Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Treknerd schrieb:

    ibosay schrieb:

    jetzt meinte der Support ich soll mich wieder im September neue Bewerben mir komm es vor das den Support es egal ist da man ein Kleiner YouTuber ist.
    Das hat mittlerweile nichts mehr mit kleiner Youtuber zutun. Es gibt aktuell auch große Kanäle welche das Problem haben, nur die reiten da nicht so drauf rum wie ein KuchenTV.
    Und Sorry aber du kannst uns hier viel erzählen aus was dein Content besteht. Ohne einen Link zu deinem Kanal wird dir keiner einen eventuellen Hinweis geben können um welches Video es sich dabei handeln könnte bzw. was an deinem Content eventuell der Grund sein könnte das es demonitarisiert wurde aufgrund von Urheberrechtsverletzung. Da gibt es mehr als das irgendwer meldet das es sein Content ist.
    youtube.com/ibosay hier ist der link zu meinem kanal
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Danke. :)
    Ich denke ich kann dir jetzt sagen wo das Problem bei dir liegt nachdem ich mal einige Videos durchgeklickt habe.

    Youtube erkennt Videos wie die LetsPlays zu Heros Charges nicht als deine Inhalte an weil du nicht redest. Bei solchen Spielen wie dem hier genannten machen die Figuren quasi Standartbewegungen, anders als bei Rollenspielen wie Witcher 3 wo du den Charakter frei steuern kannst. Diese Standartbewegungen kommen auch in X anderen LetsPlays vor, genauso die Abläufe der Kämpfe. Das was darauf hinweisen würde das dieses LetsPlay von dir ist wäre deine Stimme die das ganze kommentiert. So ist es aber für Youtube Gamesplay und der Algorythmus erkennt diese Bewegung eben bei zig Videos von anderen LetsPlayern wieder da sie bei dem Spiel, wie schon gesagt, Standart sind und du dich nicht frei bewegen kannst mit der Figur. Und ohne deine Stimme dazu hat der Algorythmus wohl entschieden das es wahrscheinlich Fremdcontent ist und der Youtube-Mitarbeiter der dein widerspruch geprüft hat war sich aufgrund der Spielmechanik auch nicht sicher ob das wirklich von dir selbst aufgenommen ist und hat dann auch gemeint "Nö, da gibts zuviel Zweifel. Da gibt es keine Monetarisierung."

    Das wird in meinen Augen einer der Gründe sein.

    Ein anderer Grund könnte sein das dir die Monetarisierung auch deshalb entzogen wurde weil deine Watchtime nicht mehr die 4000 Stunden Marke in den letzten 12 Monaten erreicht hat bzw. sehr stark zurückgegangen ist. Zumindest kann ich es mir vorstellen wenn ich die Aufrufzahlen der Videos der letzten 12 Monate mit denen Vergleiche die älter als ein Jahr sind. Einfach mal in den Analytics schauen wieviel Stunden an Watchtime du gemacht hast in den letzten 365 Tagen.

    EDIT: Woher kommen die 11.300 Abos?
    Ich kenn mich zwar mit dem Verhältnis von Views zu Abos bei LetsPlay Kanälen nicht so aus doch in meinen Augen ist es eine ganz schön große Diskrepanz zwischen der Abozahl und den Views der meisten Videos in den letzten 8 Monaten. Die meisten in dem Zeitraum haben nicht mal die 1000 Views geknackt, nicht mal annähernd. Auch sind es für so eine große Community sehr wenig Kommentare. Selbst bei Videos mit über 2000 Views sind es nur vereinzelte Kommentare.

    Solltest du diese Abozahl zu einem Teil durch Sub4Sub (Abo gegen Abo) erreicht haben würde das mit ein weiterer Grund sein warum du nicht mehr Monetarisiert bist. Youtube erkennt sowas mit der Zeit und da dies gegen die Richtlinien verstößt wäre dein Kanal gebrandmarkt und du würdest in dem Fall nie mehr die Monetarisierung bekommen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Treknerd

    Treknerd schrieb:

    EDIT: Woher kommen die 11.300 Abos?
    Geh mal auf dem Kanal auf den Video-Tab und sortier dort nach "beliebteste" und Du wirst, sehen, wo die vielen Abos herkommen. Der Kanal ist durch ein einziges, viral gegangenes Video explodiert. Und vermutlich generiert dieses Video allein auch heute noch genug Watchtime für die 4000h

    Aber ansonsten geb ich Dir halt völlig recht, das Hauptproblem liegt in der fehlenden Personality. Mit eigenem Voiceover wäre der Kanal völlig normal monetarisierbar. Wenn Ibosay jetzt anfängt Videos mit Voiceover zu erstellen, könnte ich mir sogar vorstellen, dass er in einigen Monaten monetarisierbar wäre, ohne dass Videos gelöscht werden müssten. Aber nur meine Einschätzung, die Entscheidung liegt natürlich bei YT allein.
    Zap zockt: Guides, Reviews & News - MMOs, WiSims, Strategie & RPGs, YouTube News & Tipps, PC & Hardware
    ►►ZapZockt YouTube Kanal ◄◄ | | ►► ZapZockt.de - Blog rund um Gaming, Hardware & YouTube ◄◄
    Comparison is the thief of joy

    ► ► Wissenssammlung zu YouTube hier im Forum ◄ ◄

    ZapZockt schrieb:

    Treknerd schrieb:

    EDIT: Woher kommen die 11.300 Abos?
    Geh mal auf dem Kanal auf den Video-Tab und sortier dort nach "beliebteste" und Du wirst, sehen, wo die vielen Abos herkommen. Der Kanal ist durch ein einziges, viral gegangenes Video explodiert. Und vermutlich generiert dieses Video allein auch heute noch genug Watchtime für die 4000h
    Aber ansonsten geb ich Dir halt völlig recht, das Hauptproblem liegt in der fehlenden Personality. Mit eigenem Voiceover wäre der Kanal völlig normal monetarisierbar. Wenn Ibosay jetzt anfängt Videos mit Voiceover zu erstellen, könnte ich mir sogar vorstellen, dass er in einigen Monaten monetarisierbar wäre, ohne dass Videos gelöscht werden müssten. Aber nur meine Einschätzung, die Entscheidung liegt natürlich bei YT allein.
    dann muss ich wohl reden :) ich hoffe ich muss nicht die anderen videos löschen
    Sehr interessantes Thema, denn ich selbst würde nur ungerne meine mühsam jahrelang hart erarbeiteten Zeichnungen, Songtexte, Gedichte, Videos, Comics, Animationen, Musik etc. in einem fremden Account vorfinden, der damit unerlaubt Geld verdient ohne mir etwas davon abzugeben...

    Rein rechtlich jedenfalls, wenn es je hart auf hart kommen sollte, sollten alle "Zitierer" die sich auf fremden Content stützen, aber unbedingt folgendes wissen:

    "künstlerisch wertvoll" im Sinne des UrhG, sind nur Dinge, die man z.B. auch als Geschmacksmuster beim Patentamt unter eigenem Namen anmelden könnte...
    bzw. was eine entsprechend qualifizierte Kunstkenner-Jury als hochwertige Kunst betrachtet.

    Damit fallen nämlich oft bereits sogar die meisten, angeblich urhebergeschützten Contents eigentlich nur unter "Schnappschüsse, ohne hohen künstlerischen Anspruch", die man also sogar jederzeit in eigenen Videos etc. verwerten dürfte ohne dafür bestraft zu werden (fragen sollte man den Laien-Urheber anstandshalber aber trotzdem).

    Ausser wenn Persönlichkeitsrechte verletzt werden, so wie das bei einem gewissen beleibten Herrn der Fall ist, über den sich seit Jahren leider das ganze Internet lustig macht (ich erspare euch den Namen nochmals zu nennen :D ). Pormhub-Leak sage ich nur, lol. sry mir tut er trotzdem echt leid.

    ibosay schrieb:

    SneakyPotatoHero schrieb:

    Ich finde auch das sowas einfach nicht sein muss...da machen sich Leute Mühe ein Video zu Erstellen und andere Laden es hoch und kriegen eventuell sogar mehr Klicks und likes, sprich auch mehr Geld...

    Das ist einfach nur frech. :o
    wen du damit mich meinst, das sind alle meine Videos die ich selbst produziert habe und würde nie von anderes was klauen
    Nein! Ich meinte generell. Ich würde hier niemals jemanden beschuldigen. :o ich finde es generell einfach nur mies, wenn jemand den Content klaut.

    SneakyPotatoHero schrieb:

    ibosay schrieb:

    SneakyPotatoHero schrieb:

    Ich finde auch das sowas einfach nicht sein muss...da machen sich Leute Mühe ein Video zu Erstellen und andere Laden es hoch und kriegen eventuell sogar mehr Klicks und likes, sprich auch mehr Geld...

    Das ist einfach nur frech. :o
    wen du damit mich meinst, das sind alle meine Videos die ich selbst produziert habe und würde nie von anderes was klauen
    Nein! Ich meinte generell. Ich würde hier niemals jemanden beschuldigen. :o ich finde es generell einfach nur mies, wenn jemand den Content klaut.
    da stimme ich dir voll zu hatte damit ich zu kämpfen
Exit