Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Feedback zu meinem neuen Intro

    Hey,

    nachdem ich mein letztes Intro weider verworfen habe, nun mein zweiter Versuch:
    Auch wenn es vielleicht nicht den Anschein macht: ich habe tagelang dran gesessen,
    368 Mal bereut mich nicht besser mit AE auszukennen, sondern alles mit Premiere
    zusammengeschnippelt habe ?( .
    Manche Übergänge sind nicht soooo optimal, aber mehr habe ich bzw. das Videomaterial
    nicht hergegeben, falls ihr noch Ideen habt was man noch ändern/optimieren kann
    wäre ich sehr dankbar! Wenn ihr eine unschöne Stelle entdeckt und direkt ne
    Idee habt wie dies am einfachsten in Premiere zu fixen ist, lasst es mich wissen ^^

    Teil 2: Sounddesign, da ich SlowMotion Videos nicht mit Ton aufnehmen kann,
    muss alles später nachgebaut werden. Aktuell ziehe ich mir alle möglichen
    Sounds von Youtube und editiere die bis es halbwegs passt.
    Bei diesem Tehema bin ich natürlich auch für Anregungen & Tipps offen!:)

    Ich freue mich natürlich auch über jede Anregung zum Rest des Video, wobei das Intro
    erst mal im Vordergrund steht. ;)

    loading...
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    passt soweit doch fürn ersten versuch .... sounddesign geht auch noch ... kann man mehr und länger dran sitzen aber für YT schickt das allemale .... denke immer dran auf YouTube die Crowd ist net so anspruchsvoll. aus creator sicht wie gesagt gehts, und für yt schon eigentlich zuviel... da hätte die simple einblendung des namens schon dicke gereicht.
    Ohne deine Mühe geringschätzen zu wollen, muss ich leider sagen, dass mir das Intro nicht gefällt. Ist mir zu lang, ich finde den Song nicht gut gewählt, und es ist halt unsauber gearbeitet (überall schwarze Ränder). Wieso nicht lieber die Slow-Mo-Aufnahmen in optimaler Qualität zeigen, statt mit komischen Overlays zu arbeiten? Es geht auch nicht aus dem Intro hervor, worum es auf deinem Kanal geht.

    Lass dir was vom Steve bauen. Der ist zwar manchmal strange drauf, weiß aber was er tut. Meine Designs sind alle von ihm, und ich könnte zufriedener nicht sein :)
Exit