihen, allen voran He-Man und, diesen später sogar noch überflügelnd, die Teenage Mutant Ninja Turtles. Die mutierten pizzavertilgenden Schildkröten haben auch heute noch einen besonderen Platz in Jörns Herzen inne und die Originalcomics befinden sich als Sammelausgaben in seinem Regal. Aufgrund Armut oder anderer Gründe, dauerte es länger als bei vielen, bis er selber in den Besitz von digitalen Spielen kam. Seinen ersten Gameboy musste er sich mit seinem Bruder teilen. Bis dahin kam er vor allem mit dem NES und in größtem Maße dem C64 bei Freunden in Berührung. Schließlich durfte er sich aber als stolzen Besitzer des Sega Mega Drive bezeichnen. Heutzutage fühlt er sich im Gamingbereich im Rollenspielgenre am wohlsten und hat die Mass Effect Trilogie durchaus nicht nur einmal durchgespielt. Nicht auszulassen gilt, dass er 50% der Örns ausmacht, die sich dafür auszeichnen durch höchsten Skill und nicht zu erlangende Coolness manche der Spiele zu schlagen, die sie in die Konsole legen. Nebenbei begann er vor kurzem mit dem Schreiben, zunächst nur Kurzgeschichten, und hegt hier den Wunsch, einmal ein größeres fiktives Projekt zu beenden. Sein Größter Wunsch daneben: endlich die Sammlung aller Godzillafilme zu vervollständigen!

    Björn
    SmackBooms strahlende Schönheit. Wurde durch seine Oma und seinen Opa mit dem Atari2600 in die Welt der Videospiele geführt und damit wurde ein Tor der Liebe geöffnet, das sich bis heute nicht geschlossen hat. Als riesiger Nintendo Fan (böse Zungen sagen Fanboy) ist er mit dem Triple A Genre der 80er und frühen 90er, dem Plattformer, groß geworden und spielt diese auch jetzt noch mit Vorliebe. „Berühmtheit“ erlangte er mit dem Kultduo „Die Örns“. Die sich durch unkoordinierten Couch Co-Op auszeichnen. In dieser Kombo wird er niemals müde klarzustellen, dass das B in Björn für „besonders hübscher Jörn“ steht, auch wenn der andere „Örn“ da anderer Meinung ist. Bekannt ist er dazu für seine riesige Videospielsammlung, mit der er ein eigenes Museum eröffnen könnte. Durch den Sammelwahn hat sich ein bemerkenswerter Backlog gebildet, aber die Rente ist nicht mehr weit und dann kann auch das letzte Spiel ausgepackt und angegangen werden. Durch das MCU lebt er heute in seinem eigenen Kindheitstraum. Endlich werden die Comics real. Jetzt muss nur noch eine vernünftige Masters of the Universe Verfilmung her und Herr Rog hat alles gesehen!

    André
    Seine allererste Videospieleerfahrung dürften die Versuche gewesen sein, auf einem kleinen Casio-Taschenrechner möglichst viele Wörter abzubilden. Darauf folgten in rascher Folge elektronisches Schiffeversenken und – oh Wunder der technischen Innovation – Datasettenspiele auf dem Commodore 16. Seitdem hat ihn das Gaming nicht mehr losgelassen, auch wenn die Zeit dafür immer knapper wird. Sein irrationaler Drang, in Videospielen sämtlichen Content abzugrasen, hilft dabei in keiner Weise. Dabei gibt es doch noch so viele Bücher zu lesen, Filme zu sehen und Tabletops zu spielen - von pen&paper und den weniger nerdigen Hobbies mal ganz zu schweigen. Dass ihm Comics heute nichts mehr geben, versteht er selbst nicht ganz, da er früher wie jedes anständige Kind Comics geliebt hat. Zum Glück werden die heute ohnehin alle verfilmt.

    Nicolai
    Der alte Mann von SmackBoom. Merkt man auch daran, dass seine ersten Spiele Donkey Kong, Lady Bug und Cosmic Avenger waren. Auf dem frickin’ ColecoVision! Hat damals Wochen mit Rollenspielen auf dem C64 und dem Amiga verbracht, heute aber keine Zeit mehr dafür. Deshalb bevorzugt er meistens kürzere Indie-Spiele und Casual Games. Hat dann aber plötzlich jede Menge Zeit für Brettspiele und Comics. Hält seine eigene Comic-Sammlung übrigens für durchaus beachtenswert. Nach all den Reboots der letzten Jahre, wartet er stoisch auf eine Neuauflage von Darkwing Duck. Vor ein paar Jahren hatte er sich vorgenommen, alle 73 Bände der SF Masterworks zu lesen, hat dann aber noch nicht einmal Gateway beendet. Gibt zuviel Geld für Kickstarter-Projekte aus. Allerdings ist daraus ein selbstherrliches Hobby enstanden. Er nennt es: Guest starring in other people’s dreams. Oder kürzer: #Gameos. Dabei nutzt er Kickstarter, um sich selbst in Karten- oder Computerspielen zu verewigen – und die Liste der Gastauftritte wächst.

    Equipment
    Da wir immer noch viel probieren, folgt eine genaue Auflistung noch.

    Letztes Video
    loading...


    Lieblingsvideo
    loading...


    FAQ (Frequently Asked Questions)
    Falls sich Fragen häufen, werden wir sie hier noch einmal nachtragen.

    Für uns ist das ganze gerade ein schönes kreatives Hobby. Wir haben viel Spaß an der Sache und hoffen, dass der ein oder andere hier vielleicht Gefallen an dem findet, was wir machen. Wir freuen uns über jeden Besuch!

    Liebe Grüße

    Herr Rog (Björn)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Herr Rog

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Moin Björn und herzlich Willkommen in der Community :)

    Das sind doch mal eine Menge Themen in eurer Biographie, die ich auch gut kenne. Werd mir mal einen Überblick bei Euch verschaffen demnächst, aber grad bin ich auf dem Sprung.
    Vielen Dank Euch allen für das herzliche Willkommen heißen!
    Damit man uns etwas besser kennenlernen kann, habe ich mal die YouTube-Version unseres ersten Podcasts hervor gekramt. Darin plaudern wir über unsere aller ersten Videospielerfahrungen.

    loading...


    Vielleicht findet ja der ein oder andere gefallen daran. Die Sachen, die jetzt schon alle auf dem Kanal sind, packe ich jetzt nicht einzeln hier rein. Diese alte Kamelle ist nur zum Kennenlernen gedacht. ;)

    Brandneuen und richtigen Videocontent gibt es dann ab morgen.
    Hallo zusammen,
    heute gibt es den ersten neuen Content von uns. Das Video wurde bereits gestern veröffentlicht, mir war nur nicht bewusst, dass ich nur innerhalb von 48 Stunden auf mein eigenes Thema antworten kann. Dabei handelt es sich um die nächste Ausgabe von BoomsDay. Der zweite Teil führt dieses Mal nur 3 der 4 Booms zusammen, aber weniger spaßig ist es dadurch nicht. ;)

    Der König ist tot, es lebe der König. Eine neue Krone wird vergeben, denn Andrè lässt nach der letzten glorreichen Runde den Pöbel zurück. Bevor die Rückkehr des Königs ansteht, wird mit viel Zeter und Mordio, ein weiteres Brett des Partykrachers gespielt. Bis einer heult...

    loading...



    Über Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen wir uns sehr und wünschen viel Spaß!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Herr Rog

    Pssst: Bitte mal in die Regeln dieses Unterforums reinschauen:


    Tobias Grund schrieb:


    Video-Postings:


    Ihr dürft gerne auch regelmäßig eure neusten Videos in eurer
    Kanalvorstellung posten, bitte beachtet jedoch dabei die folgenden
    Regeln:


    - Ihr dürft alle 48 Stunden ein neues Video posten
    - Ihr dürft immer nur 1 Video pro Beitrag posten
    - Euer Posting muss immer einen Beitext enthalten*


    *Wichtig: Der Beitext sollte
    inhaltlich einen gewissen Sinn haben und nicht einfach nur das
    Offensichtliche aufzeigen. Leere Floskeln wie "Hier mein neues
    Video...", "Das hier ist ein [Spiel] Lets Play" oder Ähnliches sind kein
    sinnvoller Beitext. Stattdessen (oder ergänzend) könnt ihr z.B. eine
    kurze Beschreibung des Videos oder Fragen an potentielle Zuschauer dazu
    schreiben. Video-Postings ohne Beitext werden gelöscht!
    @ZapRockt: Danke! ;)

    Hallo zusammen,

    wir haben gerade eben den Start unseres Red Dead Redemption 2 Let's Plays veröffentlicht:

    Im Jahre 1899 waren die Straßen schmutziger, die Sitten rauer und das Wetter auch nicht besser...
    Red Dead Redemption 2 ist endlich da und wir schwingen uns aufs Pferdchen und ziehen durch die Prärie. Seid dabei zum Start unseres Let's Play „Herr Rog zockt: Red Dead Redemption2“

    loading...


    Wir wünschen viel Spaß und hoffen auf Kritik und Anregungen!
    Hallo,

    eine weitere Woche beginnt und wir sind nur noch ein Abo von unserem ersten Meilenstein entfernt. 50 Abos! :D
    Mag für manche nicht viel erscheinen, aber wir haben nicht damit gerechnet, dass wir an dieser Grenze vor dem Jahreswechsel kratzen. Vielen Dank an alle die uns verfolgen und unterstützen.

    Heute steht dann auch gleich die Premiere eines neuen Formats an. Die "Örn Nacht", in der wir wie beim "Tach" auf Co-Op Spiele fixiert sind, nur in diesem Format im Horror-, Gruselbereich.
    Bei der ersten Folge hatten wir leider etwas technische Probleme, die zu schlechteren Tonaufnahmen geführt haben, aber dadurch kommt auch etwas 80er VHS Horrorfilm-Raubkopie-Charme auf. :D
    Die Probleme wurden jedenfalls erkannt und sollten nicht noch einmal vorkommen.


    Örn Nacht 001:
    Bereits viele Tage haben die Örns nun hinter sich bringen können, in denen es Erfolge und auch Rückschläge gab. Dabei dachten sie, sie hätten bereits alles gesehen. Doch nun verschwindet die Sonne hinter dem Firmament und die letzte Liebkosung der Lichtstrahlen auf unsere Landen ist vorerst verwirkt. Werden sie bereit sein, für die Schrecken, die erwartungsvoll ihre Krallen nach vorne strecken und nach nichts anderem lechzen, als sich an zartem Örnfleisch gut zu tun? Ihr werdet es nur herausfinden, solltet Ihr selber in der Lage sein, all Euren Mut zusammen zu nehmen und die dunklen Schatten zu durchbrechen, um die erste "Örn Nacht" mit all ihrem Horror zu betreten. Werdet Zeuge, welch entsetzlichem Grauen die Örns sich kurz vor Halloween entgegenstellen müssen in "Resident Evil Revelations 2"

    loading...


    Wir wünschen viel Spaß und freuen uns über Feedback.


    Grüße


    Björn

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Herr Rog

    SmackBoom Newsflash :D


    Wir haben es tatsächlich geschafft und unseren ersten Meilenstein erreicht, denn der 50. Abonnent hat sich angemeldet. Darüber freuen wir uns wie Bolle (wie man im Ruhrpott sagt)!
    Zur Feier des Tages geht es auch mit meinem Red Dead Redemption Let's Play weiter. Wer lust darauf hat, kann jetzt mit Teil 3 weiterschauen:

    Leise heran pirschen, die Sehne spannen und mit Gefühl den Pfeil im Hirsch versenken!
    Die Bedingungen im Bergdorf Colter werden nicht einfacher und zwingen Arthur und Herrn Rog auf die Jagd zu gehen.
    Alle Ereignisse sind fiktiv und kein Tier kam dabei zu Schaden. Somit ist auch diese Ausgabe von „Herr Rog zockt“ für jeden Vegetarier geeignet! Gluten Freiheit kann nicht garantiert werden.

    loading...
    Die Rückkehr des Königs steht an und mit Schrecken muss er feststellen, dass das gemeine Volk an seinem Thron gerüttelt hat und ein Usurpator auf selbigen gestiegen ist. Vereinfacht: André ist zurück, will den Bengeln zeigen, wo der Hammer hängt und beweisen, dass er es noch drauf hat!
    Damit sind alle 4 Booms wieder vereint und streiten im Nintendo64 Klassiker: „Mario Party 2“

    loading...

    Örn Tach Spezial

    16 Ungelesener Beitrag

    Hallo,

    heute ist ein Video von uns herausgekommen, auf das wir besonders stolz sind. Wir sind eine Kooperation mit der deutschen Wrestling-Liga WrestlingKULT - WK eingegangen und haben mit dem kreativen Kopf von WK einen Örn Tach aufgenommen. Bis zum Ende dran bleiben lohnt sich! ;) Am 01.12. werden wir vor Ort bei einer Veranstaltung mit dem deutschen Wrestler Bad Bones John Klinger aufzeichnen, das macht uns schon etwas nervös.

    Jeder Wrestling-Fan weiß: Sonntach ist PPV Tach!
    Wir meinen nicht die anstehende WWE Survivor Series, sondern SmackBoom's eigene WrestleMania!
    Zu Gast haben wir (Euro-) Wrestling-Experte Dennis von Wrestlingkult - WK.
    In unserer „Best of 3 Series“ gibt es nicht nur gebrochene Leitern und
    scheppernde Stühle, denn wir plaudern über die Szene, anstehende Events
    und bekommen eine überraschende Herausforderung!

    loading...
Exit