Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Aussprache grammatisch inkorrekt

    Hallo Ihr Lieben,
    ich fange gerade erst auf Youtube an. Leider ist meine Aussprache grammatisch nicht immer richtig.
    Es hat lange gedauert, bis ich mich entschlossen habe, meine Videos hochzuladen. Aufgrund meiner fehlerhafter Aussprache habe ich mich sehr lange nicht getraut öffentlich zu zeigen.
    Die Entscheidung habe ich mittlerweile getroffen und habe ein YouTube Kanal erstellt.

    Es macht mir sehr viel Spaß, aber gestern habe ich ein Kommentar gelesen, wo ich erfahren habe, dass meine Aussprache widerlich sein soll.
    Das Kommentar wirft mich jetzt nicht zurück, aber macht mich nachdenklich.
    Ist das wirklich so unerträglich?

    Meine Frage an Euch ist relativ simpel.
    Was denkt Ihr über Youtuber, deren Muttersprache nicht deutsch ist?

    Vielen Dank
    Catveel
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Scheiß auf den Kommentar. Ist einfach nur einer, der sonst nix besseres zu tun hat - über den musst du nicht nachdenken.

    Klar, man hört, dass Deutsch nicht deine Muttersprache ist. Ich persönlich find das aber nicht schlimm, sondern sogar eher charmant. Wäre es jetzt total gebrochenes Deutsch, fände ich es auch schwierig, aber ist doch nur ein Akzent bei dir - das gibt Charakter :)
    Ich danke dir für die aufbauende Wörter.
    Ich habe für mich entschieden, die deutsche Grammatik noch zu verbessern.

    Sonst werde ich das Kommentar ignorieren

    Ist nur etwas schwierig, weil die deutsche Grammatik ist etwas, was ich nicht gut kann. Bin also an diese Stelle sehr angreifbar.
    Den Umgang mit den schlechten Kommentaren muss ich noch lernen.

    Catveel

    Catveel schrieb:

    Was denkt Ihr über Youtuber, deren Muttersprache nicht deutsch ist?
    Jeder Mensch hat eine Muttersprache. Ich selbst habe großen Respekt vor jedem, der eine andere Sprache lernt. Was ist deine Muttersprache? Ich wette, der der kommentiert hat, beherrscht diese Sprache weitaus weniger als du. Lachst du deshalb über ihn? Nein! Einfach weil es sich nicht gehört. Lass dich davon nicht runterziehen und übe einfach weiter. Bis zu einem gewissen Punkt wirst du deinen Akzent vielleicht wegbekommen, ein wenig wird vermutlich aber immer bleiben, dessen solltest du dir bewusst sein. Finde das aber eigentlich ganz sympatisch, muss ich gestehen. Vorausgesetzt, man versteht, was du sagst. Wenn es komplett undeutlich ist, dann geht logischerweise auch ein wenig die inhaltliche Komponente flöten.

    Catveel schrieb:

    Es macht mir sehr viel Spaß, aber gestern habe ich ein Kommentar gelesen, wo ich erfahren habe, dass meine Aussprache widerlich sein soll.

    Das Kommentar wirft mich jetzt nicht zurück, aber macht mich nachdenklich.
    Ist das wirklich so unerträglich?
    Ist polnisch zufällig deine Muttersprache?
    Falls ja: Witam! :D

    Das Internet ist halt schonungslos, da die Menschen anonym sind und keine Konsequenzen fürchten müssen.
    Da solltest du dich drauf vorbereiten, dass mehr Menschen kommen werden, die sich darüber lustig machen.

    Aber siehe Arnold Schwarzenegger, der gerade wegen seines Akzents den Durchbruch geschafft hat.
    Kannst du also auch als Stärke sehen bzw. Alleinstellungsmerkmal.
    Es werden auch Menschen kommen, denen gerade der Akzent und das "Unperfekte" gefallen wird und dich unterstützen.
    Ja, meine Muttersprache ist polnisch .
    Hört man das? Hihi...

    Mein Akzent macht mich aus und ich möchte auch nicht darauf verzichten. Nur die "der, die, das" machen mir Probleme .

    Ich bin so froh, dass ich das Thema hier angeschrieben habe. Ich danke euch für eure Beiträge.

    Ich ziehe jetzt "dickeres Fell " an und hoffe, dass da draußen mehr Menschen gibt, die mich so akzeptieren wie ich halt bin.

    Catveel
    ach komm, hör nicht auf so Kommentare, große Youtuber wie Dima und Sascha haben auch keine gute ausspräche, aber haben um die 1mio+ Abonnenten. Was ich an deinen Videos merke, ist das du noch scheu vor der Aufnahme bist, trau dich mal ein wenig mehr, war auch letsplayer, als letsplayer muss man die Zuschauer besonders unterhalten und die Spiele auch sehr unterhaltsam kreieren. Du schaffst das schon, ich glaube an dich :)
    Aussprache grammatisch? Wie kann sich eine Aussprache auf die Grammatik beziehen? [Klugscheißmodus Aus] :D

    Ich habe jetzt nur kurz ins neueste Video reingeschaut und kann dir als professioneller Sprecher mit viel Wissen in dem Bereich sagen: Deine Aussprache ist völlig normal. Du bist etwas am näseln und hin und wieder vernuschelst du ein paar Silben - aber hey, vollkommen normal und alles im grünen Bereich.

    Scheiß auf solche Kommentare. Über YouTube kommt viel dummes Feedback, häufig von Leuten die auch keine Ahnung haben. Sowas sollte man einfach ignorieren.
Exit