Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

17,5 % für die DSGVO-Partei ?!

    Ich weiss auch nicht...jetzt nach etwas über einer Woche komme ich langsam aus meiner Schockstarre.
    Aber glaube kann ichs immer noch nicht.
    Und es hat ja auch tiefgreifend Bedeutung.
    Denn eine Durststrecke gegen ein paar verwirrte Politiker ist ja durchzuhalten... aber 17,5% für die DSGVO-Partei?
    Damit ist das ja von einem großen Teil der Gesellschaft abgesegnet.
    Das ist so als hätte die Hotelpartei damals 17,5% bekommen.
    Ich schau mir jetzt mal noch an, wie das in Hessen wird, aber ich befürchte auch dort ein Drama... ;(
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Der Punkt ist ja, dass das kein Verdienst der AfD ist, sondern ein Versagen der anderen Parteien. Dieses Kasperl-Theater der Union und der übrigen Parteien steigt den Leuten zu Kopf. Keiner hat mehr Bock auf den Scheiß und geht daher Protestwählen. Und dann gibt es noch viel zu viele Leute, die gar nicht wählen gehen, die das Problem verschlimmern.

    Naja. Ich hab grün in der ersten und links in der zweiten Stimme gewählt. Sind jetzt auch keine Kompetenzbestien, aber irgendwie muss man ja ein Gegengewicht zu rechts außen bilden...

    Der Comic Laden schrieb:

    Der Punkt ist ja, dass das kein Verdienst der AfD ist, sondern ein Versagen der anderen Parteien.
    genau das ist mein Punkt ... weiste die 17% für die grünen ... gerne doch ... aber die insgesamt ü 50% für die Werbeplakate der AFD sind da eher ein Punkt, den man kritisch beäugeln sollte ... ich glaub wenn der AFD schaden willst musste die schon wählen, alles andere hat eh kein Sinn xD

    Speed Ride schrieb:

    Grüne...... naja wenn man unbedingt Dieselfahrverbote und steuern erhöhung mag, dann gerne.
    Aber normaler Menschenverstand die keine Steuererhöhung haben möchten und die viel Auto fahren wählen nicht Grün
    Ich fahre sehr gerne Auto. Und ich finde Dieselfahrverbote in den Innenstädten trotzdem gut. Und ich zahle gerne etwas mehr Steuern für unsere Umwelt. DAS ist für mich gesunder Menschenverstand, denn ohne Natur -> keine Menschheit :)

    Aber ich glaub, politische Grundsatzdiskussionen sind hier im Forum fehl am Platz :D
    Tja, ich bin wieder in die 5%-Hürde gerauscht.
    Für einen Piraten kommt das aber auch nicht unerwartet. :D

    Wir sind gerade eh voll auf dem Weg in eine Katastrophe, wenn sich nichts ändert. Aber was will man auch erwarten, wenn 1 Stunde 18 Minuten über Migration diskutiert wird und 18 geschlagene Sekunden über Bildung?
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
Exit