Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Welches Grafiktablett ist besser für Photoshop ?

    Zu Weihnachten soll es evtl. ein Grafiktablett werden. Ich liebäugele mit dem XP-Pen DECO 01 & DECO 03 .
    Das Tablett soll meine Bleistiftzeichnungen digitalisieren (realistisch, keine Comics) und meine Photoshop-Tätigkeiten erleichtern und erweitern. A4 muss nicht sein, aber kleiner als A5 möchte ich mir auch nicht antun.
    Zeichentablett günstig DECO 01 : ( 8192 Drucksensitivität , Aktive Fläche: 10 x 6.25 Zoll , xp-pen.de/goods/show/id/234.html ) .
    Wireless Grafik-tablett DECO 03 : ( 8192 Druckstufen , Aktive Fläche: 10 x 5.62 Zoll https://www.xp-pen.de/goods/show/id/320.html ) .
    Besagtes Gerät wird bei offizielle Seite für unter 100€ angeboten. Ich bin sicher, das ist ein tolles Gerät. Aber kann mir jemand vielleicht noch andere Empfehlungen geben, vielleicht preislich noch etwas günstiger?
    Und: Wie stark ist der Verschleiß, lohnt es sich ein Gerät der 3. Generation gebraucht zu kaufen?
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Gleich vorweg: Ich kenne mich damit nicht sonderlich gut aus. Hab mir vor knapp 8 Jahren mal ein Wacom Tablet gekauft, das ich eine Weile benutzt habe. Für mich wäre das mit dem Drehschalter eine gute Option. Da kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das helfen kann.
    Dennoch würde ich mir keins ohne Display mehr kaufen, muss ich gestehen. Für den Einstieg sicher auch so ausreichend, aber ist dann mit der Handhabe auch etwas kniffliger. Mir hat es letztlich nach 2 Monaten keinen Spaß mehr gemacht. Das Teil fliegt heut noch auf der Arbeit rum, falls es mal jemand braucht.

    Der Comic Laden schrieb:

    Da gibt's hier im Forum einen Thread zu, wenn ich mich nicht irre, in dem ganz viele Tablets besprochen werden.
    Meinst du eventuell in dem Showroom Thema von @Elena ?

    Wäre dort: Elena´s Bilder (Link direkt auf den Beitrag ab dem über Tablets geschrieben wird)
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
Exit